Zum Inhalt springen

Alienware m17 R4 Erfahrungsbericht


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Da ich das r3 hatte ist es ja im Grunde kein neues Gerät für mich ,womit sich die mega  Vorfreude in Grenzen hält,aber wenn die Lüfter gefixt wurden und die temps ok sind und es nicht so mega laut ist,denn freue ich mich mega darauf 😄

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Okay,

erster Eindruck wer das r3 kennt bekommt exakt das gleiche Gerät mit dickere GPU und Display. 
 

Lüfter sind auf jeden Fall hochfrequenter als beim MSI (vermutlich weil sie dünner sind). Aus meiner Sicht haben sie aber nicht mehr dieses „auf und ab“ Geräusch. Charakteristik ist gut bisher.

Display hat sich nun auch aufgewärmt und es ist KEIN lightbleed mehr vorhanden. Bin sehr zufrieden mit dem Display (360hz G-Sync)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hast es jetzt echt noch bekommen:)   Super dann kann das Wochenende beginnen 

Bearbeitet von Nuestra
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vor allem ist morgen "Netzwerkparty" über Internet natürlich. Passt perfekt gerade ^^

So BIOS Update ist durch und Treiber aktuell. Ich starte mal nen TimeSpy mit voller Geschwindigkeit.

Immer wieder ein „Highlight“ der Klotz

image.jpg

GPU zieht 160W 😂😂😂

image.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Minute schrieb pitha1337:

Bei Voller Lüfter Geschwindigkeit sind die Temps phänomenal 

Ja wie sind die temps denn? Interessant sind die temps für mich im  Performance Modus und silent Modus 😅

Bearbeitet von hysterix
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hier im Balanced Modus: GPU Maximal 73C (GPU 160-165W) und CPU 90C (aber auch bei 80W)

Kühlung macht bisher eine sehr gute Figur. Genauso gut wie das MSI

Lüfter sind gut, Pfeifen ein bisschen

image.thumb.png.5c18f58cf3ae04258659442762a88a95.png

vor 4 Minuten schrieb hysterix:

Also im time spy ist das ge76 besser wenn ich das richtig sehe ?

Jetzt kommt ja erst der OC Lauf :) 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb hysterix:

Denn wird man im silent Modus die CPU auf feste 4 GHz legen müssen damit sie nicht weit über 90 Grad kommt ist ja ok damit habe ich gerechnet 

Gut jetzt verstehe ich warum alle sagen i9 lohnt nicht. Mitm i9 währe es jetzt deutlich wärmer oder? Oder ist die Kühlung dann eine andere?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.