Jump to content

OnkelFeix

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über OnkelFeix

Persönliche Informationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Viersen
  • Beruf
    Informatiker
  • Interessen
    Musik (Gitarre spielen und bauen) ; Sport (Leichtathletik, Schwimmen, Schießsport)
  • Eigenbau PC
    Asus Z87 Pro,i5-4670K@4.2ghz , 16gb DDR3 ,GTX980, Samsung 960 512gb

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    Nicht im Besitz
  • Desktop
    Nicht im Besitz

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Danke, habe wohl einfach nicht genug Geduld gehabt, und immer wieder auf "Erhalten" geklickt , statt einmal drauf zu drücken und länger als 10sek zu warten.... :D Oh mann ..... facepalm to myself :D
  2. Scheint aktuell (noch) nicht zu gehen. Wäre eigentlich nicht schlecht, wenn ich den Rucksack (Vindicator 2.0 17") mit Rabbatiertem Preis bekommen könnte....
  3. Also ist ne größere Auswahl an Spielen möglich. Du müsstest eigentlich ne Email bekommen . So sah das bei mir aus:
  4. @captn.ko Ich habe noch ein bisschen rumgeklickt mit den Tobii Emails, bisher hab ich da aber noch nichts bekommen, konnte Dying Light jedenfalls auswählen. FC5 hab ich ebenfalls. Habe ich mit angefangen, läuft super in 1440p Ultra, AA hab ich ausgeschaltet. In 4K mit Gsync (externer Monitor) muss ich runterdrehen. Edit: Hätte diese Tobii Voucher Seite mal aufmachen müssen, da wartete die ganze Zeit mein Key für Steam Temperaturtechnisch kann ich mich nicht beklagen. Habe das nicht mega genau unter die Lupe genommen, aber im Controlcenter sah es so aus als würde der während Wildlands , welches alle 6 Kerne einfach zu 100% dauerhaft auslastet, nicht über 85°C zu kommen bei ca 27° Zimmertemperatur (war letzte Woche ja gut warm, unterm Dach, keine Klimaanlage..... ) Einen Laptop Stand hab ich übrigens nicht benutzt. Das Teil was ich da von der Arbeit mitgenommen hatte, ist für 15" Geräte , meine das Gerät steht hinten dann nicht auf den Standfüßen, das machts dann sicherlich nicht besser.... Die Bluetooth Probleme haben übrigens nicht aufgehört, habe das 1803er Update zurückgerollt aufs 1709er , seitdem recht unproblematisch. Habe zwischendurch mal Aussetzer bei BT (Maus, Logitech G603) allerdings könnts auch genauso gut sein, dass die Maus mir mittlerweile einfach sagen möchte , dass sie mal neue Batterien bräuchte... die halten schließlich bereits seit Mitte Dezember 2017.... Btw. hat jemand ne Ahnung wie das mit dem Forza7 funktioniert?
  5. Und da bin ich wieder: 2 Sachen sind mir noch aufgefallen: - bei einer Taste auf der Tastatur hängt der Haussegen schief. Hab mal ein Ticket aufgemacht, denke die sollte ausgetauscht werden. - Bluetooth macht Zicken.... mal gehts, mal gehts nicht.... aktuell gehts nicht, und der Gerätemanager zeigt mir "Unbekanntes USB-Gerät (Fehler beim Anfordern einer Gerätebeschreibung)" an. Hat wahrscheinlich geholfen, Treiber sind 2 Tage alt.... : https://downloadcenter.intel.com/de/download/27760/Wireless-Intel-Wireless-Bluetooth-f-r-Windows-10?product=59485
  6. Nach 4 Std während der Arbeit hab ich nen ziemlich guten Ersteindruck, auch den Sound finde ich ordentlich, könnte vielleicht nen Ticken lauter, aber klingt mir sehr ausgewogen. Leistung kann ich freilich nicht beurteilen, habe gerade erst angefangen die ersten Spiele zu laden, erster Test heute Abend Und dann mal den Desktop "abrüsten" und die 512er SSD noch rüberholen etc. Edit: Etliche Stunden später und einen Weltuntergangs-Regenguss unmittelbar bevor ich mich zum Sport aufmachen wollte... (Petrus wollte mich wohl einfach weiter ans Notebook fesseln)..... habe das erste Spiel ausprobiert. Baphomets Fluch 1 (von 1996) läuft erwartungsgemäß flüssig Sehr witzig, es lässt sich wunderbar mit der "Eyetracking-Direkter-Mausklick-da-wo-man-hinguckt" Methode spielen. Ob das bei einem Speedrun als Cheaten gilt? Sound ist doch laut genug, hatte im Büro nur genug Gedudel um mich herum, und wenn man die EQ Regler alle nen Stück weit aufreißt, ist auch noch ein wenig mehr drin, habe allerdings das Gefühl, dass dann etwas an Dynamik flöten geht. Nächste Games in der Warteliste: - Ghost Recon Wildlands - Battlefield 3,4,1 - Farcry5 - Dying Light (gabs zum Tobii noch dazu) - Forza7 (steht im Store drin, aber lädt nicht?!)
  7. Das schaut doch nach ner guten Arbeit aus! Finde ich sehr interessant, wie du das angehst. Was das Repasting angeht, übe ich derzeit noch an meinem Firmennotebook, fürchte aber da ist Hopfen und Malz verloren (70-80°C idle cpu, geht schon richtung 90 wenn man den Browser öffnet, selbst nachdem die steinharte alte WLP gegen frische ersetzt wurde, Lüfter dreht, ist frei.... kann ja dann fast nur noch nen Problem mit der Heatpipe sein oder dass das Gerät einfach eine Fehlkonstruktion ist.... )
  8. Update: - Aukey USB-C Dock wartet zuhause.... - Ich warte auch Trackingnummer existent seit letzten Mittwoch, allerdings noch kein Status... hoffe es klappt spätestens bis zum Freitag.... habe die UPS Seite bestimmt schon 200x aufgerufen - Coolermaster Laptop Stand : Im Büro lag etwas alternatives rum, das seit Jahren keiner mehr angerührt hat... 3 recht große Lüfter dran mit USB Stromversorgung, Material des Stands Alu ... dürfte wohl reichen.... - Rucksack: Fürs erste was gefunden was passen "könnte" ( lag ebenfalls im Büro rum, ein recht großer Dicota Rucksack ) ; Längerfristig glaube ich , bräuchte ich aber was anderes, weniger ausladendes (Notebook + Netzteil, Maus, Paar Kabel würde reichen wenn das passt... muss nicht noch nen Lan-Vorrat an Energydrinks rein und Wechselklamotten, Badehose und co dafür gibts ja notfalls noch nen Rangebag.... ) Die Vindicator Taschen/Rucksäcke finde ich zwar schick, schreien aber auch ziemlich laut "klau mich" ..... Mal gucken ob ich irgendwo vielleicht ein Geschäft finde, wo ich etwas passendes finde.... hatte damals mal was von Samsonite bei meinem alten Dell Inspiron 9300
  9. Vielen Lieben Dank! Sieht so aus als würde ich den Aukey Dock, das Coolermaster Pad und möglicherweise auch den Vindicator Rucksack noch mit auf den Einkaufszettel schreiben. In der Zwischenzeit: Die Bestellung der Farbvariante Black scheint sich zumindest für Geschäftskunden etwas schwierig darzustellen.... Telefonat normaler Vertrieb: Wir wollen dir nicht helfen, aber versuchs mal im Chat. Chat: Ich darf/kann dir nicht helfen, würde aber gerne , aber nimm doch mal Ansprechpartner xyz. Direkter Ansprechpartner im Urlaub, Vertretung hingegen überaus freundlich und hilfsbereit... mal gespannt was jetzt noch draus wird... Edit: Erledigt ,Bestellt in Silber.
  10. Die Vorfreude steigt! Bestellung steht kurz bevor Wird ein 17r5 / 8750H / 2560x1440 120hz GS / 1070OC / 1550 Wifi / 256er SSD / 8GB / Farbe: gehe von Silber aus Den Speicher rüste ich lieber selbst auf, die Preisdifferenz bei den Optionen ist mir zu übel .... HDD Fliegt raus, neben die 256er M2 kommt dann noch ne 512er M2 aus meinem Desktop und ne 512er Sata SSD aus meinem alten Laptop..... sollte ausreichend schneller und leiser speicher für überall sein.... für alles andere gibts ja noch das dicke Nas Vorbereitend die Frage: - Was wäre an zusätzlichem Equipment ratsam? Tasche/Rucksack: Meint ihr, der ist ausreichend? Hab ansonsten aber auch noch einen etwas in die Tage gekommenen Targus , da hat mein ehemaliges XPS17 auch jeden Schultag ohne Murren mitgemacht. - https://www.amazon.de/AmazonBasics-Laptop-Rucksack-geeignet-für-Zoll/dp/B00EEBS9O0/ USB(C) Dock. Irgendwelche Empfehlungen? Achso und evtl. eine blöde Frage: Der Graphics Amplifier, ersetzt der beim Berechnen die Interne GPU oder würde dieser einen SLI Modus zulassen? Nicht dass ich glaube, dass ich das jemals brauchen würde, bevor mir die 1070 zu langsam wird, kauf ich eher nen neues NB .... aber rein interessehalber mal.....
  11. Da bin ich auch gerade nochmal gewesen: Schwarze Displayrückseite geht jetzt auch. Muss (leider?) immer noch auf ein Projekt warten, damit ich auch nen guten Preis bekomme - aber wird schon irgendwann.... je länger das dauert, desto eher wirds die i9/1080 combo. Und wenns noch länger dauert, dann halt mit ner Volta GPU. Aber wenns jetzt doch schneller gehen sollte, wär auch nicht schlecht
  12. Ich persönlich würde zum 120hz tendieren, gerade bei recht schnellen Spielen wie Battlefield dürfte das von Vorteil sein. Die Nachteile des TN's gegenüber dem IPS Panel müsste man aber auch abwiegen. Denke wenn du nicht gerade Grafikdesigner bist oder mit 5 Mann am Notebook Filme guckst, dürfte das TN aufgrund der höheren Geschwindigkeit und Refreshrate die bessere Wahl sein.
  13. Denke die Info reicht mir, bekomme heute im Laufe des Tages noch einen Rückruf von unserem AP bei Dell, je nachdem schraub ich die Config dann doch noch etwas nach oben... Übertriebene Rabatte erwarte ich allerdings nicht. Im Privatkundenbereich konnte ich 8% aushandeln auf den Listenpreis , denke dass da aber noch ein bisschen mehr möglich ist, wenn man als GK wiederkehrende höhere Umsätze im Jahr macht. Naja bin mal gespannt was draus wird.
  14. Um die Gaming Performance, den höher aufgelösten Bildschirm mit 120hz und Gsync , das nicht zu klobige Design , und das ich nen Nachfolger für meinen Desktop sowie mein altes Laptop suche , geht es mir natürlich auch. Für ein paar Lautsprecher die nicht Müll sind 2000+€ Hinzublättern wäre schön reichlich dekadent Irgendwas zusätzliches externes wäre mir hingegen etwas zuviel. Muss man dann auch dabei haben , auspacken , anschließen etc... Könnte ich glatt zu faul für sein. Danke für auf jeden Fall schon mal! Grüße Alex
  15. Das wäre der Gedanke, zumal ich im Falle, dass diese beim R4 ausreichend gut ausfällt, wohl ebenfalls einer der ersten R5 user sein dürfte... warte noch auf mein Angebot und dann könnte es in ein paar Tagen ggf. auch schon losgehen.
×