Jump to content
Blue

Pascal in Alienware Notebooks, Vorstellung auf der PAX West

Empfohlene Beiträge

Bei mir leuchtet immer alles. :) Ich schau gerne drauf, stören tut es mich nie. Wenn ein Spiel dann noch Alien FX unterstützt macht es gleich noch mehr spaß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei mir ist alien fx auch voll an  :-)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaja, schon klar, ihr habt die Aliens in pink/rosa leuchte :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht doch, alles blinkt und leuchtet natürlich in "blau"  ;-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn dann hatte ich meine portablen Aliens auch in blau leuchte. Aber das lag nur daran, dass das Netzteil nur eine blaue LED verbaut hat (oder eine weiße LED mit blauer Abschirmung). Warum hat das überhaupt eine LED am Ende vom Kabel verbaut? Mich blendet das wenn es dunkel ist (geht mit beim XPS auch so), es passt nicht zu anderen Alien FX Einstellungen und wenn ich schlafen will beleuchtet das mein ganzes Zimmer.

Bei unbedachten Einsatz von LEDs in Elektronik könnte ich mich sowieso aufregen :mad:aber das wird dann etwas zu Off-Topic. Ich freue mich auf die neuen Aliens, auch wenn ich mir wohl keins kaufen werde. Vielleicht hat Dell ja noch eine Netzteil ohne nervige LEDs in der Hinterhand ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten schrieb einsteinchen:

Mich blendet das wenn es dunkel ist

lol . Im Ernst ?, also so hell ist die nun auch net.

Die neuen Autos mit den Scheinwerfen blenden mich schon eher, die sind schon so Hell wie bei manch anderen das Fernlicht.

 

Ich finde auch gerade die Farbwahlmöglichkeit und die Beleuchtung echt Super bei den Alienware. Das sollte net unbedingt mehr werden, aber auch net weniger.

Da finde Ich es wirklich um einiges schlimmer wenn man nur eine rot beleuchtete Tastatur hat, wie bei machnen Asus G Modellen.

Meins ist schon länger so wie in meiner Signatur. Da passt die blaue LED am Stromkabel und das blau leuchtende Logo an der G502 auch :D

Meine K65 RGB ist auch entsprechend angepasst.

Gibt es net aber auch die Ladekabel ohne den Ring ?, sonder mit der kleinen grünen Leuchte am Netzteil ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier mal der Artikel zum Video. Intressant das scheinbar nur der aw15 die Kupfer Kühlung hat und der aw17 die Alulamellen. Vielleicht doch eine Unterschiedliche Ausführung für 1070 und 1080? 

http://de.ubergizmo.com/2016/09/13/alienware-15-17-hands-on-video.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb captn.ko:

... der aw15 die Kupfer Kühlung hat und der aw17 die Alulamellen ...

Von der Farbe der Lamellen darfst du dich nicht irritieren lassen ;) Man kann Kupfer auch mit Aluminium kodieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja auf den anderen Bildern sieht man den aw17 auch mit unlackiertem kupfer... ich kann mir gut vorstellen das dell da unterscheidet zwischen 1070 und 1080...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.trustedreviews.com/alienware-17-review

Bildmaterial XD hier sieht man endlich mal ein klein wenig zum eyetracking. Ich hoffe der gute Herr bewegt den kopf nur zu demozwecken so deutlich mit und es geht auch nur mit Augenbewegung. Das geblinke vom Sensor ist ja nervig und für mich schon fast ein dealbreaker... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey @captn.ko :)

Ich hab noch mal bei dem auf Seite 5 bereits verlinkten Video nachgeschaut.*)

Dort kann man das Eyetracking ebenfalls beobachten, ab Minute 5.43 sieht man, dass es blinkt, wann immer er vom Monitor weg schaut, weil er sich für die Erklärungen zur Videokamera dreht. Dann stört es ja auch nicht^^. Ab Minute 6.39, wenn er sich nicht mehr dreht, sondern das Spiel steuert, seh ich kein Blinken oder Flackern. Bei ihm seh ich auch keine übertriebenen Kopfbewegungen. So soll es hoffentlich auch laufen.

Schlimmstenfalls kann man es sicher genau so ausschalten wie Bluetooth oder ähnliches. Aber das wär doch schade, auch wenn ich noch gar nicht weiß, ob ich persönlich Gefallen finden würde an diesem Feature, oder wo ich es am besten einsetzen könnte.
Wer's ausschaltet, kann sein Alienware ja auch nicht begrüßen mit den Worten "Schau mir in die Augen, Kleines" ;)

*)Nochmal das Video: https://www.youtube.com/watch?v=CV5fp6LVizs&feature=youtu.be

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Betreffend Displayoptionen beim 17"er ziehen Mitbewerber nach. Hier ein Beispiel von Eurocom:

-17.3-inch (43.9cm); FHD IPS 1920x1080; MATTE (Non-Glare); 300nts; 700:1; 72% NTSC; eDP 30pin;LP173WF4 SPD1

-120Hz; 17.3-inch (43.9cm) QHD (3K); 2560x1440; eDP;TN; MATTE (Non-Glare); 700:1; 300nts; 5ms; eDP; AUO B173HAN01.3

-120Hz; 17.3-inch (43.9cm) FHD 1920x1080; MATTE (Non-Glare); IPS; 700:1; 300nts; eDP; AUO B173HAN01.1

-17.3-inch (43.9cm); 4K UHD 3840x2160; MATTE IPS; eDP; 1000:1; Adobe RBG 100%; 400nts; AUO B173ZAN01.0

 

Quelle:http://www.notebookcheck.net/Eurocom-adds-120-Hz-QHD-display-to-Sky-X7E2-X9E2-gaming-notebooks.175094.0.html

Nur noch wenige Tage, dann sollten wir Lieferanten/Details vergleichen können. Noch einige Tage mehr, dann wird es sich auch zeigen, welche Displays am besten gefallen. Bin gespannt auf die Tests. :-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist aber ein TN panel. Bei der Alienware vorstellung wurde aber ips bestätigt. Entweder gibt es 2 120hz qhd panel oder einer hat quatsch erzählt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das oben ist ja wie gesagt auch kein Auszug aus dem AW Konfigurator^^ Oben bei Eurocom ist für nur die QHD 120Hz Variante TN angegeben, und für alle anderen, also auch 120Hz FHD hingegen IPS ebenso wie bei dem 4k und dem normalen 60Hz FHD. Ich kann auch nicht richtig herauslesen, ob alles mit GSync oder nicht.

Dass AW IPS bestätigen haben soll (im Livechat glaub ich) hatte ich auch gelesen, aber es gibt keinen Nachweis darüber, und ob da wirklich so detailliert nachgefragt worden war, weiß man nicht. Da würd ich mich also auch nicht darauf verlassen. Warten wir mal ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎02‎.‎09‎.‎2016 um 13:12 schrieb SERGEANT:

Wenn ich schon höre verlötet :angry:, hat sich Alienware für mich erledigt.

Falls überhaupt wird das nächste Notebook dann wohl ein Clevo.

Schade was aus Alienware geworden ist ...

Kein 18er mehr... CPU und GPU nur noch Verlötet...

Ich bein echt gespannt ob DELL die GTX 1080 in der Rev. A2 verwenden wird, die A1 läuft ja so wie damals die GTX 780M A1

Es wird wieder ne menge Käufer geben die sich über den Kompetenten Vor Ort Service freuen werden  :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die neuen Geräte sind doch klasse. Wo gibt es denn Nachteile zu den ach so tollen Clevo? Aufrüstbarkeit: sieht man ja an den aktuellen Geräten. Kühlung...ich sag nur 1080 Sli und 100 grad GPU Temperaturen... Gehäuse Qualität...äh nein auch nicht... Service...mhm ne...

Bis auf das die Komponenten verlötet sind gibt es keine nennenswerten Nachteile.. man sieht ja das die Ganzen CLEVO Verfechter im NBR Forum die immer die aufrüstbarkeit in den Himmel gelobt haben nun neue Notebooks gekauft haben weil eben jenes doch nicht geht 

Alienware hat mit den neuen Geräten sehr viel richtig gemacht! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Thema teilnehmen

Du kannst jetzt posten und dich später registrieren. Wenn du bereits registriert bist, melde dich jetzt an, um mit deinem Konto zu posten.
Hinweis: Dein Beitrag erfordert die Freischaltung des Moderators, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.