Willkommen in der AW-Community

Um ein Teil der größten deutschsprachigen Alienware Community zu werden, benötigst du einen registrierten Account. Mit deiner kostenlosen Anmeldung wird dir Zugang zu bisher ausgeblendeten Inhalten und Funktionen gewährt.

Brainiac

Alienware 17 R1
GTX 970M Upgrade - Erfahrungsbericht / Fehlerbehebung

135 Beiträge in diesem Thema

Hier im Forum gibt's doch ne Anleitung damit müsste es jeder hinbekommen!

Schau mal bei How to Do

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf welchen Windows wurde das alles getestet? Habe zwei Option.

1 windows 8.0 64bit

2 windows 8.1 64bit

Also auf welchen system läuft es stabiler besser eurer meinung nach oder ist das egal !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, erstmals ein GANZ großes DANK an die leute die mir geholfen haben, die GTX 970m erfolgreich zu installieren, ein ganz Persönlicher Dank an Siggi und Priest die mir immer geholfen haben.

Hier der vorgefertigte Neue Modifizierte Treiber bereitgestellt vom Siggi !

Link Download - https://drive.google.com/open?id=0B-HucYh908-yaWtVRk5JZHdhX2c

Davor müsst ihr aber darauf achten das im Windows 8 oder 8.1 diese Treiber auch freigibt, dazu folgendes machen.

Drücken Sie "Windows-Taste" + "R", um die Kommandozeile ("Ausführen") zu starten. Geben Sie anschließend

"shutdown.exe /r /o /f /t 00" ein. Der Rechner startet unverzüglich neu und Sie können wie zuvor beschrieben vorgehen,

um das Erzwingen der Treibersignierung zu deaktivieren. Hier ist zwecks Übersicht eine Liste mit Parametern,

welche wir mit dem Windows-eigenen Tool shutdown.exe verwenden:

Danach starten das System Automatisch NEU.

Jetzt könnt ihr wie gewohnt den Nvidia Treib download, einfach installieren und bei mir war es so, das ich kein Hardware ID oder irgendwelche änderung vornehmen musste.

Viel Spaß an alle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

 

ich habe auch das Alienware 17 und heute eine GTX 970M bekommen es ist ebenfalls die 6GB Version mit clevo vBIOS. Das Problem bei mir ist, dass ich die Karte nicht installiert bekomme. Selbst mit mod treibern geht es nicht, ich bekomme immer den selben Fehler während er den grafiktreiber installiert bricht es automatisch ab : (

weiß einer rat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ich würde auch gerne mein AW17 R1 aufrüsten und hätte noch ein paar Fragen dazu. Was für einen Kühlkörper hast du benutzt (welchen hat die GTX 860m)? Reicht der mit zwei Heatpipes oder brauche ich den 100W mit drei Heatpipes?. Das mit dem Netzteil ist klar, da brauche ich noch das 240W. Brauche ich sonst noch was? Muss ich die Treiber noch modifizieren?

Mich würde auch diese  GTX 965m hier interessieren da ich  nur den 1600 x 900 Screen habe und die von der Leistung reichen sollte.

http://www.ebay.de/itm/271988334161?_trksid=p2060353.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT 

Ist das der Händler bei dem Ihr eure Karten kauft? Wer ist Siggi ;-) ?

Vielen Dank für Eure Hilfe

bearbeitet von Repayne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das was die 970m schneller ist als die 965m holst du durch die geringe Auflösung raus, ich würde also die 965m nehmen, auch wegen dem Preis. Du kannst aber mal hier nachschauen und selbst vergleichen.

Ein 180 Watt Netzteil reicht für die 970M/965m. Bei den Heatpipes sollten zwei reichen (bitte korrigieren, falls ich falsch liege!). Wie viele Heatpites zu hast kannst du einfach herausfinden, dreh deinen AW herum und schraube ihn auf ;). Links siehst du dann die GPU und Kühler. Anbei Bilder von mir mit 3 Pipes und einer GTX 880m.

post-5651-14366128217853_thumb.jpgpost-5651-14366128206254_thumb.jpg

Mit dem Bios kann ich dir leider nicht helfen, ein GPU Upgrade habe ich selbst noch nicht gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

gibt esd auch ein Treiber der mit Windows 10 64 Bit funktioniert,

bekomme einen kostenlosen Upgrade, weis aber nicht ob es dan auch stabil läuft und ob es ein mod. treiber für die 970m für Win 10 gibt.

 

Wenn ja bitte ich um ein download link !

 

Vielen Dank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ging es anfangs ohne Probleme mit dem Treiber, seit dem letzten treiber, erkennt er den nicht mehr automatisch an und modden geht bei dem auch nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

 

vielen dank für diese Anleitung. Hat alles super funktioniert und in meinen läuft nun eine GTX980m. Es gibt nur einen kleinen schönheitsfehler. Wenn ich die GTX980M aktiviert habe bleibt der Windows Screen schwarz. Auch nach einem Neustart. Drücke ich dann quasi 2 mal kurz die Powertaste habe ich das normale Anmelde Fenster. Die Temp liegt bei 60C. Habe schon einiges Probiert aber bisher hat nichts geholfen. Vielleicht weiß ja einer etwas oder hatte sowas auch schon. Genutzt wird Win10 und es ist ein Alienware 17 R1

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um ein Kommentar zu hinterlassen.

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden