Jump to content
Sign in to follow this  
Nuestra

AMD big Navi und Zen 3

Recommended Posts

hey Community,

gerade erstes Bild von der neuen Navi Karte gesehen.

 

https://www-pcgameshardware-de.cdn.ampproject.org/v/s/www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/RX-6000-Erstes-Bild-einer-Big-Navi-Karte-1358087/amp/?amp_js_v=a2&amp_gsa=1&usqp=mq331AQFKAGwASA%3D#aoh=16001879664583&referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com&amp_tf=Von %1%24s&ampshare=https%3A%2F%2Fwww.pcgameshardware.de%2FAMD-Radeon-Grafikkarte-255597%2FNews%2FRX-6000-Erstes-Bild-einer-Big-Navi-Karte-1358087%2F

 

Ich glaub Amd wird mit Big navi wieder die nvidia Preise senken und sich miz der max. Leistung zwischen der 3070 und 3080 einpendeln. Es soll 2 Karten geben. Ich schätze Nvidia hat dir Preise stark gesenkt da amd in der ps5 und xbox eine starke Leistung hat für wenig Geld. 

 

Frank Azor macht bestimmt einen guten Job bei AMD:) die neuen ryzen zen 3 werden nächsten Monat angekündigt und die Single Core Leistung soll anscheinend um 20% besser.

 

Mindfactory verscherbelt gerade viele zen 2 chips. Aktuell den 3900 für 330 -365 Euro mit assasins creed. Ich schätze weil Sie beim der ampere Karten auf vielen turing karten sitzen geblieben sind.

 

Edited by Nuestra
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ich bin auch gespannt was die neue AMD CPU/GPU angeht.

 

Die CPU´s werden fett und locker mit Intel mithalten wenn nicht überbieten.

Die GPU´s......Tjoar....mal gucken.

All die Jahre hat AMD immer mit den Treibern Probleme gehabt.

Ich hatte vor der 2080ti eine AMD Vega 64 Strix ( wassergekühlt versteht sich  :)    ).

Die Karte von Grund auf hatte so ihre Tücken.  Mal lief die echt geil und schnell und auch der HBM Speicher.

 

Und plötzlich is der Takt abgesoffen oder die Spiele ständig abgestürzt.

Oder sogar mal nach einen Treiber-Update ging nichts mehr.

Ich würde mir wünschen das AMD mit den neuen GPU´s ordentlich Dampf macht, ehrlich gesagt bin ich da etwas pessimistisch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ps5 kommt am 19.11 für 400 Digital und für 500 Euro mit 4k blu ray Laufwerk:) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für alle, die es nicht live gesehen haben:

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr gelle CPU´s und Intel wir genau schauen....

Aber ob ich jetzt upgrade .....das kommt aufs OC an  gg....

 

GPU....mmm mal schauen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ja schnellste gaming cpus und bei der gpu 3fps langsamer (modern warfare) als die 3080 ist schon ne Ansage:) Preise sind auch in Ordnung... mich hat es nur gewundert das Frank azor keinen Auftritt hatte... ich werde wohl nächstes Jahr auf zen 3 aufrüsten wenn die cpu um die 400 kostet...

Edited by Nuestra

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bin auch gespannt wie sich der 5900X mit den RTX 3000 bzw. big navi verhält...... der 10900K bzw. die jetzt aktuellen Ryzen sollen ja n Flaschenhals sein.

 

Bald gibt es Tests.... 

 

und auch geil das neue Boards kommen wo zum beispiel asus den Lüfter am Chipsatz weg lässt. Ganz klares Plus von meiner Seite.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bleibt auf alle Fälle spannend mit AMD. Frage mich was Alienware jetzt mit dem zukünftigen Area 51m macht. Sollten sich die gezeigten Benchmarks bewahrheiten, kann Alienware nicht mehr auf Intel setzen. Bei den mobilen CPUs sieht's ja eigentlich nicht anders aus.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb Sk0b0ld:

Bleibt auf alle Fälle spannend mit AMD. Frage mich was Alienware jetzt mit dem zukünftigen Area 51m macht. Sollten sich die gezeigten Benchmarks bewahrheiten, kann Alienware nicht mehr auf Intel setzen. Bei den mobilen CPUs sieht's ja eigentlich nicht anders aus.

Ich fürchte das DELL Verträge mit Intel oder sogar Nvidia hat, damit dürfen sie nicht unter Alienware AMD Hardware einbauen.

 

Sonst wäre Ryzen 4000 Mobile im 15Zoll auch gekommen als einstieg denke ich.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Norbert Bortels:

Sonst wäre Ryzen 4000 Mobile im 15Zoll auch gekommen als einstieg denke ich.

Wie ich schon damals gesagt hatte, behaupten interne Quellen, dass die mobilen Ryzen CPU nur in Kombination bis max. der RTX 2060 geben wird, was ja auch bislang der Fall war. Nächstes Jahr könnte sich das aber ändern. Ob AW da mitzieht, ist schwierig einzuschätzen. Andere Hersteller wie Asus, Clevo, Lenovo und Co. bieten in ihren Gaming Notebooks schon lange AMD CPUs an. Dell macht das nur beim G5 und das auch noch nicht wirklich lange. Allgemein ist Alienware momentan schwierig einzuschätzen. Kaum ein Versprechen des Area 51m R1 wurde eingehalten, die flachen Geräte sind für mich nur enttäuschend und vom neuen Chef(in) hört man auch überhaupt nichts. Oft haben wir uns über Frank Azor aufgeregt, aber immerhin hat man von ihm hin und wieder was gehört, was die Entwicklung der zukünftigen Geräte angeht.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da hast du recht....Alienware ist zur Zeit ein schwieriges Thema.

Ja gelesen habe ich das auch mit ryzen 4000 und max. RTX2060......aber für viele würde das ja reichen... :)

 

Ich hab auch gelesen bei MSI zum Beispiel....die haben Verträge und haben dann Ryzen-Notebooks angeboten unter anderen Label.

 

Ich denke Frank Azor trauert insgeheim was mit ALienware passiert. Es war sein Baby.

 

 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Norbert Bortels:

Ich denke Frank Azor trauert insgeheim was mit ALienware passiert. Es war sein Baby.

Im NBRF hat ein User eine private Unterhaltung auf Twitter mit ihm gepostet. In dem Chat hat Frank sich ziemlich über die Entwicklung und den Werdegang von Alienware ausgekotzt und wie ich finde auch zurecht, was auch ein Grund war, warum er das Unternehmen verlassen hat und zu AMD wechselte. Es ging wohl darum, dass er (als bekennender Enthusiast) vieles in den Geräten anders machen wollte, es aber aus nicht genannten Gründen wohl nicht ging.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die AMD CPUs das halten was Frau Su verspricht, bleibt Dell gar keine andere Wahl als auch AMD CPUs zu verbauen. Man wirbt ja mit schnellem Gaming und dafür braucht man natürlich die schnellste Gaming CPU und wenn die von AMD kommt, dann muss eben AMD statt Intel rein.

Mal sehen was Intel aus der neuen Architektur in 14nm rausholt. 

Am 8.10.2020 um 20:45 schrieb Nuestra:

Ja schnellste gaming cpus und bei der gpu 3fps langsamer (modern warfare) als die 3080 ist schon ne Ansage:) Preise sind auch in Ordnung... 

Ich würde hier mal auf unabhängige Tests warten. Man weiß ja nie wie der Hersteller dort testet und die neuen Produkte sollen ja immer im besten Licht dastehen. Deswegen, nicht immer Werbe Aussagen für voll nehmen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.