Zum Inhalt springen

captn.ko

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4.172
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    229

Beiträge erstellt von captn.ko

  1. vor 19 Minuten schrieb einsteinchen:

    Ja, das Ding fühlt sich oft von der Software her nicht fertig und eigentlich hätte vieles von SteamOS von Anfang an funktionieren müssen

    Stimmt, die Software ist an vielen Stellen unfertig aber man muss auch dazu sagen das Valve das Ding aus dem Nichts entwickelt hat. Es gibt keine Vorgänger oder ähnliche Produkte aus dem Portfolio die benutzt werden konnten. Von daher bin ich erstaunt das die Kiste überhaupt so gut läuft und Valve arbeitet sehr zügig an den Verbesserungen. 

  2. vor 9 Stunden schrieb BrAvE:

    ist es eigentlich umständlich bzw. Schwierig mit dem Dual Boot?

    nö gar nicht. Wichtig ist nur das man über das Recovery Image (gibts direkt auf der Steam Website) das Steam OS als erstes neu aufspielt. Sonst zeigt es die Steam OS Partition nach der Windows Installation nicht mehr an. 

    Ansonsten ist das kein Hexenwerk und dauert vielleicht 30 min.

     

    vor 7 Stunden schrieb Jörg:

    Wie schaut es denn da bei dem Steam Deck aus für Windows? Auf welche Treiber kann ich zurückgreifen?

    Treiber gibts alle bis auf Audio, der ist grad als Beta im Test und sollte bald kommen. Ton kann man über BT Kopfhörer / Lautsprecher aktuell bekommen. Bei Win 10 muss man die Treiber per Hand installieren. Win 11 geht alles out of Box (Grafik muss manuell installiert werden)

    • Danke 1
  3. vor 5 Stunden schrieb pitha1337:

    Läuft der Stream dann in 60FPS? Meine kommt nämlich auch diese Woche.

    Eigentlich ja. Manchmal bleibt er aber bei 20- 30 FPS hängen. Neustart behebt das dann. Scheint n Bug zu sein oder liegt ab meinem WLAN (hab mehrere Accesspoints und vielleicht hängt das Deck in einem mit schlechtem Signal fest)

    • Danke 1
  4. vor 7 Stunden schrieb BrAvE:

    Aber du scheinst ja ganz angetan zu sein von dem Handheld.

    Bin aber auch allgemein Handheld Fan. Meine Switch spiele ich auch zu 100% mobil.

    Display ist ausreichend hell. Probier es einfach aus und gib dem Ding paar Tage. Dann kannst du es immer noch verkaufen. 

    Wenn Spiele nicht gleich laufen probier unter Settings andere Proton Versionen. Die ,,Experimental,, hat bei mir sehr gut funktioniert. Spiele die mit der 7er nicht wollten liefen idr dann. 👍

    Sehr cool ist auch die Möglichkeit vom Desktop zu streamen. Im eigenen Netzwerk ist der Lag vernachlässigbar.

  5. Lüfter sind mit dem X17 vergleichbar hochfrequent. Aber man kann damit leben. Display ist gut. Ist halt kein OLED. 

    Welche Version hast du bestellt? 

    vor 5 Stunden schrieb BrAvE:

    Hab gehört da kommt ein update wo man die lüfter selber einstellen kann und noch die display hz auf 40 stellen kann

    mit der aktuellen Beta kannst du die Hz frei festlegen. Der Framelimiter passt sich entsprechend an und man kan 25% 50% und 100% Framelimit wählen.

    Also bei 40Hz hast zu die Wahl zwischen 10 FPS, 20 FPS und 40 FPS zb. Lüfter ist vor allem im Idle und bei wenig Last deutlich leiser geworden. Einstellen kann man den aber nicht. Sehe auch keinen Grund dazu. 

    Win11 hab ich nur für Rust (Easy Anti Cheat für Linux ist in dem Spiel noch nicht aktiv) und Adobe lightroom (So kann ich die Kamera im Urlaub leer machen und muss kein Notebook mitschleppen). Hab einfach von den 512gb 150gb für W11 abgezweigt. Dafür eine 512gb SD Karte für Steam OS dazu gesteckt. 

    Wenns noch Fragen gibt immer her :) 

    • Danke 1
  6. vor 17 Stunden schrieb BrAvE:

    Wir ist die Erfahrung hier

    Ich geb meins nicht mehr her. Tolles Gerät. 

    Hab auf meinem über Dualboot win11 drauf für spiele die unter SOS noch nicht laufen. 

    Bisher hab ich jedes Spiel was ich probiert hab vernünftig zum laufen gebracht. Von max Details mit 60fps muss man sich aber verabschieden. 

    Hitman 2 (das neuere) läuft mit allen Details stabil mit 40 FPS (limiter).

    GTA 5 mit mittleren Details mit 60 FPS

    Borderlands 3 mit 40fps

    Far cry mit 90 FPS 

    Crysis Warhead mit allen Details 40fps (limiter) 

    Selbst cp2077 bekommt man auf stabile 30 FPS 👍

     

    Hab bisher nichts zu meckern. 

    • Like 1
    • Danke 1
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.