Zum Inhalt springen

Staub unter dem Lack


ed1991
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich würde den Support bemühen. Das ist ein offensichtlicher Produktionsmangel. Sowas sollte eigentlich der Qualitätssicherung auffallen. Wo ist denn die Stelle? Vielleicht lässt sich das mit einem VOS-Einsatz schnell beheben und du musst dann nicht das Gerät wegschicken. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb MrUniverse:

Ich würde den Support bemühen. Das ist ein offensichtlicher Produktionsmangel. Sowas sollte eigentlich der Qualitätssicherung auffallen. Wo ist denn die Stelle? Vielleicht lässt sich das mit einem VOS-Einsatz schnell beheben und du musst dann nicht das Gerät wegschicken. 

Der Fehler ist unten rechts auf der Handauflage, immer wenn die Hand dort liegt dann spürt man es auch :(

 

20200812_184021.jpg

Bearbeitet von ed1991
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb MrUniverse:

Ich weiß es bei dem Gerät nicht genau, wie einfach das zu tauschen ist. Aber eigentlich sollte das der VOS hinbekommen. 

Hab jetzt ein Ticket gemacht, hätte es eigtl paar Tage früher schon machen müssen. Mal gucken was der Support antwortet :) hab irgendwo gelesen hier dass der Tausch 3 h dauert und dass es sehr kompliziert ist :S 

Bearbeitet von ed1991
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Premiumprodukt hin oder her, so eine ähnliche Stelle habe ich bei mir auch, ist es nicht bisschen übertrieben dafür das ganze Gehäuse tauschen zu lassen ? 

Das ganze Ding mitsamt Mobo muss doch dafür auseinandergebaut werden ? Wenn du Pech hast, versaut dir der Techniker dann mehr.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also teilweise hat @K54 schon recht, jeder Techniker Einsatz ist mit einem Risiko verbunden. Es kann schon vorkommen das der Techniker das Gerät kaputt repariert, auch wenn ich das Glück hatte das es noch nie passiert ist. Trotzdem würde ich es auf jeden Fall reparieren lassen, mich würde das massiv nerven. 

Ja, ich glaube das komplette Gerät muss demontiert werden um die Handballenauflage zu tauschen. Beim R1 musste auf jeden Fall alles ausgebaut werden, damit diese getauscht werden konnte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@MrUniverse:

vor 18 Stunden schrieb MrUniverse:

Das ist ein offensichtlicher Produktionsmangel.

Korrekt.

 

vor 18 Stunden schrieb MrUniverse:

Sowas sollte eigentlich der Qualitätssicherung auffallen.

Auch korrekt, aber gleichzeitig LEIDER Wunschdenken. Um solche Fehler zu finden bedarf es einer strengen 100%-Kontrolle. Wenn diese bei Foxconn tatsächlich existieren sollte, dann will ich ab sofort Walter von der Vogelweide genannt werden.

@K54:

vor 13 Stunden schrieb K54:

ist es nicht bisschen übertrieben dafür das ganze Gehäuse tauschen zu lassen ? 

ja ist es, so ein Gerät müsste man eigentlich zurückschicken und ein neues fordern !!

vor 13 Stunden schrieb K54:

Wenn du Pech hast, versaut dir der Techniker dann mehr.

Vollkommen richtig und die Wahrscheinlichkeit dafür ist leider nicht mal allzu gering.

vor 12 Stunden schrieb der allgäuer:

finde ich nicht.

ich würde mir das bei einem aldigerät vielleicht gefallen lassen.

bei einem laptop dieser preisklasse ganz sicher nicht.

Absolut richtig. Für mich käme da auch keine Reparatur in Frage, ich würde ein neues Gerät wollen. Allerdings kann es dann passieren, dass die einem aus Grell dann einen anderen Mist schicken, wo man dann den Vorsatz bzw. die Absicht aber nicht beweisen kann. Der zahlende Kunde sitzt leider hier am kürzeren Hebel, ist nunmal so, die Produktionsstätte ist weit weg, sehr weit weg.

Gruß

Jörg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.