Jump to content

captn.ko

Members
  • Content Count

    3,543
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    180

captn.ko last won the day on July 4

captn.ko had the most liked content!

Community Reputation

788 Excellent

3 Followers

Profile Information

  • Gender
    Männlich
  • Wohnort
    Dresden
  • Beruf
    Feldanalyst
  • Interests
    Wakü, Technik, Autos.... das typische eben :D

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    Alienware 18
    Alienware 17 R2
    Alienware 17 R1
    All Powerful M17X R4
    All Powerful M17X R3
    Alienware 17 R3
    Alienware 17 R4
    Alienware 17 R5
    Alienware Area-51m R1
  • Desktop
    Nicht im Besitz

Social Gaming Platforms

  • Steam
    Captn1KO
  • Uplay
    Captn1KO

Recent Profile Visitors

4,109 profile views
  1. Das unterstellst du mir nur. Ich habe schlicht auf deine Antwort zu meinem Post geantwortet. Wo du jetzt meinst rauszulesen, das ich dir war übel nehme, verstehe ich nicht. Negativ gemeint war da nichts. Du bist doch sonst so genau. Ich hab schlicht drauf hingewiesen das du ebenfalls nicht fair vergleichst, wenn du dein bis Kotzgrenze gemoddetes R5 ins Rennen schickst und das man aufpassen muss welche Komponente man mit welchem Benchmark vergleichen will. Aber ich kann dir ja in Zukunft Smilies dahinter machen, damit das nicht falsch verstanden wird. Und wenn die Mehrleistung der 2080 nicht zu sehen ist, dann wird wahrscheinlich ein CPU Limit rein funken. Das ist in 1080p auch nicht unwahrscheinlich. Der 6 und 8 Kerner sind von der IPC ja ähnlich und wenn FC weniger als 6 Cores aktiv nutzt dann wird der 8 Kerner auch keinen Vorteil ausspielen können und damit die 2080 kaum schneller sein als eine 2080mq oder 1080. Da wo die 2080 ausgelastet wurde, ist sie bei mir auch deutlich schneller als meine 1080 gewesen. https://www.anandtech.com/show/13346/the-nvidia-geforce-rtx-2080-ti-and-2080-founders-edition-review/7 Die kommen ebenfalls zu dem Schluss das in 1080p ein CPU Limit herrscht. Daher auch mein Hinweis entweder Stock mit Stock oder OC zu vergleichen und drauf zu achten, welche Komponente man vergleichen will. In deinem FC Bench vergleichst du nämlich die CPUs (weil CPU Limit) und nicht wirklich die Grafikkarten. Auch Firestrike stark CPU limitiert. Im CPU Limit ist der R3 nicht viel schneller als der 3 Jahre alte R5. Seine Muskeln kann der R3 nur im GPU Limit zeigen. Und in entsprechenden Settings wirst du dann auch die 30% sehen. Was ich über die Schließung der Lounges halte, habe ich im Feedback Thread bereits gepostet. Das tut hier nichts zur Sache.
  2. Was auch immer er gebencht hat. Der R15, R20 und Firestrike in deiner Tabelle sind die Stock Ergebnisse eines A51m. Deine Werte sind Max OC mit LM und HS Mod. Also Rosinenpickerei. Timespy aus deiner Tabelle ist der einzige wo Etwas OC drauf ist. Wenn dann vergleiche Stock vs Stock oder Max OC vs Max OC. Final Fantasy ist auch fast Stockwert, max OC wäre hier 19.5k+.
  3. Weil da der R3 am weitesten vorn liegt? 🙄 Es kommt doch immer drauf an was ich vergleichen möchte. 1. Firestrike ist mittlerweile extrem CPU Limitiert 2. Timespy ist extrem GPU limitiert Wenn ich also die Systemleistung aufzeigen will dann nehme ich Firestrike. Will ich die GPU Leistung vergleichen und die CPU weitestgehend aus der Gleichung raus halten, dann Timespy. auch, siehe oben. dich vielleicht. Mich interessiert auch die Systemleistung. Was bringt mir eine MaxP Super wenn meine CPU throttled und dadurch meine tolle Super GPU keine 100% Load bekommt. hier betreibst aber auch Rosinenpickerei. Zum Beispiel beim R15. dein Max OC wert gegen den Stock wert beim A51m das Gleiche bei allen anderen Werten. Mhm also jetzt wo ich wieder mit dem R5 mit 1080 Spiele muss ich sagen: Doch, die Mehrleistung kam durchaus an. Aber das ist alles schon wieder sehr OT und geht über das Threadthema hinaus. Ersteindruck ist gepostet, Threadthema erfüllt, kann also geschlossen werden. Sonst können wir auch wieder ne Lounge zum sabbeln aufmachen🙄
  4. Ein Bentley wird genauso zusammen geschmissen wie ein Golf oder Fabia 😁 hab ich selbst gesehen.
  5. Erst Mal abwarten. Die Konfigs da sind alle mit 10900K und 2080S. Dazu Ab 32Gb RAM und ab 2x1TB RAID. Dann ist klar das die Preise so sind. Wenn (falls) kleinere Konfigs kommen passt auch der Preis dann.
  6. Kann ich so nicht bestätigen. 🤷‍♂️
  7. cpu meiner wird weiterhin angezeigt. Schau mal in den Monitor Settings ob du den Energiesparmodus ändern kannst?
  8. ich hab einen 100Hz 3440x1440 dran und meine Lüfter sind im Idle aus 1-2% Last. Ich würde sagen deine Kühlung ist entweder verschmutzt oder die Wärmeleitpaste trocken. 10% Last im idle ist auch zuviel. Das Problem liegt aber wahrscheinlich nicht am Monitor. Zum zweiten Problem. Das passiert bei mir nicht. Drück mal FN+F8 und wähle nur den zweiten Bildschirm aus.
  9. 600w reichen dicke. Kannst du so kaufen. 1100W waren sicher verbaut weil man das Ding auch mit 2 oder sogar 3? Grafikkarten bestücken konnte.
  10. AMD GPUs gab es die ganze M17X und M18x Reihe zu konfigurieren. Ebenso im AW17R1. Das überwiegend Intel CPUs verbaut wurden stimmt aber.
  11. Wenn kein OC aktiv ist dann würde ich als nächstes das Netzteil tauschen. Bei dem Alter kann das schon ne Macke haben.
  12. WHEA deutet zu 99% auf instabile CPU hin. Hast du ein OC Profil im Bios aktiviert? Oder anderweitig OC drauf?
  13. gibt auch Spiele die ziehen 180w mit 1700 Mhz Du hast mit 1920Mhz ja auch ordentlich Takt. Teste mal 1800mhz. Dann sollte es weniger sein. Ausserdem ist das ja nur der maximal Wert.
  14. du kannst nichts kaputt machen lote das Optimum aus. Je weiter runter du für deine 1800mhz mit der Spannung kommst, desto besser sind deine Temperaturen. Kaputt geht da nichts. Wenn du's übertreibst schmieren halt deine Spiele ab ^^ Teste ne Weile mit Heaven und dann spiele das was du spielen willst. Läuft es? Perfekt Schmiert es ab? Geh mit dem Takt runter oder mit der Spannung wieder bisschen rauf. Fertig.
  15. Heaven Benchmark nehme ich immer. Wenn der ne Stunde läuft, sieht es schon gut aus. Metro Exodus und Crysis 1 sind auch sehr anfällig auf instabile Kurven.
×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.