Jump to content
Nalewka

Alienware 18 AW 18 Grafikkarten werden nach Upgrade auf 780M nicht erkannt

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich muss euch mal wieder um Rat fragen. Noch immer bin ich mit dem Upgrade meines AW 18 beschäftigt. Nachdem das Experiment mit der R9 M290X in die Hose ging - an dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle die den Thread unterstützt haben - habe ich zwei GTX 780M bestellt. Da das AW 18 meines Wissens nach seiner Zeit so verfügbar war erhoffte ich mir so die wenigsten Probleme. 

 

Wenn ich nun aber die Karten einsetze werden sie im BIOS (A14) nicht erkannt. Zuerst vermutete ich natürlich einen Defekt, ein kurzer Einbau ein meinen AW 15 zeigte jedoch, dass sie laufen.

 

Hat jemand noch einen guten Rat oder kennt bekannte Probleme mit der GTX 780M?

 

Vielen Dank und beste Grüße.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Karten, sind es neue oder gebrauchte?

Von welchem Hersteller sind diese?

Welches vBIOS ist da drauf, weißt Du da zufälligerweise?

Hast Du die Karten einzeln im AW18 getestet?

 

PS. Im AW15 kann man keine MXM Grafikkarten einbauen, Du meinst bestimmt den m15x?

Edited by M18x-Oldie
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Karten kamen aus China, verpackt waren sie wie neue. Die Bezeichnung ist 0FJHX2, die BIOS Revision steht auf der Tüte, das kann ich jedoch erst zu Hause checken. Habe die Karten zusammen und einzeln getestet, mit gleichem Ergebnis. Ja, ich meine das M15x - da dieses ja ausschließlich die MXM-Grafik nutzen kann hieß das für mich, dass die Karten auf jeden Fall funktionieren müssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Nalewka:

Unabhängig davon, ob das mit den 780ern funktioniert oder nicht, bin ich der Meinung, dass sich der Aufwand nicht lohnt. Auch ich bin Besitzer eines AW 18, hatte damals ab Werk die SLI-Konfiguration bestellt mit 2 mal GTX 880M. Selbst diese Karte ist heute für viele aktuelle Spiele bereits deutlich zu schwach, vor allem bei den Spielen, die kein SLI unterstützen und man nur 1 Karte nutzen kann.  Von daher würde ich dir, wenn du schon den Aufwand eines Umbaus betreibst, zur GTX 980M raten, die nochmal ein bisschen stärker ist als die GTX 880M. 

Gruß

Jörg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jörg,

danke für den Tipp, jedoch sind die Karten nun einmal da und zurücksenden würde ich auf Grund des Aufwands nur im Notfall. Ich Nutze den AW hauptsächlich wenn wir mal in Runde zusammen zocken, da reicht mir die Leistung der 780 aus. Für alles andere habe ich einen Desktop.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Nalewka:

Ah ok, dann gehts ja, hoffe der Umbau klappt ohne große Probleme :).

Gruß

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

@M18x-Oldie habe die Karte nun mal in meinem M15x gebootet, Vendor ist DELL, vBIOS ist 80.04.af00.03

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jup, das ist das Dell vBIOS.

Ist Dein MXM Slot. evtl verdreckt, defekt?

Andere Karten funktionieren im AW18?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist ja das Ding, die alte 765M rein und alles läuft...

Beim AW 18 muss die Grafik ja noch manuell umgeschaltet werden. Mir ist jetzt aufgefallen, dass die GTX 765M im BIOS auch nicht erkannt wird. Ich muss erst auf der Intel booten, dann via Hotkey umschalten und neustarten. Gehe ich dann ins BIOS wird die NVidia angezeigt und die Intel als "not detected". Dieses Vorgehen funktioniert mit der 780M nicht.

 

Edited by Nalewka

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht ist ein unlocked Bios eine Möglichkeit... dort kannst du den Grafikadaper aus einer Liste auswählen und damit starten. Ich habe die Unlocker Version von A12 schon lange drauf und meine 980m's laufen super. Ich komme leider erst Sonntag wieder an meinen 18er... aber dann kann ich dir mal die Datei hochladen. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Nalewka:

vor 12 Stunden schrieb Nalewka:

Beim AW 18 muss die Grafik ja noch manuell umgeschaltet werden.

Sei froh, dass das so ist, so bleibt dir der ganze Stress mit Optimus, den viele haben, erspart. Umschalten und fertig, alles schön sauber voneinander getrennt .

Gruß

Jörg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@MrUniverse danke dir. Habe das A12 unlocked gefunden und geflashed. Gibt ne Menge Möglichkeiten, bis dato hat sich aber noch keine Besserung eingestellt. Irgendwelche Ideen wie das am besten einzustellen wäre?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann Sonntag meine Einstellungen abfotografieren. Ganz eventuell auch heute je nach dem wie früh ich zuhause bin. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da wäre ich sehr verbunden. Bis dato hat keine EInstellung was gebracht, die Keule anzusetzen und PEG als Display init, PEG always on und IGP off zu schalten resultierte nur in blackscreen und piepen bis ich das BIOS wieder zurücksetze...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mmh also PEG ist auf jeden Fall eingestellt...

Flash mal versuchsweise ein andere vBios über deinen M15X und teste dann nochmal.

Hast du die 765m schon mit der PEG Funktion getestet? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@MrUniverse hast du einen Link zu einem 100% funktionierenden vBIOS? Da das M15x keine interne Grafik besitzt wäre ich ziemlich gef**** wenn was schiefgeht...

Share this post


Link to post
Share on other sites

In diesem Fall bereite einen Stick vor und flashe immer von dem. Wenn du den dann in der bootreihenfolge als erstes setzt und in der autoexct das vBios flashst dann kannst du mit irgendeinem Laptop die Datei austauschen und neu flashen. 

Ein 100%iges vBios kann ich dir leider nicht nennen da ich selbst nur vBios für 880m, 980m und 770m getestet habe. 

Edited by MrUniverse

Share this post


Link to post
Share on other sites

aaaaalso, habe jetzt die Karte in meinem M15X mit dem vBIOS von svl7 geflashed. In Kombination mit dem offiziellen BIOS A14 wird sie nun im AW 18 erkannt. Dummerweise funktioniert das mit der zweiten Karte nicht so. Wenn ich sie ins M15X einbaue blinken nur die LEDs für Capslock etc und ich bekomme kein Bild.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann pack die zweite Karte mal in den zweiten Slot beim 18er und versuch die von dort zu flashen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe ich versucht, dort wird sie nicht erkannt, weder im BIOS noch in Tools wie GPU-Z.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mmh... Das klingt alles nicht so normal.. Ein vBios hat eigentlich keinen Einfluss darauf, ob die Karte im Bios erkannt wird...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klingt irgendwie so danach als würd die zweite Karte irgendwie physisch defekt sein? ? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab nen Bekannten, der arbeitet bei XMG, der wird die Karte nochmal testen. Ansonsten geht sie zurück...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.