Zum Inhalt springen

Alienware X17 R2 Wartezimmer


pitha1337
 Teilen

Empfohlene Beiträge

vor 3 Stunden schrieb pitha1337:

Wie kommst du denn auf den Preis beim Scar?

Vermutlich genauso wir auf die Preisdifferenz von 30 € kommt beim DisplayVermutlich genauso wir auf die Preisdifferenz von 30 € kommt beim Display

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 52 Minuten schrieb ed1991:

Das Full HD Display mit 360 Hz kostet 30 € mehr als das Full HD Display mit 165 Hz im Onlineshop. Die Frage war was besser ist ? Viele haben ja beide Display ja getestet...

Das ist eher so gemeint, dass bei "nur" 30€ Unterschied, in jedem Fall das 360Hz Display gewählt werden sollte. Würde ich auch so unterschreiben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb K54:

Das ist eher so gemeint, dass bei "nur" 30€ Unterschied, in jedem Fall das 360Hz Display gewählt werden sollte. Würde ich auch so unterschreiben.

Okay ja glaube auch dass für 30€ mehr 360 Hz Full HD besser ist

vor 2 Stunden schrieb ARRAndy:

Klar. Nur sind es keine 30€ sondern knapp 300€

Ich glaube du hast meine Frage nicht verstanden und ich verstehe auch nicht was du mit 300€ meinst, im Onlineshop ist die Preisdifferenz vom Full HD Display mit 165 Hz im Vergleich zum Full HD Display mit 360 Hz 30€, also das Full HD Display mit 360 Hz ist momentan 30€ teuerer als das Full HD Display mit 165 Hz 

 

(Die Preise sind momentan im Dell Onlineshop gesenkt worden)

vor 4 Stunden schrieb ARRAndy:

Vermutlich genauso wir auf die Preisdifferenz von 30 € kommt beim DisplayVermutlich genauso wir auf die Preisdifferenz von 30 € kommt beim Display

Den günstigen Preis vom Scar finde ich bei Saturn auch nicht 

Bearbeitet von ed1991
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Minuten schrieb ed1991:

Okay ja glaube auch dass für 30€ mehr 360 Hz Full HD besser ist

Ich glaube du hast meine Frage nicht verstanden und ich verstehe auch nicht was du mit 300€ meinst, im Onlineshop ist die Preisdifferenz vom Full HD Display mit 165 Hz im Vergleich zum Full HD Display mit 360 Hz 30€

Den günstigen Preis vom Scar finde ich bei Saturn auch nicht 

Den Preis von 2549 kann man auch nicht mehr finden, da die Aktion mit dem Direktabzug von 300 abgelaufen ist… jetzt kostet er regulär 2849. Ich habe ja ein Foto eingestellt, wo man sieht das ich 2549 bezahlt habe…

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb ARRAndy:

Klar. Nur sind es keine 30€ sondern knapp 300€

Um genau zu sein sind es sogar nur 29,99 Euro in einer bestimmten Konfiguration.

Viel hilfreicher wäre es aber, hier auf Fragen der User einzugehen und nicht Diese in Frage zu stellen!

vor 50 Minuten schrieb ed1991:

Okay ja glaube auch dass für 30€ mehr 360 Hz Full HD besser ist

Ich glaube du hast meine Frage nicht verstanden und ich verstehe auch nicht was du mit 300€ meinst, im Onlineshop ist die Preisdifferenz vom Full HD Display mit 165 Hz im Vergleich zum Full HD Display mit 360 Hz 30€, also das Full HD Display mit 360 Hz ist momentan 30€ teuerer als das Full HD Display mit 165 Hz 

 

(Die Preise sind momentan im Dell Onlineshop gesenkt worden)

Den günstigen Preis vom Scar finde ich bei Saturn auch nicht 

Bei der minimalen Differenz auf jeden Fall 360Hz! Zudem hast mit 165Hz ja eine viel längere Lieferzeit.

Viel Spaß damit!

vor 29 Minuten schrieb ARRAndy:

Also rtx3060 mit 165hz knapp 2200€. Mit 360hz 2500. also nix mit 30€

Man nehme: 12700H 3070ti 32GB 1TB … dann wechselt man zwischen 165Hz und 360Hz hin und her, dabei fällt dann einem die Preisdifferenz von 29,99 Euro direkt ins Auge.

Bearbeitet von RivieraGS
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kleines Update bisher gab es bei euren Bestellungen schon irgendwelche Bewegungen? Mein R2 soll seit dem 04 im Versand sein und noch keine Aktualisierung bis heute Zustelldatum sollte der 14.04 sein hat sich jetzt auf 6 Mai aktualisiert laut Dell 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Stunden schrieb RivieraGS:

Um genau zu sein sind es sogar nur 29,99 Euro in einer bestimmten Konfiguration.

Viel hilfreicher wäre es aber, hier auf Fragen der User einzugehen und nicht Diese in Frage zu stellen!

Bei der minimalen Differenz auf jeden Fall 360Hz! Zudem hast mit 165Hz ja eine viel längere Lieferzeit.

Viel Spaß damit!

Man nehme: 12700H 3070ti 32GB 1TB … dann wechselt man zwischen 165Hz und 360Hz hin und her, dabei fällt dann einem die Preisdifferenz von 29,99 Euro direkt ins Auge.

Ja genau, es sind 29,99€ hab das im ersten Beitrag auch soo erwähnt gehabt :) thx das du es verstanden hast. Glaube für 30€ mehr ist das 360 Hz besser

Bearbeitet von ed1991
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 24 Minuten schrieb ed1991:

Ja genau, es sind 29,99€ hab das im ersten Beitrag auch soo erwähnt gehabt :) thx das du es verstanden hast. Glaube für 30€ mehr ist das 360 Hz besser

Ich habe jetzt auch vor einer Stunde bestellt.

AW x17 r2 12700h 3070ti 32GB 1TB 360Hz FHD für 2563,09 Euro (mit CB Gutschein).

Ich drücke uns die Daumen das alles cremig läuft!

Lieferung voraussichtlich am 21.04.2022…

Ich habe es mal zusätzlich über Shoop gemacht, noch wird aber bei Shoop nichts angezeigt. Mal abwarten, klappt es isses super und wenn nicht, auch egal.

Da ich schon immer mal ein Alienware Notebook mein Eigen nennen wollte, hab ich mich vorerst gegen das Scar 17 entschieden. Sollte irgend etwas mit dem AW sein, kann ich eine Woche drauf das Scar 17 immer noch bei Saturn abholen.

Hauptgründe für das x17 r2: Desgin, Materialien, G-Sync mit Advanced Optimus und der Name… 🙈😅

Hast du auch zwischen mehreren Marken die Qual der Wahl gehabt oder warst gleich aufs Alienware fixiert? Schon Erfahrungen mit der Marke?

 

Ein schönes Osterwochenende euch allen!

vor 37 Minuten schrieb ed1991:

Ja genau, es sind 29,99€ hab das im ersten Beitrag auch soo erwähnt gehabt :) thx das du es verstanden hast. Glaube für 30€ mehr ist das 360 Hz besser

Und ja, selbst wenn einige Spiele nicht an die 360Hz kommen werden… ist haben immer besser als brauchen! 😂

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb RivieraGS:

Ich habe jetzt auch vor einer Stunde bestellt.

AW x17 r2 12700h 3070ti 32GB 1TB 360Hz FHD für 2563,09 Euro (mit CB Gutschein).

Ich drücke uns die Daumen das alles cremig läuft!

Lieferung voraussichtlich am 21.04.2022…

Ich habe es mal zusätzlich über Shoop gemacht, noch wird aber bei Shoop nichts angezeigt. Mal abwarten, klappt es isses super und wenn nicht, auch egal.

Da ich schon immer mal ein Alienware Notebook mein Eigen nennen wollte, hab ich mich vorerst gegen das Scar 17 entschieden. Sollte irgend etwas mit dem AW sein, kann ich eine Woche drauf das Scar 17 immer noch bei Saturn abholen.

Hauptgründe für das x17 r2: Desgin, Materialien, G-Sync mit Advanced Optimus und der Name… 🙈😅

Hast du auch zwischen mehreren Marken die Qual der Wahl gehabt oder warst gleich aufs Alienware fixiert? Schon Erfahrungen mit der Marke?

 

Ein schönes Osterwochenende euch allen!

Und ja, selbst wenn einige Spiele nicht an die 360Hz kommen werden… ist haben immer besser als brauchen! 😂

Ich hatte insgesamt drei Alienware Area-51m R2 im Jahr 2020. Leider wurden alle retourniert. Suche nach einem neuen Gerät. Ich will schon lange eine Alienware haben. Gigabyte, MSI oder Lenovo haben auch was auf dem Markt aber es gibt überall Vor- und Nachteile. Die gleiche Konfiguration die du hast hab ich auch im Auge aber 2.564,091€ ist mir zu teuer...

 

Die Konfiguration die du hast wird anscheinend aus Deutschland oder EU geliefert weil Lieferung 21.4 und Bestellung 17.4 sehr fix ist👍

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist jetzt folgendes bei meinem Alienware x17 R2 passiert und zwar hat sich über Windows Update automatisch das BIOS auf die neueste Version aktualisiert (Version: 1.4.1), weil ich vergessen hatte dies im BIOS zu deaktivieren. Habe ich jetzt natürlich nachgeholt.

Meine Frage ist jetzt: Sollte ich auf die vorherige Version 1.3.1 zurückgehen, die von Werk aus installiert war. Laut Dell Support Seite ist es möglich auf diese Version zurückzugehen, aber nicht weiter.

Desweiteren möchte ich erwähnen, das ich nicht die Defaults geladen habe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb Rambo24:

Mir ist jetzt folgendes bei meinem Alienware x17 R2 passiert und zwar hat sich über Windows Update automatisch das BIOS auf die neueste Version aktualisiert (Version: 1.4.1), weil ich vergessen hatte dies im BIOS zu deaktivieren. Habe ich jetzt natürlich nachgeholt.

Meine Frage ist jetzt: Sollte ich auf die vorherige Version 1.3.1 zurückgehen, die von Werk aus installiert war. Laut Dell Support Seite ist es möglich auf diese Version zurückzugehen, aber nicht weiter.

Desweiteren möchte ich erwähnen, das ich nicht die Defaults geladen habe.

Wo bzw. wie wird das im BIOS deaktiviert? Danke!

vor 9 Stunden schrieb ed1991:

Ich hatte insgesamt drei Alienware Area-51m R2 im Jahr 2020. Leider wurden alle retourniert. Suche nach einem neuen Gerät. Ich will schon lange eine Alienware haben. Gigabyte, MSI oder Lenovo haben auch was auf dem Markt aber es gibt überall Vor- und Nachteile. Die gleiche Konfiguration die du hast hab ich auch im Auge aber 2.564,091€ ist mir zu teuer...

 

Die Konfiguration die du hast wird anscheinend aus Deutschland oder EU geliefert weil Lieferung 21.4 und Bestellung 17.4 sehr fix ist👍

Jep, lagernd irgendwo in der EU…

Angeblich schon auf dem Versandweg!

 

38C7950F-6D92-4A9D-8207-3AB59F450B51.jpeg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 27 Minuten schrieb Rambo24:

@RivieraGS Im BIOS unter Security kann man die Option Capsule Updates deaktivieren (auf disabled stellen).

Dann kann das BIOS nicht über Windows Update geladen und installiert werden.

Danke, werd ich dann gleich machen. Sind BIOS Updates meist kontraproduktiv bei AW?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde BIOS Updates immer sehr interessant und schaue regelmäßig nach ob es welche gibt. Ich bin der Meinung der Hersteller versucht dadurch das System weiter zu optimieren.

Beispiel wäre die MUX Switch Funktion im X17 R1.

Negativ Beispiel wäre das TGP downgrade im Area 51m.

Ich lese mir aber immer vorher das „Changelog“ durch bevor ich update.

  • Like 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und ich warte immer bis @pitha1337 die neusten Updates probiert hat 😂

  • Like 1
  • Haha 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 23 Stunden schrieb RivieraGS:

Gibt es eigentlich im AWCC eine Option für den Schutz des Akkus? Bei Lenovo konnte ich einstellen, dass bei einem Dauerbetrieb mit dem Netzteil sich der Akku zwischen glaub 50% und 60% bewegt.

Ich glaube der "Akku Schutz" ist im BIOS integriert. Zumindest prüft der den Zustand, glaube nicht das man etwas einstellen kann. Das passiert automatisch. Moderne Akkus sind da ja mittlerweile auch recht stabil.

Wollte mal fragen was die X17 R2 Besitzer davon halten, dass man nur 140W TGP im Balanced und 150W TGP im Performance Modus bekommt? Mich nervt das tatsächlich zunehmend, da irgendwie Performance auf der Strecke gelassen wird.

Beim R1 hatte ich nicht das Gefühl, dort habe ich öfter 150-160W im balanced gesehen (soweit ich mich erinnere).

Leider scheint nun die CPU vor der GPU bevorzugt zu werden. Der "Full Performance" Modus ist für mich keine Option, da ich die Lüfter selbst durch Kopfhörer höre :D Hier wären dann 175W TGP möglich.

Mir wäre aber lieber ein Profil dazwischen, CPU auf 45W+ und GPU TGP auf 165W. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin zusammen,

wenn ich mir einen X17 kaufen würde wollen mit folgenden Specs:

 

- I9

- 3080 Ti

- UHD

- 32 GB Ram

- SSD 512 GB

wäre ich aktuell bei einem Preis von 4.038,99 €. Meine Frage geht hier noch was mit einem Rabbat? Wenn ja was würde dann final für ein Preis raus kommen und gibt es die Möglichkeit bei den Ram noch weniger zu nehmen?

 

Zusatzfrage: welche SSD und RAM würdet ihr dann nachkaufen?

Für eure Feedback schon mal Danke im Voraus.

LG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb VanKnoblauch:

Moin zusammen,

wenn ich mir einen X17 kaufen würde wollen mit folgenden Specs:

 

- I9

- 3080 Ti

- UHD

- 32 GB Ram

- SSD 512 GB

wäre ich aktuell bei einem Preis von 4.038,99 €. Meine Frage geht hier noch was mit einem Rabbat? Wenn ja was würde dann final für ein Preis raus kommen und gibt es die Möglichkeit bei den Ram noch weniger zu nehmen?

 

Zusatzfrage: welche SSD und RAM würdet ihr dann nachkaufen?

Für eure Feedback schon mal Danke im Voraus.

LG

Hab dir ne PN geschickt :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meiner kam heute schon an, gerade ausgepackt und eingeschaltet… gleich einen dead Pixel entdeckt. 😩

Der geht dann wohl zurück. Sehr ärgerlich, hatte bei der ersten Lieferung meines Lenovos schon tote Pixel.

 

Edit: Komisch, hab jetzt ganz vorsichtig mit einem sehr feinen Tuch mit etwas Druck darüber gewischt, jetzt ist nichts mehr zu sehen!? 
 

Noch etwas… Idle 50 bis 62 Grad normal? Lüfter sind immer an und bei 50% auch im Modus still.

 

Update: Habe jetzt sämtliche Windows, AW Updates durch samt BIOS. Lüfter gehen jetzt im Idle aus und nur ab und zu mal ganz kurz an. Balanced Modus mit deaktivierter iGPU.

bei einer Lüfterdrehzahl von 50% hab ich einen leicht hochfrequenten Ton bzw. Pfeifen, bin da aber eh super sensibel. Das Notebook hab ich hinten erhöht, da hört man es etwas mehr. Sobald die Lüfter aufdrehen ab 60% ist der hässliche Ton komplett weg und die Lüfter haben ein angenehmes Rauschen.

Was mir noch aufgefallen ist, auf der linken Seite rattert ganz kurz und minimal der Lüfter wenn er von 0 wieder zum drehen anfängt.

 

Bis jetzt habe ich nur Valorant gespielt. Rennt hoch wenn ich will bis auf knapp 600fps. Spiele aber mit V-Sync aktiv in den NVIDIA Einstellungen, ~327fps und butterweich, bin begeistert wie flüssig es läuft auf dem 360Hz Monitor. Kein Vergleich zu meinem alten Legion 5i Pro QHD 165Hz G-Sync.

 

Die CPU pendelt sich bei Valorant zwischen 78 und 93 Grad ein auch ohne FPS Limit. Die Grafikkarte hat ~65 Grad auf der Uhr. Alles im ausbalancierten Modus. Nach einer Runde Valorant geht die CPU dann sofort auf 55 bis 65 Grad runter.

 

Soll ich wegen dem Rattern des Lüfters welches nur ganz kurz beim Anlaufen von 0 ist was unternehmen oder erstmal abwarten? Hört sich doof gesagt nach einer etwas losen Schraube an die ganz kurz rattert.

 

Der dead Pixel oder was das war hat sich in Luft aufgelöst.

 

Habt ihr auch so ein leicht hochfrequentes Pfeifen der Lüfter bei unter 50% Geschwindigkeit? Mal mehr mal weniger mal gar nicht?

 

Anbei noch ein Bild des dead Pixel oder… 🤷‍♂️ Der wie geschrieben nach einer kleinen Massage mit etwas Druck verschwunden ist.

6F76E94B-4ED3-4AA4-BCEE-482129D97636.jpeg

Bearbeitet von RivieraGS
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 22 Stunden schrieb RivieraGS:

Meiner kam heute schon an, gerade ausgepackt und eingeschaltet… gleich einen dead Pixel entdeckt. 😩

Der geht dann wohl zurück. Sehr ärgerlich, hatte bei der ersten Lieferung meines Lenovos schon tote Pixel.

 

Edit: Komisch, hab jetzt ganz vorsichtig mit einem sehr feinen Tuch mit etwas Druck darüber gewischt, jetzt ist nichts mehr zu sehen!? 
 

Noch etwas… Idle 50 bis 62 Grad normal? Lüfter sind immer an und bei 50% auch im Modus still.

 

Update: Habe jetzt sämtliche Windows, AW Updates durch samt BIOS. Lüfter gehen jetzt im Idle aus und nur ab und zu mal ganz kurz an. Balanced Modus mit deaktivierter iGPU.

bei einer Lüfterdrehzahl von 50% hab ich einen leicht hochfrequenten Ton bzw. Pfeifen, bin da aber eh super sensibel. Das Notebook hab ich hinten erhöht, da hört man es etwas mehr. Sobald die Lüfter aufdrehen ab 60% ist der hässliche Ton komplett weg und die Lüfter haben ein angenehmes Rauschen.

Was mir noch aufgefallen ist, auf der linken Seite rattert ganz kurz und minimal der Lüfter wenn er von 0 wieder zum drehen anfängt.

 

Bis jetzt habe ich nur Valorant gespielt. Rennt hoch wenn ich will bis auf knapp 600fps. Spiele aber mit V-Sync aktiv in den NVIDIA Einstellungen, ~327fps und butterweich, bin begeistert wie flüssig es läuft auf dem 360Hz Monitor. Kein Vergleich zu meinem alten Legion 5i Pro QHD 165Hz G-Sync.

 

Die CPU pendelt sich bei Valorant zwischen 78 und 93 Grad ein auch ohne FPS Limit. Die Grafikkarte hat ~65 Grad auf der Uhr. Alles im ausbalancierten Modus. Nach einer Runde Valorant geht die CPU dann sofort auf 55 bis 65 Grad runter.

 

Soll ich wegen dem Rattern des Lüfters welches nur ganz kurz beim Anlaufen von 0 ist was unternehmen oder erstmal abwarten? Hört sich doof gesagt nach einer etwas losen Schraube an die ganz kurz rattert.

 

Der dead Pixel oder was das war hat sich in Luft aufgelöst.

 

Habt ihr auch so ein leicht hochfrequentes Pfeifen der Lüfter bei unter 50% Geschwindigkeit? Mal mehr mal weniger mal gar nicht?

 

Anbei noch ein Bild des dead Pixel oder… 🤷‍♂️ Der wie geschrieben nach einer kleinen Massage mit etwas Druck verschwunden ist.

6F76E94B-4ED3-4AA4-BCEE-482129D97636.jpeg

 

Würde den Pixel einfach beobachten und abwarten. Ansonsten solltest du noch wissen, dass Dell die TGP der RTX 3080 ti auf die Lüfterprofile dementsprechend reduziert ich meine 140W ausbalanciert, 150W Leistung und volle Geschwindigkeit die vollen Watt. Sehr ärgerlich für mich. Temperaturen wären für mich jetzt schon ein Grund den Techniker kommen zu lassen. evtl. sitzt deine Heatsink nicht richtig oder Element 31 ist nicht gut verteilt. GPU Temps sind in Ordnung. Kannst du von dem Rattern mal ein Video machen wo man das hört? ist nämlich nicht normal. Ansonsten kannst du wegen der hochfrequenten Lüfter auch schlechte erwischt haben. Hatte deine Konfig. schonmal und dort war eigentlich alles Klasse. Natürlich ist Alienware für deren hochfrequenten Lüfter bekannt, haben sich jedoch deutlich verbessert, seit dem Desaster mit dem M17 R4. Find die Lösung, die Heatsink und Pipes kleiner zu machen jedoch nicht akzeptabel für ein System was weitaus mehr Leistung reingepumpt bekommt. Dennoch muss man sagen, der X17 R2 schlägt sich nicht schlecht. Wenn man jetzt mehr Geld zur Verfügung hätte, würde ich das Zephyrus Duos 16 empfehlen, dort haben die richtiges LM von Werk aus und weitaus mehr Airflow.

 

Ich warte immer noch auf mein X2 mit 4k, RTX 3080 TI, 12900HK, 32 GB, 2 TB ist seitdem 04.03.22 im Versand und Dell kann anscheinend nicht eingreifen, da es UPS noch nicht bekommen hat. Versand erfolgt aus China ist ne Frechheit. Bestelldatum ist jetzt fast einen Monat her. 

Selbst die 2. Heatsink aus China, sowie die 2. Bodenplatte die ich modifiziere sind schon gekommen. :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb SeanFernandez:

 

Würde den Pixel einfach beobachten und abwarten. Ansonsten solltest du noch wissen, dass Dell die TGP der RTX 3080 ti auf die Lüfterprofile dementsprechend reduziert ich meine 140W ausbalanciert, 150W Leistung und volle Geschwindigkeit die vollen Watt. Sehr ärgerlich für mich. Temperaturen wären für mich jetzt schon ein Grund den Techniker kommen zu lassen. evtl. sitzt deine Heatsink nicht richtig oder Element 31 ist nicht gut verteilt. GPU Temps sind in Ordnung. Kannst du von dem Rattern mal ein Video machen wo man das hört? ist nämlich nicht normal. Ansonsten kannst du wegen der hochfrequenten Lüfter auch schlechte erwischt haben. Hatte deine Konfig. schonmal und dort war eigentlich alles Klasse. Natürlich ist Alienware für deren hochfrequenten Lüfter bekannt, haben sich jedoch deutlich verbessert, seit dem Desaster mit dem M17 R4. Find die Lösung, die Heatsink und Pipes kleiner zu machen jedoch nicht akzeptabel für ein System was weitaus mehr Leistung reingepumpt bekommt. Dennoch muss man sagen, der X17 R2 schlägt sich nicht schlecht. Wenn man jetzt mehr Geld zur Verfügung hätte, würde ich das Zephyrus Duos 16 empfehlen, dort haben die richtiges LM von Werk aus und weitaus mehr Airflow.

 

Ich warte immer noch auf mein X2 mit 4k, RTX 3080 TI, 12900HK, 32 GB, 2 TB ist seitdem 04.03.22 im Versand und Dell kann anscheinend nicht eingreifen, da es UPS noch nicht bekommen hat. Versand erfolgt aus China ist ne Frechheit. Bestelldatum ist jetzt fast einen Monat her. 

Selbst die 2. Heatsink aus China, sowie die 2. Bodenplatte die ich modifiziere sind schon gekommen. :D

Sorry, kann kein Video mehr machen, ist schon zurückgesetzt und wieder verpackt. Wird am Montag abgeholt…

 

Am Samstag kann ich dann das Asus Rog Strix Scar 17 abholen, mit 12900h 3070ti 32GB 1TB 360Hz Adaptive Sync. Mal schauen wie sich das Notebook schlägt!? Ich hoffe das Adaptive Sync so gut wie G-Sync arbeitet. Sollte der auch nix sein, muss ich mal sehen. Ein 16 Zöller mit 16:10 kommt mir aber nicht mehr ins Haus, hat mich schon beim Lenovo 5i Pro genervt. Valorant mit schwarzen Balken oben und unten ist doof.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb RivieraGS:

Sorry, kann kein Video mehr machen, ist schon zurückgesetzt und wieder verpackt. Wird am Montag abgeholt…

 

Am Samstag kann ich dann das Asus Rog Strix Scar 17 abholen, mit 12900h 3070ti 32GB 1TB 360Hz Adaptive Sync. Mal schauen wie sich das Notebook schlägt!? Ich hoffe das Adaptive Sync so gut wie G-Sync arbeitet. Sollte der auch nix sein, muss ich mal sehen. Ein 16 Zöller mit 16:10 kommt mir aber nicht mehr ins Haus, hat mich schon beim Lenovo 5i Pro genervt. Valorant mit schwarzen Balken oben und unten ist doof.

Hast du das Gerät jetzt wegen dem rattern zurück geschickt?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.