Jump to content

M18x-Oldie

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    165
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    9

M18x-Oldie hat zuletzt am 13. August gewonnen

M18x-Oldie hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

29 Neutral

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Persönliche Informationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    NRW
  • Komplett PC (nicht Alienware)
    Sonstiger
  • Eigenbau PC
    Alte Mühle: MSI P35, E 4600, 4 GB, 2x 250 GB HDD, Radeon HD 4870

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    All Powerful M18X R1
    All Powerful M17X R4
  • Desktop
    Nicht im Besitz

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hmm, ok das Modding hatte dann schonmal geklappt, das ist gut Was hast Du alles ausgewählt? Ich selbst installier immer nur Treiber und PhysX.
  2. Versuchs mal hiermit, sollte hoffentlich klappen. Grad auch gesehn, Dein Mod-Versuch war auch eh falsch gewesen, hätte von der ID der Grafikkarte her auch nicht gepasst nvdmi.inf
  3. Bei Win 10 müssen 3 Zeilen eingefügt werden ich versuchs nachher mal wenn ich am Laptop bin.
  4. Nimm nen normalen direkt von denen, führ die Datei aus, wenn die Fehlermeldung kommt laß sie stehen und geh auf "C" und kopiere den Ordner auf den Desktop, dann klickst Du die Fehlermeldung weg. Poste dann mal deine Hardware-ID und die nvdmi hier.
  5. nVidia Treiber mußt modden. Gibt auch keine Treiber für Win 10 Gib hier Deinen Service Tag ein und nimm die für 8.1, was nicht da ist nimmst Du von 8: https://www.dell.com/support/home/de/de/debsdt1/product-support/product/alienware-m17x-r4/drivers
  6. Im r3 gehts bis zur 680m soweit problemlos, darüber mit Einbußen beim Sound bis zur 880m. Höher geht nix, da der r3 kein UEFI kann. Gruß
  7. @Can: Win 7 und UEFI kannste knicken, schwierig zu Implementieren. Hatte mir darüber auch den Kopf zerbrochen, gleiche Symptome gehabt wie Du, am Ende das Handtuch geworfen weil ich keinen Nerv mehr hatte und hab Win 10 nehmen müssen. Läuft gut, einzig die "großen" Updates sorgen manchmal für Streß und es wird empfohlen, dann nochmal neu zu installieren.
  8. Kein Ding Hmm ok, so wie ichs kenn, postet/bootet die 970m auf Legacy eigentlich garnet...mach doch mal n Bild vom BIOS. Hochfahren wird der PC auf jeden Fall. I.d.R. passiert bei der Umstellung nichts Wildes außer daß Dein "Legacy"-Windows dann nicht mehr erkannt wird, aber da Du eh neu installierst, kann das egal sein. "format fs=ntfs quick" ist der Befehl für die Formatierung fs = File System quick = Schnellformatierung
  9. Hi, wenn Du die 970m schon drinne hast, muß es eigtl. schon auf UEFI gestellt sein, sonst würd die gar net laufen. Also: erst das BIOS auf UEFi umstellen, und Legacy auf "disabled" setzen. Fastboot und Secure Boot auf "disabled" setzen. Die Festplatte muß "GPT" sein, bevor die Win-Installation richtig loslegt, also dann die Win-Installation starten und an der Stelle wo Du die Partition auswählen kannst "Shift + F10" drücken. In der Kommandozeile dann folgendes eingeben, jew. mit "Enter" bestätigen: - diskpart - list disk - select disk x (x=Deine Installationsfestplatte (wenn Du mehrere drin hast), ich meine normalerweise sollte es die "1" sein) - clear - convert gpt - format fs=ntfs quick - Kommandozeile schließen per Klick auf "X" - Partition auswählen und die Installation weiterlaufen lassen Gruß
  10. Ah ok, bin kein IT-Profi in der Hinsicht und bisher immer nur Neuinstallationen durchgeführt, nie Upgrades, drum weiß ich des net so genau
  11. Danke für den Tip, von dem Upgrade hab ich bisher nicht viel gehalten, sondern lieber immer neu installiert. Nu hab ich aber auch keinen Nerv mehr bzw. keine Zeit, und da das Gerät eh demnächst untern Hammer kommen soll, mach ich da nix mehr dran, soll er solang einfach Win 7 nutzen läuft ja damit.
  12. Ja das ist seit Mai (oder so) der Fall. Versuch mal erst das Verzeichnis zu kopieren (z.B. auf den Desktop), und dann erst die Fehlermeldung wegzudrücken. Edit: versuch mal die .inf hier, hab Deine gemoddet, bin zwar kein Meistermodder aber hat bei mir bisher jedes Mal geklappt, wenn ich selbst gemoddet hab. nvdmi.inf
  13. Aus Zeitmangel hab ichs net mehr geschafft mir alles nochmal im Detai anzuschaun. Die Tage wieder testweise Win 7 installiert, läuft alles wieder ganz normal. @Jörg hab ihn überredet, wennst ihn mal für n paar Tage zum Testen haben willst PM mich mal an. Gerät wird demnächst unter den Hammer kommen.
  14. Benötigt wird dafür die nvdmi.inf und am besten n Screenshot deiner Hardware-ID.
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.