Jump to content
Sign in to follow this  
Silentfan

Alienware Area-51m R1 Entscheidungshilfen bei Neukauf des Area-51m

Recommended Posts

Hallo,

ich möchte mir auch ein Area-51m bestellen und habe mir alle Seiten durchgelesen... ?

Bevor ich nun ein paar Fragen los werde, ein kleines Vorwort: Ich zocke fast ausschließlich (außer Overwatch und solche fps-shooter) in 60 Hz, benötige also lediglich stabile 60 fps. Die Games konfiguriere ich stets so (von den Grafiksettings her), dass ich meistens so rund 70% Load auf der GPU anliegen habe. Hierdurch habe ich auch für "brenzligere" Szenen stets Reserve und droppe somit nie (in der Regel) unter 60 fps. Außerdem bin ich jemand, dem ein leises Gaming-Notebook sehr wichtig ist. Hierfür gebe ich auch gerne Leistung ab (anders geht es nicht, beides geht in einem Notebook nicht, zumindest nicht mit meiner geforderten geringen Geräuschkulisse). Bei meinem aktuellen Alienware 15r3 mit 7820HK und 1080-MAX-Q verzichte ich beispielsweise auf ca. 10% CPU- und auf ca. 20% GPU-Leistung (maximal 0,7v per Afterburner Curve). Ja, das Preisleistungsverhältnis ist dann ziemlich schlecht, aber so habe ich mit sehr leisen 2300 RPM auf beiden Chips nicht mehr als 75 Grad beim oben genannten Gaming / oben genannter Konfiguration. Und da ich stets die dickste GPU konfiguriere, ist dann trotz "Kastration" immernoch genügend Leistung vorhanden. 

Nun zu meinen Fragen:

1) aus den oben genannten Gründen tendiere ich "nur" zum 8700. Gibt es Erfahrungen 8700 vs 9900k im area-51m? Vielleicht jemand der upgegradet hat? Habe nichts gesehen. Allgemein weiß ich (Desktop-Bereich), dass ein 8700(k) schon um einiges kühler ist / weniger verbaucht, als ein 9900k.

2) scheinbar kann man nun fixe RPM (bzw. auch ne Kurve) im Alienware Control Center konfigurieren, und nicht mehr nur per HWInfo?

3) hier wurde oft von einem stillen Modus gesprochen (fixiert GPU-Temp-Limit auf 74 Grad, taktet dann entsprechend runter), von wie vielen RPMs reden wir denn hier eigentlich ? Irgendwas zwischen 2000 und 2500, kann das sein?

4) Nur für Leute die sehr gerne testen und eine 2080 haben: Könnte mal jemand 15 Minuten HeavenBenchmark durchlaufen lassen und die Max-Temps von CPU und GPU posten? Aber bitte wie folgt:

  • Standardsettings von Heaven, keine Veränderungen machen
  • GPU 0,7v maximal (Afterburner Kurve)
  • CPU -100mv (mit welchem Tool auch immer)
  • fixe 2300 RPM (dürfte ja dann maximal so "laut" sein wie mein 15r3)

Danke im Voraus. Wenn das niemand testen will, habe ich dafür natürlich Verständnis - ist schon viel verlangt. Und ja, 15 Minuten reichen eigentlich nicht, mein 15r3 wird nach 30-60 Minuten auch nochmal heißer. Aber es würde dennoch schonmal viel helfen.

LG

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

spielen im Stillen Modus sieht dann so aus. Lüfter Drehzahlen findest du auf in den Logs  :). Die Gpu wird dabei von 1860 auf 1575mhz limitiert. CPU kann Vollgas geben. Da sollte man vielleicht von 4700 auf 4500 mit UV gehen. Meine CPU ist geköpft und selektiert also rechne mal pauschal mit +10Grad für einen normalen A51m mit undervolt.  

 

Division 2

div_still_47.thumb.JPG.b095956f73e682e43580ec5eca0655dc.JPG

Anno 1800

970165411_anno90min.thumb.JPG.90bd1aaff12c4ea67b07840f4eeb65c0.JPG

 

Heaven werfe ich dann mal an. 0.7v ist bissl wenig bei der 2080. Silent Modus taktet ja alleine runter und reduziert die voltage von sich aus. CPU undervolt ist eh Pflicht. 

Edited by captn.ko
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huch, ein eigener Thread draus geworden, ok.

 

Hi captn.ko,

freut mich dass du antwortest.

- die Logs von dir habe ich gesehen. Allerdings sehe ich dort alles zwischen 1300 und 3000 RPM. Scheinbar schwanken die RPMs auch in diesem Profil? 1300-2000 sind sicher sehr leise, 3000 hingegen nicht mehr. Daher fixiere ich die RPM. Beim 15r3 ist es so: 3000 mir zu laut. 2500 gehen, aber einer der beiden Lüfter macht dann noch einen "fiepsigen" Ton (kein Spulenfiepen, sondern definitiv vom Lüfter). Bei 2300 ist dann überwiegend nur noch ein angenehmes leises Rauschen vorhanden, so soll es (für mich) sein.

- daher Heaven bitte mit fixen 2300 RPM testen

- 4,5 GHz sind völlig in Ordnung bzw. ich gebe wie gesagt beim 15r3 knapp 10% CPU-Leistung ab, insofern wären auch 4,2 - 4,3 GHz in Ordnung... eine geköpfte CPU würde ich mir evtl. auch noch holen, zumindest wenn es ein 9900k werden soll

- 0,7v für die 2080 sollte noch für rund 1400-1450 MHz reichen (ca. -25%), wäre für mich ja auch noch ok... oder halt 1500-1550 MHz mit vielleicht 0,75v oder so...

edit: übrigens: falls die Temperaturen mit dem 9900k (mit weniger Takt und Undervolting) mit den von mir gewünschten sehr niedrigen Lüfter-RPMs (wahrscheinlich maximal 2300) zu hoch sind, kann ich mir noch vorstellen, meinen 8700k von meinem Desktop (hat eine 2080 Ti) dort einzubauen, und den 9900k eben in den Desktop zu stecken. Der 8700k sollte locker 5-10 Grad kühler sein. Das macht neben der besseren Temperaturen in einem Desktop auch insofern Sinn, dass ich am Desktop / TV am meisten zocke, und eben dort auch die anspruchsvollsten Titel. Der 8700k im Alienware ist ja aber auch nicht gerade lahm...

Edited by Robman

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Rene, @Angus,

vor 11 Stunden schrieb Robman:

ich möchte mir auch ein Area-51m bestellen

Eigentlich ist der Thread hier (Kaufberatung Area 51m) besser aufgehoben. Man muss ja nicht alles doppelt und dreifach haben, sonst wird das hier ein wenig unübersichtlich.

Rene/ Angus, vielleicht wäre es sinnvoller aus Kaufberatung Gaming Laptop = Kaufberatung Area 51m zu machen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte keinen eigenen Thread erstellt, René hat aus meinem Post einen gemacht. ;)

Mir ist das egal. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh ok. Sorry wusste ich nicht. ?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verschwende dein Geld nicht mit Dell, hab schon vor Jahren mit einem Sündteuren XPS draufgezahlt und heute wieder mit dem Area-51M... ganze 3 Tage lief er, und heute alles schwarz. Für 3750.- erwartet man sich „problemslosigkeit“! aber bekommt es halt nicht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sage mal so sowas was dir passiert ist kann bei jeder Marke passieren  und ich würde ihn umtauschen lassen ich finde den aw area 51m Mega stark und echt ein Wunder gerät was ich von meiner Freundin so sehe und getestet habe freue mich schon wenn meiner kommt also ich spreche klares kauf Empfehlung 

Edited by broly1988
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Steini:

Verschwende dein Geld nicht mit Dell, hab schon vor Jahren mit einem Sündteuren XPS draufgezahlt und heute wieder mit dem Area-51M... ganze 3 Tage lief er, und heute alles schwarz. Für 3750.- erwartet man sich „problemslosigkeit“! aber bekommt es halt nicht.

 

willst den Bullshit jetzt in jedem Thread hier ablassen? Pech kann man mit jedem Gerät haben. Wenn du vor Jahren schon schlechte Erfahrungen gemacht hast warum kaufst dann wieder Dell? Da biste doch jetzt selbst schuld ;)

 

Klar ist scheiße das du Probleme hast, das will ich gar nicht klein reden. Aber so eine Empfehlung entbehrt jeder Grundlage und ist schlicht Quatsch ;) 

Edited by captn.ko
  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Steini - da kann ich captn jetzt nur zustimmen. 

Von den Area 51m wurden bereits mehrere zehntausende verkauft (Quelle Frank Azor @Twitter), die meisten davon laufen natürlich problemlos. Und wenn nicht gibts guten Service.

Übrigens habe ich mir schon eins gekauft, wäre eh zu spät. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja ich erzähl ja nur aus meiner erfahrung! 

und ausschauen tut er ja geil, ging auch davon aus dass es bei der hardware keine probleme gibt aber is eben so wie damals und da hilft mir der gute service a nix wenn de kistn noch 3 tagen hin is.

 

Edited by Steini

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch Dell kann keine 110% Garantie geben das die Kiste Problemlos rennt. Egal ob 3 oder 300 Tage! Entscheidend ist doch wie Dell damit umgeht, Und das ist in der Regel sehr zuvorkommend, schnell und problemlos.

Und sorry, aus Erfahrung kann man anders berichten. Dein Post ist einfach nur frustrierter Flame.

Share this post


Link to post
Share on other sites

frust is das ergebnis nach 3 tagen dell. das kannst du klein oder schlecht reden wie du möchtest.

ändert sich nichts.

hin bleibt hin, und ich kann mir jetzt die haxn ausreißen das der gerichtet wird... und in meinem speziellen fall ist das so gut wie nicht möglich ?wenn ich in der eu sitzen würde wärs ma auch egal aber ned hier unten!

Edited by Steini

Share this post


Link to post
Share on other sites

Telefon in die Hand nehmen ist für dich haxn ausreißen? ok.

Wo sitzt du denn?

 

Und wie gesagt. Ich rede nichts klein oder schlecht. Das deine Situation schlecht ist hab ich auch erwähnt. Also bleib bitte fair.

Jedes Gerät kann kaputt gehen. Du kaufst ein Notebook bei Dell und reist damit irgendwo in die Pampa und beschwerst dich das Dell es da nicht oder nur umständlich repariert bekommt. Daraufhin rätst du anderen von Dell ab.

Das diejenigen vielleicht dein Nutzungsprofil überhaupt nicht Teilen und in Deutschland Dell das Gerät innerhalb von 2 Tagen repariert lässt du ausser Acht. Auf Grund vom deinem Nutzungsprofil, entbehrt so eine Empfehlung für die meisten Nutzer schlicht jeglicher Relevanz / Nutzen.

Edited by captn.ko
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich sitze im libanon, bin momentan auf un auslandseinsatz und komme erst im urlaub wieder nach österreich und der ist im august, deswegen ist das für mich so ärgerlich. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

das wird sicherlich auch jeder Nachvollziehen können aber genau deswegen ist dein ,,Abraten,, auch so fehl am Platz hier, da Dell nichts dafür kann das du dein in Ö gekauftes Notebook in den Libanon verschleppst ^^

Hast du denn Dell mal angerufen? Was sagen die denn?

Share this post


Link to post
Share on other sites

das anrufen ist über militärische leitungen in eine service nummer nicht möglich,  und meine e-mail wurde bislang nicht beantwortet.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

geh mal auf

https://www.dell.com/support/incidents-online/de/de/dedhs1/contactus/dynamic?ref=contactus

 

gib deine Service Tag ein und geh direkt in den Chat mit nem Service Techi. Da sollte der Kontakt am besten herzustellen sein

Share this post


Link to post
Share on other sites

nur die deutsche seite hat einen chat, die österreich seite nicht.

und der wechselt automatisch wenn der tag eingegeben wird 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

joar das is natürlich blöd dann...

Share this post


Link to post
Share on other sites

genau und das nervt halt wenn man als mini markt links liegen gelassen wird ?fing schon bei der bestellung an der wahnsinn! auf der .at seite kann man nur mit visa zahlen und ich habe amex auch kein paypal geht dort?von einem livechat kann man dort nur träumen?

 

eigentlich wollte ich nur zocken?jetzt is halt ein haarsträubendes abenteuer draus geworden?

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb Steini:

das anrufen ist über militärische leitungen in eine service nummer nicht möglich

Ich habe gute Erfahrungen mit dem Support von Dell viaTwitter oder Facebook gemacht. Ob der jedoch auch für Österreich zuständig ist weiß ich leider nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das mit dem ersten Aw 51m so gemacht habe die Österreicher Nummer gewählt und dann wo du die Nummer drücken musst wo du dann weitergeleitet wirst das letzte genommen glaube es war 4 und dann kannst du dein Problem berichten da hast du e auch recht das Österreicher ( bin selbst einer) aus gegrenzt werden ist aber Xbox und co auch so leider aber kann trotzdem positiv berichten das die echt die Probleme rasch  helfen  

lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

von hier unten kann ich die service nummern nicht anrufen und skype to phone blockiert es?vom customer care support wurde nur einen nummer gesendet mit der info den tech supp anzurufen das eben ned geht. 

hab dann gechattet, musste erstmal im camp einen guten spot finden! der kann weder was einleiten noch helfen... 

ich lese nur es tut uns leid .........

momentan warte ich noch auf eine mail die mir eventuell helfen soll, bin gespannt. 

austauschgerät geht erst nach eingang des defekten weg! da ich aber nur 12 tage urlaub habe geht sich nur das wegschicken aus...

müsste dann weitere 3 monate warten bis ich wieder auf urlaub zuhause bin... hätte dann quasi den laptop anfang mai gekauft- 3 tage benutzt und 6 monate nicht.

wenn ich so drüber nachdenke muss ich lachen 

Share this post


Link to post
Share on other sites

das Leben ist nicht immer schön. Meiner Freundin ist mal ein neuer Mazda 3 einfach so abgebrannt und das war größeres Pech. Aber ich denke in deiner Situation kannst du froh sein ein Alienware zu haben den der Kundenservice wird sich schon drum kümmern wenn du genug drama wie hier machst. Wir können dir nur Tipps geben aber dem Kundenservice deine Situation zu erklären kannst nur du.  Ich habe mein Austauschgerät gleich  bekkommen und das defekte erst 4 Monate später zurückschicken müssen. Dafür habe ich denen aber ca. 5 Videos des Fehlers senden müssen und ca. 5 Tel Support versuche waren erfolglos. Oder Kauf dir n neuen für den Urlaub und den Rest machst dann später.

Edited by Nuestra
Vollzitat entfernt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.