Jump to content

Empfohlene Beiträge

Da es bislang kein Wartezimmer für den Alienware 15 R4 gibt erstelle ich es nun.

Gestern, nachdem ich den Rabatt von 15% entdeckt habe, habe ich mir spontan einen AW15 geordert.
Und weil es so schön günstig war habe ich mir ein wenig was gegönnt, mit i9 usw. Nun heißt es geduldig sein und hoffen, dass der Termin eingehalten wird.
Auch hoffe ich, dass der AW15 R4 so problemlos laufen wird wie mein M17xR2.

Nun fehlt hier nur noch der richtige Prefix für den AW15 R4. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Config hast du bestellt? Bekomme demnächst einen Ersatz für meinen R3 15 von Dell, evt. wirds auch ein R4, weiß nicht so ganz ob ich mir ne i9 mit Aufpreis von 400 gönnen soll hmmm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

i9-8950HK, 120Hz, 16GB 2666MHz, M.2 256 GB, GTX 1070, Killer 1550

Mehr Arbeits- und Festspeicher liegt schon im Büro bereit, wenn der Alien dann am 19.07. planmäßig bei mir eintrudelt. Den i9 habe ich mir auch nur gegönnt, weil es grad den satten Rabatt gibt.

So ist er dann der perfekte Begleiter für's Hotel.

bearbeitet von Fufu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 Nice, wieviel hast dafür geblecht?  Bin mir da nicht sicher ob mir eine 8750 mit 1070 oc nicht völlig ausreicht aber klingt so verlockend haha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der wird mich knapp 1900€ kosten.

Die 1070 wird mir locker reichen. Ich spiele zur Zeit nichts was meine 680m nicht auch stemmen würde. Da habe ich eher bei der CPU Probleme, wenn ich unterwegs bin und auf dem 920mx mehrere VMs laufen lasse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Klingt sehr nice, ja 1070 reicht für quasi alles in HD und mit der CPU ist genug Raum für Amplifier mit aktuellen GPU in 3-4 Jahren definitiv da, sollte es nötig werden. 

Wir warten jetzt auf so ziemlich das gleiche System, gerade die Bestellbestätigung bekommen von Dell. Da 8750H gerade nicht mehr vorrätig sind, gabs i9 für Lau. 

i9-8950HK, 60Hz IPS, 8GB 2400MHz, M.2 256 GB, GTX 1070, Killer 1550  baue da noch mein RAM und meine 960 Evo SSD ein und gut ist. Hoffentlich stabile Temps diesmal. 

Bin recht zufrieden, sollte das System rechtzeitig ankommen keine nennenswerten Macken aufweisen und gut laufen. 

Frage, was ist der Unterschied zwischen 1070 welche derzeit in r3 verbaut wird und 1070 OC in aktuelllen R4? Meine 1070 in R3 konnte ich ja selbst auf +200  / +600 Speicher übertakten...

bearbeitet von LetoDaleko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Auch wenn es ärgerlich ist mit dem Warten und deiner Story im allgemeinen. Wenn der jetzt gut läuft hast du ziemlich Glück. 

bearbeitet von AixMC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Im R3 war eine Max-Q verbaut. Beim R4 bin ich mir selbst nicht sicher was es mit dem OC auf sich hat.

 

Die Max-Qs lassen sich durchschnittlich höher übertakten, denn deren Grundtakt ist deutlich niedriger. Dennoch bleiben sie unterhalb der normalen Versionen.

Ich gehe fest davon aus, dass die Komponenten in meinem zukünftigen AW15 nicht im Ansatz soweit übertaktbar sein werden wie in meinem M17xR2. Da dürfte die Kühlung und das Powermanagement nicht mitkommen können.

 

PS: Danke für den Prefix

bearbeitet von Fufu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit Samstag steht das nun schon da. Wann glaubt ihr kann ich mit einem funktionierendem Tracking rechnen? 

 

F512A7B9-3FDF-4E0E-AC7B-2934305618DD.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich weiß, funktioniert Tracking erst, wenn das Ding in Europa ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das habe ich auch bereits gelesen, nur wie lange soll das denn dauern? Habe mir leider das Lieferdatum nicht gemerkt und auf der Dell Tracking Seite steht es nicht mehr... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

7 Tage ca. Sobald dann das Tracking geht kommt er meist am nächsten Tag

bearbeitet von captn.ko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tracking funktioniert, Gerät ist bereits in Frankfurt und soll morgen geliefert werden. Bin schon ziemlich hyped. Ist abgesehen von meiner „geerbten“ Xbox 360 das erste Gaming Gerät was ich besitze. Ob ich wohl schlafen kann? :D

 

worauf sollte man achten wenn man das Ding in betrieb nimmt? (Ist auch mein erster Windows nach 6 Jahren) 

Gibt es soetwas wie das Einfahren beim Auto? :D habe mehrmals gelesen hier das es z.B. Nicht empfehlenswert ist direkt alle möglichen Benchmarks laufen zu lassen. 

Habt ihr vielleicht sonst noch irgendwelche Tipps wie ich einen bestmöglichen Start mit dem AW hinlegen kann?

 

lg 

Aix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb AixMC:

 .. worauf sollte man achten wenn man das Ding in betrieb nimmt? (Ist auch mein erster Windows nach 6 Jahren) 

Gibt es soetwas wie das Einfahren beim Auto? :D habe mehrmals gelesen hier das es z.B. Nicht empfehlenswert ist direkt alle möglichen Benchmarks laufen zu lassen. 

Habt ihr vielleicht sonst noch irgendwelche Tipps wie ich einen bestmöglichen Start mit dem AW hinlegen kann? ...

Dazu bitte mal folgenden Beitrag lesen.

Bis dann, RENÈ!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh top Danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe zwar nicht vor ein AW zu kaufen, habe aber den verlinkten leitfaden trotzdem gelesen.

da ist von dem 14 tägigen rückgaberecht die rede.

gilt das auch, wenn bei den AWs wie sehr oft eine eigene konfiguration bestellt wird?

das ist doch dann ein personalisiertes gerät, das normalerweise vom rückgaberecht ausgeschlossen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gilt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ist nun auch das erste Paket unterwegs. Leider nur die Vindicator Sleeve.

Auf den AW15 warte ich geduldig weiter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎04‎.‎07‎.‎2018 um 17:45 schrieb Fufu:

Im R3 war eine Max-Q verbaut. Beim R4 bin ich mir selbst nicht sicher was es mit dem OC auf sich hat.

 

Die Max-Qs lassen sich durchschnittlich höher übertakten, denn deren Grundtakt ist deutlich niedriger. Dennoch bleiben sie unterhalb der normalen Versionen.

Ich gehe fest davon aus, dass die Komponenten in meinem zukünftigen AW15 nicht im Ansatz soweit übertaktbar sein werden wie in meinem M17xR2. Da dürfte die Kühlung und das Powermanagement nicht mitkommen können.

 

PS: Danke für den Prefix

Die GTX 1070 im AW17 R4 und im AW15R3 hatte ein vBios drauf das nur maximal 120W zugelassen hat. Die GTX 1070 im AW17 R5 und im AW15 R4 hat ein 150W vBios drauf und kann damit bisschen höher takten. Dell vermarktet das nun natürlich als OC Version ^^. Selbe bei der GTX 1080 im AW17. erst 150w , jetzt 180w

Die CPU wirst du im AW15 r4 ohne LM repaste überhaupt nicht übertakten können :( hier ist Dells Wärmeleitstempel einfach ein zu großes Hindernis. Wenn der Kühler halbwegs sitzt sollten ohne repaste (aber mit Undervolt) aber 3.5ghz-4ghz Allcore für 24/7 Nutzung möglich sein. Wenn man also keinen repaste (wenigstens mit guter normaler WLP) machen will, wird der 8950HK nicht (wenn überhaupt nicht viel) schneller sein als der 8750HQ.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann habe ich wenigstens wieder etwas zum basteln. 😁

Bei meinem M17xR2 habe ich mich auch irgendwann zu LM hinreißen lassen und war anschließend richtig zufrieden.

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Bestullung ging am 04.07 vormittags raus. Status ist "Bestätigt" kommen da noch irgendwelche Schritte vom "Versand" ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach der Bestätigung kommt der Status Versand inklusive Trackingnummer. Mit dieser kannst du dann einige Tage später, sobald das Paket in Europa ist, in Erfahrung bringen wo genau das Paket ist.

Mein Alien ist heute auf Reisen gegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Oke danke, man bin ich gespannt auf die Temps.  Sieht man da auch irgendwie, wo das Ding zusammengebaut wurde? 

bearbeitet von LetoDaleko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Foxconn in China, zwei Fließbänder neben einem iPad. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles klar, ist also China, wie gedacht. Per UPS verschickt? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.