Jump to content
einsteinchen

AW988 Wireless Headset Alienware Wireless-Gaming-Headset: AW988

Recommended Posts

Es kommt drauf an welches Zubehör. Die Rucksäcke, Taschen usw. kann ich bedenkenlos empfehlen. Die Qualität ist hier wirklich angemessen zum Produkt. Ebenso auch die AW768 Tastatur. Hab auch zwei Stück (1x PC, 1x Lappy) im Besitz. Darüber kann man eigentlich nicht meckern. Auch die Maus AW958 ist recht hochwertig, für mich persönlich aber zu flach. Mein Bekannter nutzt sie aber sehr gerne und würde gegen keine andere tauschen wollen. Die alten AW Monitore, waren zu ihrer Zeit, die Gaming-Monitore, da gab's kaum was vergleichbares. Das neue Zeug aber scheint wohl immer öfter sich als Reinfall zu entpuppen. Über die neuen Funkmäuse wurde sich schon häufiger negativ geäußert. Ich glaube, nuestra hatte sogar mal eine nach kurzer Zeit verkauft. Die neuen "high-end" Notebooks mit dem festgelöteten 8 GB RAM, WLAN Karte sind ebenso ein Fail.

Die Kopfhörer waren für mich auf jeden Fall Enttäuschung pur... Beim nächsten Mal überlege ich mir drei mal, ob ich noch mal AW-Zubehör kaufe. Jedenfalls halte ich mich von allem fern, was auf das AWCC angewiesen ist.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 6 Stunden schrieb Gamer_since_1989:

Naja ich kaufe ein Alienware Notebook wegen der zuverlässigen Technik und weil top Hardware verbaut ist.

Aber bei Zubehör wie Maus, Keyboard und Kopfhörer sollte man zu anderen Herstellern greifen, wenn man Premium haben möchte. Klar Alienware möchte durch den guten Ruf seiner Gaming Rechner den Markt mit Zubehör auch abgrasen, aber wenn man rational nach gutem Zubehör für einen angemessenen Preis sucht landet man eher nicht bei Alienware.

Ganz klassisch: Schuster bleib bei deinen Leisten.

Wobei ,,Zuverlässigkeit,, eigentlich durch VOS ersetzt werden muss. Top Technik Ja, aber wirklich zuverlässiger als die Konkurrenz, eher nicht. Aber der Vor Ort Service in Verbindung mit der äußerst kulanten Austausch Praxis sorgen halt seit einem Jahrzehnt dafür das ich gerne den Premium Preis bezahle. Wenn mit den Geräten was ist, weiß ich das ich nicht im Regen stehe oder Wochenlang mein Gerät in ein Rep Center geben muss.

Aber ich muss sagen, die Alienware Maus die ich habe, gefällt mir ausserordentlich gut. Wobei ich da nicht die Pr0gamer Anforderungen dran Stelle. Die Zeiten sind vorbei. Sie liegt gut in der Hand, klappert nicht und ist gut verarbeitet. AWCC funktioniert auch auf Anhieb (AW17R5 und A51m)

 

Edited by captn.ko

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb K54:

Ja, die Software taugt nicht viel, nutze die ehrlicherweise aber auch gar nicht. Das einzige was ich im Soundcenter geändert habe ist die Beleuchtung zu deaktivieren, die reduziert die Akkulaufzeit nämlich drastisch.

Dem kann ich mich nur anschließen. Ich hatte zwischendrin auch ein paar Probleme mit der Software, da der MS Store ungefragt Updates installiert hat. Danach habe ich die ganze Software deinstalliert und gut ist. Ohne die Software klingt es meiner Meinung nach auch besser, da keine "Optimierung" gemacht wird. Die Beleuchtung habe ich auch aus.

Dazu muss ich aber auch sagen, dass ich keinen Alienware PC/Notebook habe, bei dem die neuste Version der AWCC Software mit Integration des Headsets läuft. Ich hab eine eigenständige Software für das Headset, die man allerdings nicht mehr bei Dell herunterladen kann.

Wir sind uns ja alle einige, dass die aktuellen Versionen des AWCC und die Zwangsinstallation davon über den MS Store scheiße sind. Da man das Headset auch wunderbar ohne die Software verwenden kann, bin ich nach damit zufrieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb einsteinchen:

Dem kann ich mich nur anschließen. Ich hatte zwischendrin auch ein paar Probleme mit der Software, da der MS Store ungefragt Updates installiert hat. Danach habe ich die ganze Software deinstalliert und gut ist. Ohne die Software klingt es meiner Meinung nach auch besser, da keine "Optimierung" gemacht wird. Die Beleuchtung habe ich auch aus.

Dazu muss ich aber auch sagen, dass ich keinen Alienware PC/Notebook habe, bei dem die neuste Version der AWCC Software mit Integration des Headsets läuft. Ich hab eine eigenständige Software für das Headset, die man allerdings nicht mehr bei Dell herunterladen kann.

Wir sind uns ja alle einige, dass die aktuellen Versionen des AWCC und die Zwangsinstallation davon über den MS Store scheiße sind. Da man das Headset auch wunderbar ohne die Software verwenden kann, bin ich nach damit zufrieden.

Bin auch zufrieden mit dem headset :) jeder von uns hatte schon Probleme mit dem Awcc. Blöd das bei jeder Neuinstallation die Keyboard Farben neu konfiguriert werden müssen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@einsteinchen:

vor 7 Stunden schrieb einsteinchen:

Ich hatte zwischendrin auch ein paar Probleme mit der Software, da der MS Store ungefragt Updates installiert hat.

Ist eventuell vermeidbar, wenn man in der Store-Software unter Einstellungen -> App-Updates -> Apps automatisch aktualisieren den Schalter auf "Aus" setzt.

Gruß

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte mir das Headset bestellt, weil ich bislang mit AW-Zubehör immer sehr zufrieden war und es mir, zumindest optisch, sehr gut gefiel. Darüber, dass der Sound schlecht ausfallen könnte oder AWCC derartige Probleme macht, hätte ich nicht gedacht, da ich davon ausging, dass die Quali schon stimmen wird. Und wie bereits gesagt, kannte ich ja die üblichen (normalen) Probleme mit dem AWCC, OC Controls etc.

Ich weiß nicht ob es intern irgendwo ein Fehler ist, aber den Sound Menü-Punkt bekomme ich auf dem m15 nicht installiert bzw. installiert schon, nur kann ich nicht drauf zu greifen. Notwendigkeit der Software hin oder her, für mich ist das keine Entschuldigung. Wenn ich Summe X für ein Produkt mit versprochenem Leistungsumfang bezahle, dann will ich diesen auch sehen. Für mich ist das Produkt nicht das Headset alleine, sondern Headset + Software. In meinem Fall führt das dazu, dass sich das Headset im "GAME" Modus aufhängt (Durchschaltung der Modi dann nicht mehr möglich) und sich die Musik und alles andere einfach nur grausam anhört.

Am PC hat die Installation verhältnismäßig gut geklappt, aber der Sound ist für mich einfach nicht hinnehmbar, ob jetzt mit oder ohne irgendwelchen Settings. Wie bereits gesagt, habe ich das AW-Headset direkt mit meinen andern beiden Headsets verglichen und die waren um Längen besser. Jetzt im nachhinein bin ich natürlich schlauer und kann den angesprochen Punkt von @Gamer_since_1989 und @captn.ko so unterschreiben. Bleibe beim Zubehör lieber bei den Marken, die mich auch in den letzten Jahren nie enttäuscht haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.