Jump to content

K54

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    277
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Alle erstellten Inhalte von K54

  1. Ja, aber es hat soweit ich es verstanden habe nix damit zu tun. Habe jetzt mit dem Befehl "CHKDSK /f" den Datenträger reinigen lassen und im selben Szenario bzw. derselben Zeit keinen Bluescreen gehabt. Mal schauen ob der später wieder auftritt.
  2. Ich wüsste nicht warum man das 180 Watt Netzteil nicht eigenständig benutzen könnte. Der PC startet ja, gibt am Anfang ne BIOS Meldung, dass nur das 180 Watt Netzteil dran ist und gut ist. Edit : Selber Bluescreen noch einmal...
  3. Benutze den PC gerade mit einem 180 Watt Adapter. Den "Energieregler" in Windows ist habe ich ganz Links auf Mehr Akkueffizienz. Muss nur tippen, Word Dateien, Browser etc. Während also nur eine Word Datei offen ist, sackt der PC plötzlich ab und ich bekomme einen Bluescreen. Der Fehlercode ist interessant. Könnte wohl an der SSD oder RAM liegen, laut Recherchen im Netz. Hmm ist alles neu gekauft und beim Zocken etc. gab es bisher auch keine Probleme. Kennt sich hier jemand damit aus ?
  4. Takt erhöhen und dann mit der Kurve "undervolten". Je nachdem, was deine Karte verträgt musst du an einem bestimmten Spannungspunkt die Kurve quasi geradeziehen. Bei 0.997 Volt habe ich bspw. 1980 MHz anliegen, danach musst du jeden folgenden Punkt auf 1980 MHz begrenzen, damit die Karte nicht mehr als 0.997 Volt "verbraucht".
  5. Ich habe es jetzt oft probiert mit dem Afterburner. Übertreibe ich es mit dem übertakten bzw. dem Clock Speed lief die Karte zwar theoretisch mit + 1900 MHz, die Auslastung schwankte jedoch stark. Im Afterburner zeigte es mir dann auch die ganze Zeit Power Limit an. Kann sein, dass meine Kurve nicht richtig eingestellt war, aber so war es bei mir. Ich habe jetzt bspw. nur +75 MHz Clock eingestellt mit der Kurve aber das Spiel bzw. auch Fortnite läuft mit höherer Last. Alles mit dem Profil Leistung.
  6. Ich würde den Takt etwas senken um auf die volle Last zu kommen. Alles über 1900 MHz in dem Spiel rennt ins Powerlimit bzw. ist dann eben nicht ausgelastet. Das Spiel taktet bei mir mit 1850 Mhz ist aber ausgelastet und perormt somit besser.
  7. Er hat das Recht, einen VOS Einsatz starten zu lassen, um das Problem beheben zu lassen. Kann er schon fordern 😅. Direkt telefonisch anrufen, über Mail dauert das eine Ewigkeit. Am besten während des Telefonats noch Bilder vom Kratzer an die Mail-Adresse vom Support Mitarbeiter schicken und er kann noch während des Telefonats einen Termin mit dir klären.
  8. Du weißt, dass du bei Dell VOS ( Vor Ort Service ) in Anspruch nehmen kannst ? Kontaktiere den Support diesbezüglich, nach eins zwei Mails werden die dir einen Techniker nach Hause schicken, der das Display austauscht. Nix mit einschicken 😀
  9. Wenn du sonst wirklich zufrieden mit dem Gerät bist würde ich sie dazu auffordern, dir einfach das Display zu wechslen. Zurückschicken etc. nach deiner Story würde ich nicht machen.
  10. Um auch die Frage wieder hochzugreifen: Woran erkennt man ob beide Netzteile angeschlossen sind ? Oder welches angeschlossen ist ?
  11. Hattest dich dann wahrscheinlich auch schon davor registriert, so wie bei mir nehme ich an ? Ich hatte so zum R4 ein Spiel bekommen, Dying Light oder so ähnlich hieß es. Mit einem neuen Account müsste es gehen.
  12. Habe jetzt ziemlich lange am GPU Takt rumgespielt. +120 Clock Speed war in Benchmarks Stresstests etc. in Ordnung, jedoch konnte ich die GPU nicht voll Auslasten. Hatte ich jetzt in Bf1 und Fortnite. Habe jetzt nur +75 Clock Speed genommen bei 0.993 Volt . Die Spiele sind nun ordentlich Ausgelastet bzw. performen dadurch besser und die GPU Temp verbesserte sich auch sehr. Hat mir jetzt ca. 10 Grad gebracht. 45 min Bf1 hatte ich eine Durchschnittstemperatur von 65 Grad. ( Aufm U3 Pad liegend allerdings ) Egal was ich ausprobiert hatte, je höher der Takt desto weniger ausgelastet war das Spiel bei mir. Ka worans liegt.
  13. Oha 185 / 1000 ? Das läuft doch niemals Stabil 😅
  14. Sag mal @captn.ko wie übertaktest du deine Graka ? Manuell mit Afterburner, indem du einen Clockspeed eingibst und danach den Graphen justierst ? Da der OC Scanner nicht will habe ich es auch so gemacht. War alles schön und gut, bis dann Metro echt schlecht lief. Die Auslastung taktete immer rauf und runter und lief sehr hakelig. Fortnite ist schlecht Optimiert soweit ich das in Gameplays gesehen habe. Mit Metro hatte ich solche Probleme davor auch nicht. Interessant am OC Scanner war nämlich, dass verschiedene Punkte verschiedene Übertaktungen hatten. Das kann man beim Manuellen ja kaum einstellen.
  15. Würde ich mir nicht antun wollen und dabei bin ich sehr penibel was das angeht. Auch mein Touchpad "sitzt nicht bombenfest" aber es stört im täglichen Gebrauch ja nicht, falls mann nicht immer wieder an der Ecke hämmert.
  16. Dachte mir ich spiele etwas an den Taktraten der GPU rum nach dem BIOS Update. Hatte ursprünglich den MSI OC Scanner benutzt zum übertakten. Habe jetzt von der Beta vom Afterburner auf die Finale Version 4.6 gewechselt. Wollte nochmals den OC Scanner benutzen, was aus irgendeinem Grund nach der 2. Justierungsphase abstürzt... Zurück auf die Beta brachte auch nix. Jemand mit einem ähnlichen Problem ?
  17. Bin jetzt bissl irritiert, in Prime selbst steht dass SmallFTs die meiste Hitze generiert. Hmm dann sollten wir uns auf EINE Version von Prime mit den gleichen Optionen einigen ? 😄 Bisher hat meine "Testmethode" gelangt. Naja ich muss auch eingestehen, dass ich wohl nicht ganz zu Ende optimiert habe... Bzgl. der "Fortnite - Problematik" ( mein kleiner Bruder spielt ) : Habe wieder am Takt gespielt und jetzt 1995 Mhz bei 1.0 Volt eingestellt. Soweit ich das bisher beobachten konnte gab es bisher zumindest keine Drops, die GPU ist aber immer noch nicht ausgelastet. Lasse HWInfo mitlaufen und berichte gleich. Noch was zum Afterburner : Habe wie bereits erwähnt 1995 Mhz bei 1.0 eingestellt. Starte ich den PC aber neu oder versuche manchmal das Profil zu laden, zeigt es mir im Graphen die richtige Einstellung an, wenn ich dann auf "Apply" klicke ist die Einstellung immer etwas verstellt. Z.b 2010 Mhz bei 1.06 Volt.
  18. Klar war das mit UV . Benutze selbst allerdings PRIME95 mit SmallFFTs also das erste zum ankreuzen. Ich weiß nicht was genau die Optionen bewirken, die du vorgeschlagen hast allerdings gehen die Temperatur kurz auf Anschlag und danach normalisieren sie sich. Immer nach dem Muster.
  19. Spielt hier jemand Fortnite auf seinem 51M ? Habe hier das Problem, dass die GPU Auslastung nie voll Ausgelastet ist sondern bei 60 - 70 % MAX liegt. Die FPS liegt auch bei MAX 130. Kommt auch vor, bzw. sehr oft dass die Auslastung auf 30% fällt und die FPS sogar auf 60 oder niedriger fällt. Ich VERSTEHE einfach nicht woran das liegt. In den Spieleinstellungen gibt es natürlich keine FPS begrenzung. Habe es im Profil Leistung oder Ausgeglichen probiert, alles gleich.
  20. Die Slots sind numeriert. Also einfach 1 und 2 benutzen.
  21. Habe EXAKT 2010 Mhz bei 1012 V anliegen. Also der Punkt, wo ich die Linie ziehe. Lasse jetzt den Prime Test im Profil ausgeglichen für 15 Min laufen. Aso und ich habe wohl eine andere Prime Version als bei dir oder ? Wegen AVX oder sowas hattet ihr mal geschrieben, weiß net genau was es war. Man habe ich mich erschrocken als die Temps auf 100 Grad hochgegangen sind. Was ist denn das für ein PrimeTest 😅. Naja hier der Screenshot vom HWInfo.
  22. Anbei der Screenshot von HWInfo nach einem Durchlauf in Cinebench. Sind 1980 Punkte gewesen. Plus meine Afterburner Kurve. Habe den Speicher erstmal gelassen und nur den Takt verändert.
  23. Nee ist mir ja klar keine große Sache. Ich habe hier halt bloß das BIOS im Verdacht. Wäre nicht das erste mal, dass die bei einem BIOS Update Mist bauen. Ich habe jetzt auch CPU Undervolt von -130 auf -125 gestellt. Takt der GPU an jedem Punkt um 5 Mhz gesenkt und MemoryOverclock von 600 auf 550 runtergenommen. Mal schauen.
  24. @captn.ko Ich Undervolte bzw. Übertakte ja auch net zum ersten Mal. Alles was du da sagts hatte ich ja schon hinter mir... Ich werde jetzt vorsichtshalber ein bisschen vom Takt und Speicher der GPU runtergehen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.