Zum Inhalt springen

Premium (unterirdisch) Support


Langen1907
 Teilen

Empfohlene Beiträge

vor 5 Stunden schrieb Mordrag:

Ich entnehme dem jetzt, das sie ihm keines Angeboten haben. In den Garantie Bedingungen von Dell sollte das aber anders stehen, es sei den auch da sollte es unterschiede zu Cyberport geben. 

Bei mir haben sie immer nach der 2. Reparatur ein Austauschgerät Angeboten. Allerdings kaufe ich auch immer bei Dell, da hat das bis jetzt immer gut geklappt, von der Reparatur mal abgesehen, da hab ich auch eher Pech mit den Teilen...

Wir sprechen hier nicht mehr über Garantie Bedingungen sondern über eine Sachbeschädigung von Kundeneigentum bei Rep. Versuch.

Tastatur sollte erneuert werden Mainboard anschl. Defekt 2. Versuch Mainboard wieder defekt lt. Dell Technik.

Die montage eines Boards ohne Erdung mit entsprechender Unterlage sondern auf einer Schaumstoffverpackung durch eine Fachkraft grenzt an grobe Fahrlässigkeit !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nur kurz am Rande:) lenovo wollte meine Tastatur tauschen danach war das Mainboard defekt und nach dem 2ten versuch ist beim touchpad der Druckpunkt kaputt. Ich wollte auch ein Austauschgerät aber der Premium Service meinte es müssen dort 3 Versuche gescheitert sein. Bei Dell sind es glaub nur 2 Versuche. Bin mal gespannt ob dies beim 3ten mal klappt. Es tauscht dort auch ein subunternehmer die Teile. IBM oder so.

Bearbeitet von Nuestra
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Langen1907 Das mag ja alles Stimmen, aber dafür kann Dell nur bedingt was. Ist ja nicht wirklich Dell, der da repariert. Wie gesagt nach 2 Versuchen bekam ich bis jetzt immer einen neuen Lappi und das ohne große Diskussion. Also für meinen 2017 gekauften Lappi bekomme ich jetzt ein X17, ich kann mich nicht beschweren, zumal dank Microsoft der 17 R4 NICHT Windows 11 tauglich ist...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Wochen später...

ABSCHLUSS UND BEWERTUNG

 

man hat mir ein aktuelles X17 in entsprechender Konfiguration Angeboten und geliefert insofern habe ich keinen Grund zum meckern.

wenn man allerdings die Zeit von 3 Monaten in Betracht zieht und unzählige Mails plus Telefonate sowie den eigentlichen Grund

des unfähigen Techniker Personals bin ich der Meinung das bei Dell hier dringend Handlungsbedarf besteht.

 

In diesem Sinne

viel Spass beim Daddeln

Bearbeitet von Langen1907
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Langen1907:

vor 2 Stunden schrieb Langen1907:

........des unfähigen Techniker Personals bin ich der Meinung das bei Dell hier dringend Handlungsbedarf besteht.

Das mag stimmen, aber dennoch muss man versuchen realistisch zu bleiben. Privatkunden mit ihren Gaming-Notebooks haben halt nunmal nicht oberste Priorität, das läuft nebenbei. Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass sich bei Großabnehmern wie Firmen, wo von Dell die komplette IT-Infrastruktur, Hardware etc. bereitgestellt wird, der Support in einer ganz anderen Liga befindet, weil da mehr oder weniger wirklich viel mehr dranhängt als beim Privatkunden Meier, Müller, Schmitz. Da würde man sich solch unprofessionelles Verhalten ganz sicher nicht leisten wollen und auch nicht können, weil es sonst nämlich ganz schwer was auf die Glocke gäbe.

Gruß

Jörg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.