Zum Inhalt springen

dude08/15

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.864
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    130

dude08/15 hat zuletzt am 6. April gewonnen

dude08/15 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

561 Excellent

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    All Powerful M17X R4
  • Desktop
    Alienware X51 R3

Letzte Besucher des Profils

4.845 Profilaufrufe
  1. Das wird die OSD-Software sein, hier für Wn8.1/Win10. Ansonsten hilft bei "Unbekannten Geräten" im "Gerätemanager" meist dies: -schau mal im Gerätemanager, beim betreffenden Gerät, unter Rechtsklick->Eigenschaften->Details->HardwareIDs welcher Wert dort angegeben ist (siehe Bild) und Google danach.
  2. evtl. hilft dir das: https://www.dell.com/support/kbdoc/de-de/000140482/beheben-von-audioproblemen-auf-ihren-alienware-systemen
  3. versuch mal folgendes: AHCI nach der Installation von Windows 10 aktivieren Deskmodder Wiki
  4. hier ein Thread dazu mit einem Dump-File:
  5. hast du denn den Bootstick erfolgreich erstellt? so sollte Rufus eingestellt werden:
  6. 1. 7zip Tool installieren und starten 2. mit dem 7zip Tool die "W7sp1x64_v21.3.10.7z.001" laden (*.002 und *.003 müssen im gleichen Verzeichnis liegen) und mit "Entpacken" in Ordner deiner Wahl extrahieren (Größe des ISO ung. 5,5GB) 3. mit dem entpackten ISO USB Bootstick mit z.B. Rufus Tool erstellen 4. Laptop mit Stick über Bootmenü starten und Win7 aufspielen
  7. was hast du denn runtergeladen? das deskmodder ISO musst du mit dem 7z Tool entpacken: https://7-zip.org/a/7z1900-x64.exe Nach dem Entpacken kannst du das ISO dann mit dem Rufus Tool auf einen USB-Boot-Stick schreiben (wähle Partitionsschema MBR aus): https://github.com/pbatard/rufus/releases/download/v3.13/rufus-3.13p.exe
  8. mit SP1 drauf könntest du nochmal versuchen ob sich o.g. NF 3.5 jetzt aufspielen lässt: ansonsten bliebe dir noch die Windows-Updates manuell über die normale WinUpdate-Funktion einzuspielen. aber das dauert dann einige Zeit bis alles drauf ist. oder du spielst Win7 nochmal neu mit folgendem ISO, was alle Updates bereits enthält, auf: https://www.deskmodder.de/phpBB3/viewtopic.php?t=23139
  9. meinst du das Update Pack? hast du da auch die richtige Version (32Bit/64Bit) , entsprechend deinem OS, runtergeladen
  10. hast du ServicePack 1 schon drauf? das wäre die voraussetzung.
  11. Schau erst mal dass alles mit Win7 Rund läuft, dann kannst du ja von da aus versuchen auf Win10 zu Upgraden.
  12. Eig. ist .NET Framework in Windows 7 enthalten, dazu ist es aber notwendig die angebotenen Updates zu installieren. WinFuture bietet hierzu eine komfortable Möglichkeit über das automatisch laufende Update Pack: https://winfuture.de/downloadvorschalt,2671.html
  13. versuch NF 3.5 mal hiermit aufzuspielen: https://dotnet.microsoft.com/download/dotnet-framework/net35-sp1
  14. Na dann weißt du schon mal mit Sicherheit welche Treiber/CC von der Dell-Supportseite für dein Gerät passend sind.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.