Jump to content

Empfohlene Beiträge

grantorino    10

Du hast bei 4. Die Passenden Wärmeleitpads geschrieben 2 Stück von jeder Sorte. Ist es egal ob gtx1070 oder gtx1080?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
captn.ko    427

Für die 1080 braucht man 

3x - 1.0mm (100x15)
2x - 0.5mm (100x15)
 

Für die 1070 von jedem eins weniger. Bei meinem repaste habe ich von jedem nur einen Streifen gebraucht. Ich denke also das auch 2 Streifen für die 1080 reichen können wenn man sparsam umgeht. Das müsste mal jemand probieren.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Asura    6

Du hast ja die Grizzly Pad`s benutzt die sind ja 120x 20 hast du die auf die Originalen zurecht geschnitten?
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
captn.ko    427

Na klar ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Asura    6

Was meinst du wo wird man mit den Temperaturen landen wenn man die normale Wärmeleitpaste Thermal Grizzly Kryonaut  benutzt unter last bei BF1?
Weil bei der  Liquid Metal bin ich mir noch etwas unsicher weil ich aus dem Alien kein Briefbeschwerer machen will lol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
captn.ko    427

Rechne auf meine Ergenbisse bei der cpu ca 5 bis 8 Grad drauf. Bei der gpu ca 5 grad drauf. Die Ergebnisse werden also immer noch gut. Ich würde dann aber auf stabile 4ghz oder 4.1 zielen.  Also wenn du 4.2ghz occt laufen lässt würde ich mit 75 bis 80 grad rechnen. In BF1 dann bis 85. Deswegen eher 4.1ghz nehmen.

bearbeitet von captn.ko
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
captn.ko    427

Ich habe die Bilder wieder verlinkt nachdem ich von iunlock die Erlaubnis bekommen habe :) Danke an dieser Stelle noch einmal. Damit steht einem guten repaste nichts mehr im Weg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
captn.ko    427

Hab die Zeitangabe für occt nochmal angepasst. Mein Setting was gestern 1.5h Occt gelaufen ist hat sich im anschließenden bf1 Test nach exakt 26 Sekunden verabschiedet. 

Lasst also OCCT wenigstens 3h laufen und testet wenn möglich auch mit CPU intensiven Spielen wie Battlefield oder RS Siege!

Wenn euch noch was auffällt was fehlt oder nicht genügend erklärt ist,schreibts einfach hier rein. :) 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Asura    6

So Freunde kurz vor dem neuen Jahr habe ich mal heute am frühen Nachmittag ein Repaste durchgeführt aber mit Grizzly Krynoaut (Normale Wärmeleitpaste).
Mit der Anleitung von captn.ko ging das super Herzlichen Dank dafür,mit den Schrauben und der Wlankarte hatte ich kein Probleme bis auf eine Schraube und zwar  vom Deckel auf der Rückseite wo der Service Tag drauf ist unten links wenn er auf Umgedreht vor euch liegt.
Sie ging nur am Ende etwas schwer rein und der Schraubendreher hat angefangen etwas durchzudrehen deswegen habe ich die schraube nicht ganz reingekriegt.
Ich habe auch geguckt aber da war alles frei weiß nicht wo das Problem ist,weiß jemand zufällig wo man die Schraube kaufen kann?

Die Temps der Nvidia 1080 habe ich vorher nicht gemessen. 

Die Temps im IDLE,

Vorher 45-49° Celsius. Repaste 32-45° Celsius je nach dem.
GPU war auf 50° Celsius


Die Temps beim Zocken:

Vorher 89-91° Celsius,Repaste 76-83° alles auf Ultra.

Die GPU war auf 70° Celsius

Was hält Ihr davon? Würde mich über Feedback freuen.:)

 

bild 1.jpg

bild 3.jpg

bild 2.jpg

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
captn.ko    427

Sehr gut :) das mit den Schrauben vom Deckel hatte ich auch. Versuch die mal untereinander zu tauschen. Ne andere ging besser rein ;) 

Temps sind ok. Richtige Sprünge gibts wohl nur mit Lm. Welchen Takt auf der cpu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Asura    6

So hier mal der OCCT Test mit dem Takt.Alles Stock.

Hast du tipps zu Änderungen für eine bessere Perfomance oder Temp`s Captn.ko.

OCCT1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
captn.ko    427

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
grantorino    10
8 hours ago, Asura said:

So hier mal der OCCT Test mit dem Takt.Alles Stock.

Hast du tipps zu Änderungen für eine bessere Perfomance oder Temp`s Captn.ko.

OCCT1.jpg

Das hat schon mal einiges gebracht so wie ich das sehe.

Ich hab eben nochmal alles auf STOCK zurückgestellt und dann OCCT laufen lassen, dazu musste ich dreimal neu ansetzen damit der nicht abbricht. (weil die Temp sofort über 85 geht wenn die Lüfter noch nicht laufen)

Temperaturen waren dann 76/60/74/62, also ungleichmässiger und 2 bis 15 C mehr als bei dir.

 

Was bei mir bisher auch viel bringt, so wie ich es auch gleich wieder zurückstelle:

Core Voltage Offset -0.1V

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Asura    6

Okay und wenn du denn Core Volt runtersetzt bringt das Einbußen in der Performance? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
grantorino    10

Nein, solage alles stabil läuft nicht.

In dem Fall dass im BIOS noch die 45Watt Grenze aktiv ist, bringt es sogar Leistung.

Auf deinem Screenshot läuft die CPU mit 10% Übertaktung, so war es bei mir STOCK auch. Aber im zweiten Test mit -0,1 V läuft meine dann mit 18% Übertaktung und das Ganz noch kälter.

CPU 70/60/71/59 habe ich jetzt wieder. @Asura Kannst du das auch mal machen und mit dann deine Temperaturen sagen?

Brauchste natürlich nicht 1h laufen zu lassen für die Info für mich, nur solange bis es sich eingependelt hat.

bearbeitet von grantorino

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Asura    6

Wenn du mir das sagst wie ich den auf -0.1 V kriege kann ich das gerne mal ausprobieren :)

 

bearbeitet von Rene
Vollzitat entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
captn.ko    427

wenn du einfach in den bereits verlinkten Thread schauen würdest, wären alle deine Fragen beantwortet ;) was du willst nennt sich undervolting und ist da von a bis z erklärt

bearbeitet von captn.ko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Asura    6
vor 2 Stunden schrieb grantorino:

Nein, solage alles stabil läuft nicht.

In dem Fall dass im BIOS noch die 45Watt Grenze aktiv ist, bringt es sogar Leistung.

Auf deinem Screenshot läuft die CPU mit 10% Übertaktung, so war es bei mir STOCK auch. Aber im zweiten Test mit -0,1 V läuft meine dann mit 18% Übertaktung und das Ganz noch kälter.

CPU 70/60/71/59 habe ich jetzt wieder. @Asura Kannst du das auch mal machen und mit dann deine Temperaturen sagen?

Brauchste natürlich nicht 1h laufen zu lassen für die Info für mich, nur solange bis es sich eingependelt hat.

Meintest du das so?

 

Undervolt 0.1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
grantorino    10

@Asura

Ja sauber sind nochmal 5-7 Grad weniger. Danke für den Test.

Wenn meine Paste kommt, werde ich das selbe machen.

und dann nach dem GUIDE von  @captn.ko übertakten, solange die Temperaturen noch in einem guten Bereich bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
captn.ko    427

Der guide ist nicht nur fürs übertakten ;) auch fürs undervolten und Temperaturen senken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Asura    6

Der Guide ist echt Gold wert danke nochmal captn.ko, ich bin auch noch am überlegen mit LM zu repasten um noch bessere Werte zu erreichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maitica    1

Hab mein AW 15 R3 ebenfalls mit Grizzly Kryo Repastet. Hab die Wärmepads aber nicht gewechselt. Sind immer noch Stock.

Setting: 1070 GTX und 6700

Temps bei 1h BF1 Full Settings
CPU 80/81/78/80 C
GPU 81 C

Ich spiele mit dem Gedanken neu mit LM zu Repasten und die Wärmepads auszutauschen. Kann ich für mein AW 15R3 die selben Pad Angaben wie in der Anleitung für den 17er nehmen?

Danke für ein kleines Feedback

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
captn.ko    427

naja 80 grad bei ner Stunde BF1 ist noch im Rahmen ;) wegen den Temps brauchst du da nicht nochmal repasten. Besser wirds mit LM in jedem Fall ;)  Die CPU kannst du eh nicht übertakten. Willst du das bei der GPU machen?

 

ach ja: die Bilder sollten auch beim 15ner gehen ;) 

bearbeitet von captn.ko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maitica    1

Ja hab mir gedacht ich könnte die GPU mit LM Repasten :) und weil ich eh alles dafür nochmals auseinander bauen darf, gleich halt die CPU auch noch mit LM auch wenn ich diese nicht übertakten kann.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×