Jump to content
Sign in to follow this  
Roberts

All Powerful M17X R3 [Diskussion] M17x R3 GTX580m Throtteling Problem

Recommended Posts

ich denke bei deiner vermutung stimmt die proportion der temperaturdifferenzen nicht mehr ganz ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du nachgemessen?

Bei einem Hitzestau mit fehlender Fortluft kann es doch durchaus hinkommen.

Edited by TOYKILLA

Share this post


Link to post
Share on other sites

du etwa? aber mal eine einfache und grobe schätzung:

cpu 78°C, "andere komponenten" 100°C ca. 30% differenz

cpu 83°C, "andere komponenten" 120°C ca .45% differenz - wohl kaum

aber auch ich vermute das nur, wissen tuts wohl nur dell

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eben, es wäre eine dennoch sichere Lösung, würde man dies erhöhen können.

Ich bezweifle das die 5 ° mehr hier irgendwelche anderen Komponenten zerschießt.

Wie ist das denn beim M17 R4 mit der 680er?! Das Chassis ist doch 1:1 genau das selbe laut Schnuffel, ich kann mir also nicht vorstellen das dort eine andere Bedingungen herrschen, was zuluft und Abluft betreffen. Es kann also entweder nur sein, das die Karte generell kühler ist, oder ein mögliches Throtteln weiter oben angesetzt ist als 78°

Die Karte selbst müsste ja ebenso an genau der selben Stelle sitzen wie die 580er.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe es oben nochmal ergänzt.Die GPU wird ja weiterhin aktiv gekühlt,aber die anderen Komponenten,welche einem Hitzestau unterliegen nicht.

Aber ich wollte damit nur sagen,dass ich es nicht ausprobieren würde.Dann lieber das Notebook auf einen Zusatzkühler betreiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

die 680 ist kepler und kepler hat eine kleinere struktur(shrink von 40nm auf 28nm), braucht weniger storm und kann den takt sogar noch viel viel dynamischer steuern als mit nur 3 states. kepler ist effizienter, setzt die benötigte energie also besser um. er braucht weniger und leistet mehr.

Eigenen Angaben zufolge hat NVIDIA über drei Jahre hinweg zusammen mit TSMC an der Fertigung von "Kepler" gearbeitet. Letztendlich dabei herausgekommen ist eine 28 nm High Performance (HP) Fertigung mit der 1. Generation der High-K Metal Gate (HKMG) Technologie zusammen mit der 2. Generation der SiGe (Silicon Germanium) Dotierung. Im Vergleich zu früheren SiON-Gates in den Transistoren verursacht das Dielektrikum beim HKMG-Verfahren weitaus geringere Leckströme. Durch die SiGe-Dotierung stehen mehr bewegliche Elektronen zur Verfügung, was die Leitfähigkeit weiter erhöht. Insgesamt konnte die benötigte Energie um 15 Prozent und die Leckströme um 50 Prozent im Vergleich zur 40-nm-Fertigung reduziert werden. Insgesamt spricht NVIDIA von einer Verbesserung der Effizient um 35 Prozent.

vereinfacht gesagt, wird hier weniger energie in wärme umgewandelt, die temps sind aber etwa die gleichen.

ich schätze, erstens sinds andere heatsinks, die ebenfalls effizienter arbeiten und zweitens wirds dadurch wohl auch etwas kühler sein auf der ganzen karte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann bin ich mal gespannt ob man später günstig an eine 680er ran kommt und vorallem ob diese anstandsfrei laufen würde, zum vorbeugen. Das man damit nicht die selbe Geschwindigkeit erhält wie unter Ivy, sollte hierbei völlig klar sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ivy? du meinst die kombo kepler/ivy aus dem r4? das ist zu vernachlässigen, das bewegt sich im messbaren bereich. hab mal iwo ivy/sandy verlgieche für games gesehen, ist wirklich ein witz der unterschied. die 4% sind die kohle nicht wirklich wert, den meisten zumindest ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

k alles klar 4% sind wirlich nicht viel :34:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Computerbase

gut, ist ein desktop test, zeigt aber ungefähr das verhältnis. getestet mit einer 680

immerwieder krass hingegen finde ich den unterschied von den phenoms der 2. gen, auch den hexas, zu den quads der i7 gen 2... über 30% (1.920 x 1.080) sind ne hausnummer,im durchshcnitt btw

toykilla bremmst sein 480er sli also gewalltig aus, auch duffy fährt sein 580er sli glaub ich mit einem phenom II

das tut mir in der seele weh ^^

aber das wird zu viel off topic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Juhu mit den unerträglichen Temperaturen hier im Wohnheim bei meiner Freundin throttelt meiner auch...

wie üblich bei den 77/78°C beim Diablo 3 spielen. Vor 2 Wochen waren es noch 55 bis max 60°C

bei lol erreicht er zwar nicht so hohe Temperaturen doch die FPS liegen jetzt bei 70-90 und nicht mehr bei 120-150

FU DELL! :D

wie siehts bei den anderen aus die mit mir das Alienware bekommen haben?

N' Studienkollege hat derzeit das neue Asus - sieht zwar übelst hässlich aus aber bei ihm hört man die Lüfter nicht mal ansatzweise während er BF3 in nem heißen Raum daddelt... bitter Alienware :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

toykilla bremmst sein 480er sli also gewalltig aus....

Dabei vergisst du aber wie alt mein Desktop inzwischen ist und dass er einzig und alleine in meinem Motion Rennsimulator verbaut ist.Solange jede Rennsimulation bei mir mit vollen Einstellungen und über 100FPS läuft,bin ich da zufrieden.Alter Ketzer du...;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Muffin: Auch hier eine Diskussion zwischen uns beiden. Ich hab dir gesagt es wird auch dich noch treffen:

Hier auch mal meine Logfiles von eben, ca. 2 Stunden Diablo 3 im Coop gedaddelt. Hier im Raum sind es ca. 25° wenn nicht sogar mehr (17qm Wohnheim Zimmer mit momentan 5 Personen im Raum) zusätzlich hat teilweise die Sonne auf mein Alien geschienen, trotz warmen Raum mit kaum Sauerstoff + Sonne auf schwarzem Notebook nicht mehr als 63°. Sicherlich ist Diablo 3 nicht unbedingt der Grafikkiller, dennoch war es auf meinem alten unspielbar und auf diesem hier egal wie groß die creep Größe war permanent ohne Ruckeln :). Leider in dunklen Dungeon wenig auf dem spiegelden Display gesehen XD

zudem muss ich die Qualität der Lautsprecher und das Bild loben, das AW ist die optimale Lösung für ein Student der 4 mal in der Woche seinen Arbeistplatz wechselt <3

So hab auch ne Runde D3 gespielt - zwar nicht lange weil ich es einfach schon zu viel gespielt habe (bin seit der ersten Family & Friends Beta dabei im Sept 11) aber ja - ich krieg mit D3 auch keine wirklich Last hin...

Hat aber damit zu tun, dass aktuell die Grafikkeinstellungen doch sehr "mager" sind und die Max Einstellung "High" ist - ich gehe mal davon aus, dass sie Diablo III wie bei den anderen Blizzard spielen noch einen Very High und Ultra Modus bieten werden in der Final und dieser dann die Karte auch voll fordert

Dennoch frag ich mich Muffin auf welchen Settings du spielst, dass DIII bei dir ne Last von im Schnitt 30-40% generiert und das sogar nur bei 475 MHz ?!? und bei mir bei etwa 80-90% ist. Hast du sicher die letzte Beta und alles voll aufgedreht was in der Beta geht?

Hey, ich spiel auf High wo es geht und natürlich mit Antialiasing. Launcher ist auf dem neuesten Stand (Patch 15 nehme ich an?)

hast du zufällig Peer2Peer im Launcher angelassen? Das ist bei vielen der Grund weshalb es auf alten Geräten kaum läuft.

Auch sind es Temperatur Unterschiede von bis zu 8° im Vergleich zu mir

Ich starte DIII gar nicht über den Launcher ... nochmal du denkst nicht ernsthaft, dass DIII auf High deine Karte nur 30% auslastet oder? Da stimmt was nicht... hab gerade mit einem Kollegen telefoniert der hat nen Desktop Rechner mit GTX680 und bei GPU-Z ne Auslastung von ca. 60%

0.9.0.8896 ist die aktuelle Version

ja ist auf dieser Version, ich würde dir auch gerne nen Screen meiner Einstellungen anhängen allerdings wenn ich "druck" und anschließend in Paint mach wird nur mein aktueller Bildschirm eingefügt?!

wie schon erwähnt peertopeer ausstellen macht enorme Unterschiede

Peertopeer ist bei mir immer deaktiviert ... das macht keinen Unterschied bei der GPU Last - wenn schon bei der CPU Last

Aber ich lass das Thema jetzt sein ... soll jeder glaube was er will

Screenshots werden mit Druck bzw. Print Screen gemacht und werden im deinem Windows Profil im Dokumente Ordner unter Diablo3 --> Screenshots gespeichert.

Sicher aber wieso sollte ich lügen :19:

hier habe seit den Logs keine Einstellung verändert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein vorletzter Post hier bevor ich mich abmelde ,

hier können manche / viele Label Käufer sagen was sie wollen. Jeder der eine GTX580m im M17 hat wird das Throttle Problem haben oder bekommen.

Wer das ehrlich sagt bekommt häufig einen auf die Zähne. Dank guter Pflege habe ich noch feste erste.

In diesem Sinne.

Grüße

Guido

PS: Bloodmagic , Toykilla , yep wie OFT haben wir es gesagt. Manche wollten ja nicht hören. Selber schuld oder ? Egal.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

wer austeilt muss auch einstecken können und feste zähne haben, wenn er mit harten fäusten zuschlägt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kannst ruhig hier bleiben Guido.Wir wissen doch dass Webmi nur mit Wasser kocht :D Also ruhig Blut,Morgen ist ein neuer Tag.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Muffin: Auch hier eine Diskussion zwischen uns beiden. Ich hab dir gesagt es wird auch dich noch treffen:

Das ist mir auch sofort eingefallen :D

aber hab ja auch erwähnt dass es vor 2 Wochen noch 55 bis max 60°C waren, bei mir daheim mit angenehmer Raumtemperatur ist das ja auch noch der Fall... bin da leider nur am WE

naja werde erst reagieren wenn es bei GW2 auch throttelt, zurzeit genügend um die Ohren mit Studium mal abgesehen ist das Wetter viel zu schön um zu daddeln und Diablo 3 suckt auch nach nem Monat cheers :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

.........

wie siehts bei den anderen aus die mit mir das Alienware bekommen haben?

Exact so, wie Dez. 2011, Jan.-Mai. 2012 auch in diesem Juni hat sich nichts verändert.

Kein throttling alles Bestens...

N' Studienkollege hat derzeit das neue Asus - sieht zwar übelst hässlich aus aber bei ihm hört man die Lüfter nicht mal ansatzweise während er BF3 in nem heißen Raum daddelt... bitter Alienware :(

Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich das fast glauben.

Da du aber nicht genau schreibst, um welches Model (und welche Ausstattung) es sich handelt..... lasse ich mich dazu nicht weiter aus.

Gruß

PMM

PS.: übrigens laufen auch die 2 M17xR3 meiner Freunde noch ohne irgendwelche Probleme,

wobei ich da eher einen von beiden ausschließen möchte, der ist sooo selten zu Hause,

das das gute Teil eig. noch neu ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich meine er hat das G75 mit der GTX675, er spielt in der Vorlesung BF3 maxed out immerhin so leise das es keiner wahrnimmt. Eben nochmal Diablo 3 gestartet, mein Alienlüfter läuft so dermaßen auf das meine Freundin ein Zimmer weiter kaum einschlafen kann. Hab leider derzeit nur 4 Spiele wo ich es testen kann, bei Guild Wars 2 Beta, Aion und lol gibt es meines erachtens auch kaum Lüfterhochturen - allerdings haben lol und Aion auch schon paar Jährchen auf dem Buckel und GW 2 konnte ich bei der Hitze noch nicht testen (hatte bei der letzten Beta keine Zeit).

Was spielt ihr denn so? Wie erwähnt lief bis vor 2 Wochen alles perfekt und sorglos, hat dann mal nachmittags bei unerträglicher Hitze und Luft angefangen das alles kurze Zeit in Diablo 3 in Zeitlupe läuft und seit dem kommt das immer wieder mal. Bei lol natürlich nicht, wie gesagt ist ja auch schon älter das Spiel jedoch sind die FPS niedriger.

Hier noch n GPU lock von ca. nem Monat und heute Nachmittag, frage mich nur warum auf 73 runtergetaktet wird und nicht wie vorher "scheinbar" auf 475

GPU-Z Sensor Log.txt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Heruntertakten auf 73 macht mich jetzt auch etwas stutzig ?

Gerät ist von Staub befreit, Lüfter sauber ?

Ich mach das in der Regel 1 mal im Monat mit Druckluft sauber,

obwohl das letzte mal war im April.

Ich verstehe es im Moment nicht.

Wieviel Grad Temp. sind denn bei dir ?

Gruß

PMM

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein Gerät wurde noch nicht aufgeschraubt (ist ja auch erst 2 Monate alt), zwar öfters mal in den Lüfter geblasen und die Oberfläche ist auch immer Staubfrei müsste ich dennoch mal machen. Ist im Baumarkt erhältlich oder?

Eben ne Rune lol und da brummt der Lüfter doch ganz schön. Ist mir vielleicht bislang nur noch nie so aufgefallen, da war ja mein 3 Jahre alter Dell Vostro leiser ^^

Hatte kein Termometer zur Hand aber mittlerweile auch nicht mehr so viel nach dem Sturm vorhin ist die Luft ja zum Glück deutlich kälter, die FPS schwanken jedoch immer noch zwischen 80-105 anstatt wie "früher" 120-150

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein Gerät wurde noch nicht aufgeschraubt (ist ja auch erst 2 Monate alt), zwar öfters mal in den Lüfter geblasen und die Oberfläche ist auch immer Staubfrei müsste ich dennoch mal machen. Ist im Baumarkt erhältlich oder?

Das würde ich als allererstes machen um sicher zu stellen, dass die Lüfter bzw. die Lamellen

des Kühlkörpers nicht zu sind und somit keine richrige Zirkulation mehr stattfindet.

Ich hab Druckluft bisher immer online bestellt. Amazon z.B..

Gruß

PMM

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, nach 4-5 Monaten hat mich dass Throtteling jetzt auch eingeholt.

Service E-mail habe ich gestern abgeschickt.

Bin ja mal gespannt ob der Kühler Tausch etwas bringt.

Techniker soll noch die Woche kommen.

Edited by Tactical

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist ja schon mein 2. M17xR3,weil das erste einen falschen Wafer hatte.

Die konfig:

2860qm

4x2Gb HyperX 1600Mhz

120GB HyperX SSD

750GB WD Scorpio Black

120Hz 3D Paket

Bestes Intel WLAN

GTX580M mit richtigem Wafer

Absolut gepflegt und sauber.

Alle Treiber nach deiner alten und neuen Anleitung installiert/probiert.

Bei 78grad taktet es runter und bringt nur noch Standbilder.

Nividea NotebookBetatreiber von der Dell HP probiert...???? ohne den kann ich kein BF3 zocken dann selbe problem:(:(:(:(:( bei mir mit Beta Treiber 1A. lol:DoOlol:DMFG:20::20::20::20::20:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nividea NotebookBetatreiber von der Dell HP probiert...???? ohne den kann ich kein BF3 zocken dann selbe problem:(:(:(:(:( bei mir mit Beta Treiber 1A. lol:DoOlol:DMFG:20::20::20::20::20:

Welcher Beta Treiber genau?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.