Jump to content
captn.ko

Alienware Area-51m R1 Alienware Area-51m Laberthread & Owners Lounge

Recommended Posts

naja es ist fakt das die Meltdown und Spectre Patches CPU Leistung kosten. Aber die kosten sie dauerhaft und nicht sprungweise. Du könntest trotzdem mal  Inspectre installieren. Als Admin starten, beide Patches disablen und den Rechner neustarten. Wenn die Ruckler weg sind lag es daran. Wenn die Ruckler weiterhin da sind dann ist die Ursache wo anders.

 

Edited by captn.ko

Share this post


Link to post
Share on other sites

@DavesTTIch spiele meist auf ausgeglichen, außer BFV da wird die GPU so warm, dass ich auf Leistung stelle. Mit dem ausgeglichen Profil regeln bei mir ab 80 Grad die Lüfter hoch und regeln runter, das passiert aber nur selten, weil die cpu die meiste zeit eh nur 60 grad hat, auf 5 GHz wohlgemerkt mit -100 mV. Warum deine cpu dann 100 grad bei 3200 mhz erreicht? Das kann doch nicht normal sein?

Edited by camellion

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb camellion:

Warum deine cpu dann 100 grad bei 3200 mhz erreicht? Das kann doch nicht normal sein?

macht sie doch nicht mehr. Er hat untervoltet und 60-70 grad bei 4400 sehen ja schon deutlich besser aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mal eine Frage,hat das Area 51m

ein uefi Bios?

 

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurz: ja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnelle Antwort Camellion

Ist es richtig,dass bei uefi ,Windows schneller startet?

Edited by Rene
Vollzitat entfernt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im allgemeinen ist das so. 

Edited by camellion

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb captn.ko:

macht sie doch nicht mehr. Er hat untervoltet und 60-70 grad bei 4400 sehen ja schon deutlich besser aus.

Gut, aber die 70 grad bei 4400 Mhz schätze ich auch ziemlich hoch ein oder war das mit silent profil?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nö finde ich jetzt nicht. Bei 4700 liegt er dann in den 70ern. Passt doch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nabend,

Temps finde ich jetzt soweit ganz okay,

der Screenshot war mit profile Ausgeglichen,

muss dazu sagen  Lapi steht halt auch flach aufm Tisch das würde bestimmt auch nochmal bissel was bringen wenn ich ihn anhebe .

mir ist es nur wichtig das die CPU nicht anfängt zu glühen und der  i9 9900k ist dafür ja auch bekannt das er ein kleiner Hitzkopf ist,

also wenn die Temps bei last sich irgendwo zwischen 70-80 Grad befinden wäre das denke ich ganz gut da hab ich schon schlechtere Temps gesehen .

Aber die Temps von @captn.ko sind natürlich ein Traum alles richtig gemacht mit der geköpften CPU :))

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey kennt jemand oder hat jemand die selben Probleme?

1.

Ich bekomme ihn installiert, nach dem Neustart zeigt er mir allerdings wieder an das ein Update verfügbar ist mit dem gleichen Treiber.... nervt mich bekomme es nicht weg.
 

 

2.

Dann habe ich noch ein weiteres Problem, ich bekomme mein Tobii Eye nicht mehr installiert, es war drauf ich hab es über das Experience gestartet und eingerichtet, danach hab ich die Software von tobii fürs streaming herunter geladen (tobii Ghost) danach konnte ich es nicht mehr starten und bekam eine Fehlermeldung das die Tobii Exe nicht ausgeführt werden konnte, da sie nicht mehr Existiert. (Anbei ein Foto)

habe daraufhin komplett alles von tobii eye gelöscht und deinstalliert wie folgt:

- Tobii Eye Experience deinstalliert

- Tobii Ghost deinstalliert

- Eye Chip (USB Geräte)

- Tobii Device/ Eyetracker (Eingabegeräte HID)

- regedit eintrag gelöscht bei: Current_User software Tobii

Danach neu gestartet und erneut probiert zu installieren selber fehler... ohne das ich Tobii Ghost drauf installiert habe, nur das Experience Center.

 

Wäre cool wenn jemand einen TIpp hat.

 

 

intel.png

tobii.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu ist zwar etwas offtopic aber bei alternate unter den Zack Deals gibts den Messengerbag V2 für 44,99 Euro. Falls einer den braucht :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

mal eine Frage, der ramen und die Front des Notebooks hat ja dieses glossy look. Ist es sehr anfällig für Kratzer? Jemand schon erfahrung damit?

 

und wie findet Ihr das display? Da es ja „Nur“ FullHD ist.

Will mir auch eins Kaufen bin aber so unschlüssig^^ und da dell die Preise in den letzten Wochen Erhöht hat bin ich mir nicht ganz so sicher. 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

full hd reicht bei 17 zoll, bin sehr zufrieden, ist hat glossy lack der relativ schnell zerkratzen kann, muss man halt aufpassen beim sauber machen. Aber der Area 51m lohnt sich auf jedenfall mega geiles teil bisher :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das glossy ist halt früher oder später Zerkratzt...sehr schade^^ wie schauts bei dir mit Display bleeding aus? Sehr stark oder geht es?

jetzt weiß ich nicht ob ich warten soll oder ein jetzt kaufen. Hab noch ein 10% Code aber die Preise sind ja generell gestiegen.

Aber danke für deine Antwort. Einzige was mir noch ein dorn im Auge ist, sind die CPU Temperaturen. Bin kein mega PC Pro der sich da so auskennt...würde es gerne auspacken und benutzen und nicht erst alles einstellen müssen damit die cpu nicht gegrillt wird^^ 100 grad ist schon nicht so doll.

Edited by BrAvE

Share this post


Link to post
Share on other sites

Display bleeding hab ich keins bei meinem, undervolten ist nicht schwer da gibts genug tutorial auf youtube, bei der graka kann man nicht viel falsch machen :) an thotlestop hab ich mich noch net ran gesetzt weil meine cpu immer so bei 80 grad ist bei allem was ich spiele.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieviele von euch haben eigentlich die Garantie verlängert? Glaube man fährt mit dem einen Jahr schon ganz gut oder??

Share this post


Link to post
Share on other sites

@BrAvE Ich habe damals beim R3 gleich 4 Jahre VOS gekauft und niemals bereut. Gerade da es aktuell ja auch 25% Rabatt auf den 3 jährigen Support gibt und die andere Rabatte werden auch auf den VOS mit angewedet. Nach Kaufen geht zwar, ist meist aber teurer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja Garantie hin oder her. Gibt sicher zwei seiten. Ich nehme bisher immer nur standard 1 Jahr.  Den Aufpreis finde ich sehr hoch , auch mit 25 Prozent Rabatt. Was zu reklamieren ist fällt meist im ersten jahr auf. Wenn dann doch mal was im zweiten geschieht heist da nicht gleich Totalverlust. Ist es unverschuldet, ist es meist ein mangel nach Gewährleistung, der eh vom Hersteller beseitigt werden muss, also auch im zweiten Jahr übernommen wird. Ob Vor-Ort Austausch etc. nötig oder möglich ist, bleibt eine Frage der Wirtschaftlichkeit. Es gibt Wege und gute Gründe weshalb der Hersteller in solchen Fällen auch Vor Ort Austausch oder Telefon support übernehmen sollte, auch ohne das es als Extra Leistung erworben werden muss.

 

 

Edited by camellion

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du weißt aber schon das bei Gewährleistung nach 6 Monaten die Beweilastumkehr erfolgt? Dann darfst du nachweisen das der Mangel schon bei Auslieferung bestand. Viel Spaß dabei.  Was meinst du mit dem Leihgerät Argument? Das ist schon sehr wirr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

keiner ne lösung für mein tobii problem? Bekomme es gar nicht mehr zum laufen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@camellion Wenn du die Vor Ort Techniker und die Mitarbeiter der Telefonhotline dazu bringst umsonst zu arbeiten, würde Dell das vielleicht auch kostenlos anbieten. Mal ne Frage an dich, du gehst auch kostenlos arbeiten? Oder erwartest du das nur von allen anderen? ;)

Erleuchte uns doch mal, welche Wege es gibt den Vor Ort Service kostenlos anzubieten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du deine Rechte kennst, dann weist du, das vieles von Rechtswegen bereits abgedeckt ist in der Mangelhaftung und im rahmen der Gewährleistung geltend gemacht werden kann. Wen du Probleme hast mit einem Hersteller der dir 8 Wochen dein gerät durch die Welt schicken kann, wende dich doch an deinen Anwalt, der erklärt dir, warum es günstiger ist einen Vor Ort Service anzubieten, anstatt Schadensersatz zu leisten, weil dann meist noch ein Dritter unbeteiligter mit dran verdient. 

Edited by camellion

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich antworte darauf noch einmal, dann war es das weil es völlig offtopic ist.

Was du erzählst ist völliger Quatsch. Nichts ist von Rechtswegen abgedeckt. Das Einzige das von Rechtswegen abgedeckt ist, ist wenn du ein Gerät kaufst und es direkt nach dem Kauf nicht funktioniert oder Teile fehlen. Dort ist die Sachlage klar. Wenn dein Gerät aber mehr als 6 Monate einwandfrei funktioniert und dann etwas ist, musst du beweisen das es schon von Anfang an so war. Da wünsche ich dir dann viel Spass beim bezahlen von Sachverständigen, dass must du nämlich bezahlen, weil du eben der bist der Beweisen muss das es nicht so ist.

Wenn der Hersteller dein Gerät mehr als 8 Wochen hat und dafür Gründe liefert und die wird jeder Hersteller liefern der seriös ist, musst DU beweisen das es nicht so ist. Du stellst eine Behauptung auf und musst beweisen das es so ist. Also so einfach wie du dir das hier ausmalst ist es nicht.

Nur mal so zur Info am Rand, Anwälte erzählen viel wenn der Tag lang ist. Die wollen ja neue Mandanten. Für die ist es erstmal egal ob du gewinnst oder verlierst. Die bekommen ihre Kohle in jedem Fall.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

also klar ist, du hast anscheinen eine Garantieverlängerung gekauft. Ist gut beruhig dich für dich scheint das genau richtig zu sein. An deinen Argumenten sind kleine Teile korrekt aber ziemlich dramatisiert. Gewährleistung greift bei Mängeln die bei Übergabe der Sache vorhanden waren. Diese können natürlich versteckt sein. Man hat 2 Jahre Zeit diese Ansprüche Geltend zu machen. Nachweispflicht stimmt natürlich (hast du das zufällig in meinem Posts gelesen), das heist du musst wenn di den mangel nicht innerhalb von 6 Monaten gerügt hast, nachweisen, dass es ein Versteckter mangel ist. Du kannst natürlich einen Gutachter bezahlen, der das feststellt, oder es logisch erschließen, so macht es der Gutachter. Selbst wenn du in Vorkasse tritts, entbindet das nicht den Hersteller/Verkäufer von der Schadensersatzpflicht. Ist es ein mangel und verweigert die Nachbesserung hat er den Schaden durch Nachbesserung eines beauftragten Dritten oder den Wertverlust oder ähnliche causale Schäden zu tragen. 

8 Wochen ist definitiv keine angemessene Reperaturdauer. Einen Schaden der aus der Dauer der Reperatur resultiert Mietgerät oder ähnliches müsste der Hersteller tragen. Voraussetzung ist aber immer, ihr kennt eure Rechte, setzt Fristen, begründet Und kündigt Schadensersatzleistungen an und gebt dem Hersteller die Möglichkeit einer günstigeren Alternative. 

 

Die Garantie ist freiwillig und kann nahe zu beliebig eingeschränkt werden.  Sodass viele Dinge ausgeschlossen sind, die der Gesetzgeber nicht einschränkt. Das macht die Sache etwas schwammig. Sind zum beispiel 3 Tote Pixel nebeneinander ein Mangel? In der Garantie meist genau beschrieben, muss man damit leben. Bei der Gewährleistung kommt ea darauf an was stand der Technik ist. Nur drei worte Premium Produkt, Fertigungstoleranzen, Qualitätsmanagement. Die Chancen stehen heutzutage gut, das selbst ein toter Pixel schon als Mangel anerkannt wird. Garantie also sinnlos in dem Fall und die Gewährleistung mit Aussicht auf Erfolg. 

 

Angst ist nunmal der Nährboden für Versicherungen. Solange Ihr angst habt kauft Versicherungen. Kennt Ihr das Risiko spart es euch. Es Rechnet sich im Schnitt nie. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.