Zum Inhalt springen

Rangliste

Beliebte Inhalte

Anzeigen von Inhalten mit der höchsten Reputation auf 17.10.2021 in allen Bereichen

  1. Erledigt. Musste von der Frontpanele ein Paar Streben entfernen damit die RGB besser zur geltung kommt. Werde die kleinen Restecken in den nächsten Tagen glatt feilen. Alles in allem muss ich sagen. Meeeega leise. Absolut der Hammer. Werde jetzt noch ein wenig an den Temps/rpm feilen und gut ist. Dannach erstmal ne Runde BF4 und schauen was die Temperaturen sagen. Grüsse
    2 Punkte
  2. Ich habe nun, in meinem zweiten X51 R3, die GTX 1060 FE durch eine Manli GeForce RTX 3060 Blower ersetzt, welche ungefähr die gleiche Leistung bringt wie eine RTX 2060S/2070 aber 12GB VRAM bietet. Diese ist, laut meiner Messung, ~25cm lang und passt gut in den X51 hinein ohne den original Frontlüfter auszubauen. Für die Stromversorgung hab ich wieder den 6-Pin zu 8-Pin Winkeladapter mit dem vorhandenen 6-Pin Anschluss verbunden. Man muss nur den Verschluss und einen Kabelhalter vom Grakakäfig entfernen (siehe Bild):
    1 Punkt
  3. Wieso machst du dann nicht früher Druck mit dem Anwalt, wieso noch bis Mittwoch warten ? Ein Austauschangebot für mein R4 erhielt ich nach 2 Tagen. Du müsstest in deinem Fall ein X17 bekommen, ein A51M R2 ist ja schon EOL. Wenn die Teile nicht verfügbar sind, kann man das auch direkt kommunizieren bzw. das Angebot ja trotzdem erstellen. Müsstet halt noch ein ganzes weilchen warten.
    1 Punkt
  4. Das ist ja seltsam, also mir wurde bei einem Austauschgerät immer auch die Kaufpreiserstattung. Soweit ich das verstanden habe, wird das immer beides zusammen angeboten. Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass sich alles noch für dich zum Guten wendet und ihr wieder vernünftig arbeiten könnt
    1 Punkt
  5. Was mich da mal interessieren würde, hat man dir gar keine Kaufpreiserstattung angeboten?
    1 Punkt
  6. Kann ich absolut verstehen und ich bewundere deine Geduld, echt. Wenn man bedenkt, was Dell für den Premium Plus Support verlangt, würde ich das in keinster Weise so akzeptieren. Gerade für diese Art der "Zuverlässigkeit/ Absicherung" zahlt man doch, damit man im Falle eines Falles eben nicht dieses Theater hat. Spätestens nach der zweiten Vertröstung hätte ich das über die Rechtschutz laufen lassen. Man muss sich nicht jeden Dünnsch*** bieten lassen. Ich habe so langsam das Gefühl, dass Dell intern massiv Probleme hat. Die ganzen Geschichten auf Trustpolit sind schon nicht ohne.
    1 Punkt
  7. Ich würde heute nochmals anrufen, so lange sollte es nicht dauern dir ein Angebot zu erstellen.
    1 Punkt
  8. Schon ein paar Tage alt das Thema, aber wo ich gerade über den Beitrag gestolpert bin, wollte ich noch mal sicherheitshalber drauf hinweisen. Im folgenden -Artikel- wird kurz erklärt wie Dell die Updates einschleust und wie sie das auch geräteübergreifend (XPS, G5 etc.) zum Teil mit Windows-Updates machen.
    1 Punkt
  9. – M15x -- Habe mich doch entschieden den Flash durch zuführen und wollte ich euch Step by Step berichten wie ich zum Erfolg kam …. Keine Ahnung ob meine Vorgehensweiße richtig ist , kann nur sagen MEIN AlienFX Beleuchtung funktioniert wieder wie man auf Bild erkennen kann. Mein System wo folgendes Problem auf getretten ist .. --- Framework Error .. --- nicht installiertes USB Gerät .. System: Alle Treiber sind Installiert !!! Bios --- A08 Command Center A07 R272621 OSD A05 R302355 Was wird benötigt : 1 x Silicom Laps Debug Adapter C8051F MCU 1 x Flash Software Silicom Laps Flash Utility ( Free Download Silicom Laps Seite ) 1 x Molex Stecker ( Micro 6mm ) Dump Flash Datei Code_M15x_R1 Vorgehensweiße wie es bei mir HELL wurde. Deinstallation Command Center ALLE Versionen !! Im Windows System ( Einstellung etc. ) Deinstall. Command in Regedit --- HKEY_LOKAL_MASCHINE --- Software --- Alienware Ordner Komplett löschen..... Deinstall. Command in Computer --- Lokal Disc --- Programme --- Alienware Ordner löschen.... Deinstall. Command in Computer --- Lokal Disc --- Dell --- Treiber – R272621 Löschen. Deinstalllation OSD ALLE Versionen !! Im Windows System ( Einstellung etc. ) Deinstall. OSD in Computer --- Lokal Disc – Dell – Treiber – R302355 Löschen. DOWNGRADE BIOS A08 auf A05 …. soweit gut ? Wir Installiern jetzt Command Center R232274 Wir Installieren Jetzt OSD R232294 Jetzt müßte kein Framework fehler da sein . Genauso das im Geräte Manager alle Geräte installiert sind ( Vorher Usb Gerät nicht installiert ) Im AlienFX Test leuchten LED Rot --- Kein Board ist erkannt .. Debug Verbindung von Rechner an M15x service Port ….. Software Silicom Laps Flash Ulitiy starten …. Auf Reiter Connect/Disconnect gehen Connect drücken Verbindung steht !!! Auf Reiter Download HEX File/Go/Stop gehen Dump Datei Code_M15x_R1 in Download/Filename laden. 000000 in Text file start address ( HEX ) eingtragen . Hacken bei Erase all Code Space before download setzten. Download Button drücken Verify Download Button drücken Go drücken Es werde Licht Ich hoffe das es bei jedem geht , es wäre euch zu wünschen …. code_m15x_r1.hex R232274.exe R232294.exe
    1 Punkt
Diese Rangliste ist auf Berlin/GMT+02:00 eingestellt
  • Newsletter

    Möchtest Du über unsere neuesten Aktivitäten und Informationen auf dem Laufenden bleiben?

    Anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.