Jump to content

Recommended Posts

was ist von diesem programm zu halten?

ich  nutze es gerne, wenn ich ältere notebooks zu neuem leben erwecke. hat mir dabei schon gute dienste erwiesen. meistens klemmts bei w-lan und grafktreiber.

ich habe es neugierigerweise auf meinem AW installiert und es wurden 24 alte treiber gefunden. u.a. killer killer w-lan. hatte bislnag nur probleme damit.

was haltet ihr von diesem programm bezüglich auf AW?

danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke dein Programm lügt nicht. Ich habe mir für mein AW18 den neusten Killer Treiber auch nicht von der Dell Seite gezogen, da dieser veraltet ist. Direkt bei Killer auf der Seite gibt es den aktuellen, der auch die alte Hardware unterstützt. 

Ich habe seit dem keine Probleme mehr mit dem Killer WLAN.

Was die anderen Treiber betrifft kann ich nichts sagen aber ich glaube ich werde dein Programm mal beim Kartenleser ausprobieren... Der bereitet mir im Moment Probleme, da er unter Win 10 Fehler verursacht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb der allgäuer:

killer killer w-lan. hatte bislnag nur probleme damit.

Oftmals macht die dazugehörige Killer-Software Probleme. Der reine Hardware Treiber, so wie er auf Killernetworking angeboten wird, läuft nach meinen Erfahrungen eigentlich problemlos.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Driver-booster hat mir noch nie probleme gemacht, hat aber auch leider nicht wirklich die allerneuesten Treiber auf Lager.

Setzt aber grundsätzlich einen Wiederherstellungspunkt, zurück geht also immer damit.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe Driver Booster auch schon ab und zu mal verwendet und fand es ganz hilfreich. Gerade wie @der allgäuer schon schrieb bei älterer Hardware, wo man nicht so leicht die Treiber findet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@der allgäuer:

Gerade bei Notebooks kann es jedoch vorkommen, dass der jeweilige Notebook-Hersteller Treiber zur Verfügung stellt, die auf seine Geräte speziell angepasst wurden. Welche das im einzelnen genau sind, ist nicht immer so ganz einwandfrei ersichtlich. Es muss dann zwar beim Austausch bzw. einer Erneuerung eines solchen Treibers nicht zwingend zu Problemen kommen, aber es KANN u.U. zu Problemen kommen. Beim Grafiktreiber ist man leider tatsächlich oftmals gezwungen, eine Version direkt von NVidia oder AMD zu installieren, da die evtl. angepassten Grafik-Treiber des Notebookherstellers oftmals total veraltet sind und nicht regelmäßig aktualisiert werden.

Gruß

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.