Zum Inhalt springen

Wie gut sind diese Notebooks?


Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich habe folgende Anliegen.

Ich suche einen Dell-Laptop für meine Frau. Es soll relativ günstig sein, sie soll aber trotzdem darauf Sims 4 spielen können :) .

Würde Sims 4 auf einem der folgenden Notebooks flüssig laufen?

https://deals.dell.com/de-de/productdetail/6foh

https://deals.dell.com/de-de/productdetail/6fo5

https://deals.dell.com/de-de/productdetail/6hv5

Besten Dank für die Hilfe

 

 

Bearbeitet von Dienstanfaenger
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das erste und letzte Gerät auf keinen Fall. Da ist jeweils nur die interne Prozessorgrafik drin.  Auch die mx330 ist nicht gerade das gelbe vom Ei. Damit wirds gehen aber bestimmt nicht auf maximalen Einstellungen. Ich habe für meine Freundin vor ein paar Monaten einen Dell G3 15, mit einer 1660ti ausgesucht. Im Sale grade ab 882€ mit der Karte. Ansonsten halt die 1650 nehmen, dann gehen die auch bei knapp 800€ los. Ich muss sagen, dass bei den G3 das Preisleistungsverhältnis ganz ok ist. Insbesondere, wenn man es mit den Inspiron Modellen vergleich, die du hier genannt hast. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für knapp 1.000€ bekommt man ein Legion 5, welches in jeder Hinsicht besser ist. 2Gb VRAM kann man aus heutiger Sicht wohl noch kaum als Kaufempfehlung aussprechen, völlig egal für welches Spiel.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb pc-beginner01:

aber es gibt wohl in dem Spiel einen Laptop-Modus mit einem reduzierten Rendering-Modus.

Klar man kann immer die Auflösung und Details so weit runter stellen, dass ein Spiel einigermaßen läuft. Ist aber logisch, dass dann extreme Einbußen beim Spielerlebnis die Folge sind. Die Inspiron Modelle sind wirklich eine schlechte Wahl wenn man spielen will (sei es auch nur Sims). Die G3 sind schon nicht schlecht, wie ich finde. Oder wenn's nicht Dell sein muss ist der Tipp von @Sk0b0ld natürlich auch nicht zu verachten. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es Dell sein muss, könnte man für 855 auch die AMD Edition vom G5 kaufen. Mit Ryzen 5 (6 Kerne) und einer RX 5600. Wenn man etwas mehr ausgibt, bekommt man schon für 1035 einen Ryzen 7 (8 Kerne) und auch mit der RX 5600.

Im unteren Preisbereich, würde ich AMD immer den Vorzug vor Intel geben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.