Zum Inhalt springen

DaPete

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    152
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Alle erstellten Inhalte von DaPete

  1. So ne scheiße, wie erklär ich das jetzt meiner Frau xD Wollte/habe eigentlich den R14 bestellt, nach abraten hier im Forum und mega Lieferzeit verzug hab ich storniert. Durch einen Sale habe ich einen Gigabyte Aorus Model X 12. Gen bekommen für 1999€. Per se kein Schlechtes ding, mit dem I9 12900k und der RTX 3080. Zumal dieser auch eine 360er wakü hat hat. Aber das Design der Alienware sagt mir in der Tat mehr zu. Zumal mein Aurora R4 ALX nach wie vor seinen Dienst verichtet, jetzt halt bei meiner Frau.
  2. Mhhh....schade. War bis jetzt mit meinem R4 sehr zufrieden, vllt. bissl lauter als andere aber keine Abstürze oder sonstige Zicken. Daher mein Gedanke zum R14 😕 Ich schau mir mal die im Link an aber dann kann ich wahrscheinlich auch selbst bauen. Dankeschön
  3. Schönen guten Morgen, nach nun 9 zufriedenen Jahren Aurora r4 (I7 4930k + gtx1080) wird es zwar nicht zwingend Zeit einen neuen zu holen, jedoch ist der PC meiner Frau mitlerweile so alt, das nichts mehr läuft. Nun wollte ich eigentlich auf die neuen Ryzen-Modelle warten und die neuen AMD Grakas (die Nvidea Graka ist einfach unverschämt teuer). Bei den neuen AM5 Boards sind natürlich Preise für CPU, Board und RAM echt hoch. Zudem dürfte die RX7900xt und co. ebenfalls nicht günstig sein. Dann hab ich gestern gesehen das es 25% Rabatt beim Aurora R14 gibt. Diesen würde ich mit 32gb RAM, RX6800Xt+ 2TB m.2 ssd und dem Ryzen 7 5800 3dx für etwa 2350€ bekommen. Das ist grob das, was es auch kosten würde, wenn ich das Teil selbst zusammen baue +- 200. Jetzt hab ich zwar gesehen, das der Aurora R15 mit der neuen Intel Architektur in der Piplene ist und bessere Kühlung bietet, allerdings ist hier wieder die Frage nach dem Preis. Kann mir jemand sagen wie der R14 ist, gerade bezugnehmend auf Kühlung. Da ja bei diesem Modell immer noch die CPU WAKÜ hinten raus bläßt und somit die ganze warme Innenluft durch den Radioator jagt. LG Peter
  4. Schon mal daran gedacht das die Kühlung nicht um sonst so hoch gedreht hat? Die WK beim R4 ist nicht gerade das, was ich Top nennen würde. Ich geh mal davon aus, das du dein Board gegrillt hast. Entweder eins bei Dell original nachbestellen oder irgend ein mATX board für den x79 Chipsatz kaufen, wobei die langsam ausgehen dürften.
  5. Muss ich mal so blöd fragen. Hattest du mal test mit original RAM von Dell und diesen Riegeln durchlaufen lassen? Waren spürbare unterschiede vorhanden?
  6. Müsstest du mal im Handbuch nachschauen, sitze gerade auf Arbeit Handbuch findest du auf der Dell Seite unter deiner Servicetag. Da es mit dem Ruhemodus immer noch nicht geht, eventuell mal eine Neuinstallation von W7. Vorher ruhig alle wichtigen treiber runterladen und auf eine seperate Partition/Stick laden, geht dann einfach bequemer mit der install Zu dem rpm problem.....hoffentlich hast du keinen Sensor erwischt :/
  7. Moin, die GC läuft ja nun schon ein bischen, Spiele wurden nun verkündet.....was hat euch geflasht/entäuscht? Mache ich mal den Anfang. Vor der GC wurde ja schon über Mafia 3 gemunkelt. Nun ist es ja auch offiziel. Setting sind die 60-70er Jahre.....dabei ein Italiener und ein Afro-Amerikaner...wirkt ein wenig wie ein GTA5 in den 70ern. Ich hoffe es wird hier an den tugenden der alten Mafia spiele fest gehalten. Gute Story und natürlich Verkehrsregeln sind ein muss Desweiteren natürlich die neue Ankündigung des nun 6. Addons von WoW - Legion. Für mich ein bischen früh, bin ja noch nicht mal so richtig warm mit WoD geworden. Werde dort nun mal endlich den letzten Raid in angriff nehmen. Mal schauen was das neue bringen wird. Das waren die Sachen die mir direkt ins Auge gefallen sind. War jemand sogar dort und hat noch mehr gesehen? Gabs vllt. sogar einen neuen Trailer zum NFS "?Underground?"
  8. Mir ist der Preis schon jetzt sch*** egal. Die Atmosphäre die da aufkommt. Wenn abends die Menschen aus gehen zur Disko, Casino, nett essen vllt? Dazu Strände und Taxen. Einfach herrlich Da warte ich noch 1-2 Monate mit meiner Stadt, hab eh noch genug anderes Zeug zum Zocken.....will wer meine 3 Kinder hüten damit ich mal zocken kann?
  9. Dürfte einige Interessieren. Ein AddOn kommt, mit Tag-Nacht wechsel und vielem mehr http://www.gamestar.de/spiele/cities-skylines/artikel/cities_skylines_after_dark,51573,3234686.html Hoffentlich kommt es vor dem neuen WoW Addon
  10. Nach 10 Jahren in der IT mit mehreren 100ten von Reperaturen sage ich mal so. Reinige erst mal das Teil, vllt. behebt sich damit gleich das andere Problem
  11. Wenn noch nie geöffnet, dann vllt. mal öffnen und mit Druckluft reiningen (vorher vom strom trennen). Das bewirkt echte Wunder.
  12. Da gebe ich welpi vollkommen recht. An sowas habe ich gar nicht gedacht, da bedingt durch mein Hobby 7 PC's im Haus stehen *g* Ist man jedoch auf den einen angewiesen, sollte man entweder genug Geld in der Rückhand haben für Reperatur oder Jährlich Summe X für Support zahlen.
  13. Keiner Meiner PC's ist bis jetzt ausgestiegen, weder die von Dell noch von anderen Herstellern. Selbstbau schließe ich mal aus. Mein ältestes Gerät ist ein Medion MT4 BJ 1997 mit p2 350mhz, der läuft immer noch. Mein ältester Dell ist ein Dimension 8300 mit P4 3GHZ. Auch hier noch alles original. Mein R4 bis jetzt auch ohne Probleme. Allerdings denke ich, sind Desktop weniger gefährdet als Laptops und dort kann man notfalls einfacher Bauteile wechseln.
  14. So, gestern Abend auf dem Aurora R4 von 8.1->10, kein Problem. Habe nur den Graka Treiber für W10 noch extra installiert, werd ich heute aber noch mal machen müssen, dieses mal jedoch komplett frisch, den der Arkham Knight schmiert jetzt permanent ab :/ Kommt davon wenn man es eilig hat
  15. Das kann dir dann nur Dell beantworten. Vllt. haben die noch einen Extra Chip drauf für stabilere übertragungen oder sie sind einfach Treibergeil. Ich weiß es nicht
  16. Sofern Intel bei seinen Mobilen nix anderes macht, ist ein 4XXX sogar ein Haswell....also Topaktuell...noch ganze 4 Wochen
  17. Meines wissens nach gibt es Natives USB3.0 seit Ivy, alle Generationen davor brauchten treiber. Da ich mich bei den Laptops net so gut auskenne musst du wissen was drinne steckt.
  18. So, gestern natürlich vergessen, wie sollte es auch anders sein Zu den Inteltreibern: Stöbert man auf anderen Seiten von OEM Herstellen wie Lenovo, Asus und Co. sieht man (wenn man glück hat) das auch dort der Treibersupport sehr hinkt. Die Chipsatztreiber sind im grunde die gleichen. Oftmals haben die Boards jedoch ein Branding, um ein Überschreiben zu erschweren/unmöglich zu machen um eventuelle funktionen zu aktivieren/deaktivieren. Dadurch können (nicht müssen) die original Chipsatztreiber fehler verursachen. Abgesehen davon, brauch jedes board einen anderen Chipsatztreiber, da es unterschiedliche features unterstützt. Bei USB3 bin ich mir jetzt nicht 100% sicher, meine aber das W8/8.1 es nur unterstützt wenn es auch nativ vom Board unterstützt wird. Sonst wird ein Treiber für die ansteuerung benötigt.
  19. Heut abend, jetzt ist mir das gerade zu viel zu lesen auf Arbeit, wenn chefin neben mir sitzt
  20. Klingt nach einem Deffekt auf der Platine, kann ein kurzschluss über thermische Veränderung sein.
  21. Also ich habe die Mod aktiv mit den 25 Feldern. Aktueller Stand ist wie damals, etwas über 200k EW bei rund 11 Feldern. Performance Probleme habe ich 0.
  22. Durch meine Firma war/bin ich im Windows Gold Zertified Membership Programm. Da gab es einen Workshop, in dem man erklärt bekam wo man wie ins System eingrefen kann/darf um Performance von Software/Treibern zu verbessern. Dies führten wir mit W7/8/10 durch. Die MS Standardtreiber sind seit Vista fast unverändert Allerdings blick ich noch net ganz durch, da mein Hauptaufgabengebiet iOS ist
  23. Nunja, wer sich en wenig in W10 Quellcode einarbeitet, sieht das es ein Modifiziertes w8.1 ist. Somit sollten ein großteil der Treiber laufen. Dellspezifische Treiber haben oftmals was mit Chipsetbegrenzungen zu tun. Z.B. bei Grakas die es so eigentlich nie gab, Boardlimitierung etc.
  24. Habs ein wenig aus den Augen verloren. Spielte jetzt noch mal kurz WoW. Danach Pillars of Eternity, jetzt ist meine CE von Batman Arkham Knight da (läuft ziemlich gut auf dem PC, was die nur wieder alle haben). Zudem hatten meine Frau und ich einen kleinen Einkaufswahn, SNES, N64 & PS3 gekauft, da ist erst mal genug zu zocken. Und 3 Kinder wollen Tags über auch bespaßt werden Werde demnächst mal wieder zu meiner Stadt schauen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.