Jump to content
Lepus87

die neuen Modelle auf Dell.com konfigurierbar

Empfohlene Beiträge

Sers,

auf der Englischen Homepage kann man das 17 R4 schon bestellen konfigurieren. Kurios ist der niedrige Einstiegspreis von 1380,99$ für die M470 bzw. 1060 mit 6700HQ und 1TB HDD.

+300$ für die 1070 + 100$ für den 6820HK + 400$ für das QHD sind eigentlich moderate Preise für die ganzen Extras. Und läpperliche 50$ für den großen Akku. Hoffen wir mal, dass die Preise in Deutschland ähnlich sind, dann ist das echt ein Schnäppchen zu der Konkurrenz mit noch einen externen Amplifier zukunftstauglicher als der Rest.

Edit: Bestellbar ist es nicht, sondern nur konfigurierbar. Seltsamerweise gibt es aber auch ein R3 im Special Offer mit den gleichen Startpreis. Kann natürlich sein, dass der Basispreis falsch eingepflegt wurde. Lassen wir es auf uns zukommen. Ich persönlich hoffe eh, dass mit Kaby Lake und der 14nm+ Fertigung bisschen was rauszuholen ist.

bearbeitet von Rene
neues Thema erstellt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aha der große akku ist also pflicht für die 1070. Und der Preis ist eigentlich woe erwartet.

Mit 1070, 6700hk, 4k, 8gb ram (mehr konnte ich nicht wählen) und 1tb hdd (ssds hab ich genug) komme ich auf 2130 Dollar also bei uns wohl so 2199 Euro. Das ist ok aber nicht günstig dafür das die große cpu, 8gb ram und eine ssd fehlen. Die 1080 wird sicher nochmal 500 Aufpreis kosten.

 

Edit: jetzt ging es mit cpu und Ram. Mit 6820hk und 16gb ram liege ich bei 2400 Dollar was ziemlich genau dem preis der 980m Konfig im r3 entspricht. Das erste Versprechen (das die Preise gleich bleiben) scheinen sie ja zu halten. :)

bearbeitet von captn.ko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das hört sich gut an......mit den preisen....ma hoffen das bis oktober auch alle hardware verfügbar ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Lepus87:

... auf der Englischen Homepage kann man das 17 R4 schon bestellen konfigurieren. Kurios ist der niedrige Einstiegspreis von 1380,99$ für die M470 bzw. 1060 mit 6700HQ und 1TB HDD. ...

Da kannst du nochmal 200 - 400 drauf rechnen und dann € dahinter schreiben wenn es in Europa auf den Markt kommt ;) So ist es zumindest in den letzten Jahren gewesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morgen kommt mein bestelltes HP Omen 17 mit 1070, 4K, 16GB RAM und 512SSD an. Preis 2199€. Ich werde mal von der Qualität und Performance berichten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sei es drum, dass es 200-400€ teurer wird, wichtig ist, dass es die Kühlung schafft, und sollte die verbaute Kühlung dem der 1080 entsprechen, gibt es sicherlich temperaturtechnisch viel Spielraum.
Dazu kommt, um gleich auf pitha1337 zu antworten, ist für mich ökonomischer mal eine Grafikkarte zu "tauschen", als nach einem Jahr wieder ein vollkommen neues Notebook zu kaufen. Natürlich werd ich mir in den Arsch beißen, wenn Coffee Lake mit sechs Kernen auch ins Notebook wandert, nur kann ich mir kaum vorstellen, dass die Taktraten besser sein sollen, als bei Kaby Lake, da selber Prozess.
Mein M17xR4 wird im Frühjahr 5 Jahre alt und Gott sei dank wurde die Grafikkarten nicht wesentlich schneller. Nur jetzt kann man entsprechend reagieren und wenn dieses "Reward"-System beibehalten wird, wird sich davon evtl. den Amplifier "umsonst" geholt.

bearbeitet von Lepus87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Lepus87:

.. ist für mich ökonomischer mal eine Grafikkarte zu "tauschen" ...

Das geht mit den neuen Aliens aber nicht mehr. Ist alles verlötet. Höchstes mit dem AGA kannst du was machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Lepus87:


Mein M17xR4 wird im Frühjahr 5 Jahre alt und Gott sei dank wurde die Grafikkarten nicht wesentlich schneller. 

Nein nur etwa 5 mal so schnell wie die 680m die im r4 verbaut wurde ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut. Ich bin auch der Meinung lieber mehr für die Hardware zu bezahlen und dann gute Kühlung und vor allem Kulanten Service zu haben. Das heißt jetzt natürlich nicht, dass das HP Omen 17 schlecht ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn das Gehäuse nicht überarbeitet wurde und dem entspricht was mit der gtx 965m getestet wurde dann gute Nacht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb captn.ko:

Nein nur etwa 5 mal so schnell wie die 680m die im r4 verbaut wurde ;) 

Ich komme von ner 7970M ;) Trotzdem ist mir der Aufwand mit Kühler Bla bli blubb viel zu aufwändig.

Und BTW. Jetzt, als ob das NB merkt, seine letztem Atemzüge zu machen, ist es auf einmal wieder so sparsam @11W wie damals bevor ich auf WIN10 gewechselt habe.
Auch ein Grund, weshalb ich eher aufs 17er R3 geschielt habe, war die Laufleistung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Gehäuse des Omen wurde entsprechend der Kühlung angepasst. Kein Laufwerk und zusätzliche Lüfter. Dicker ist es ebenfalls. Ich schaue es mir an und  entscheide dann ob es meinen Ansprüchen genügt. Ich will eh erstmal wissen was ein Alien mit ähnlicher Ausstattung kostet ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit Sicherheit mehr ;) bekommst ja auch mehr dafür 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb pitha1337:

Das Gehäuse des Omen wurde entsprechend der Kühlung angepasst. Kein Laufwerk und zusätzliche Lüfter. Dicker ist es ebenfalls. Ich schaue es mir an und  entscheide dann ob es meinen Ansprüchen genügt. ...

Lass uns dann in einem eigenen Thread wissen wie es dir gefällt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim AW 15 R3 wird für das FHD Panel 220 nits angegeben...

bearbeitet von einsteinchen
eventuell falsche Info

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

D.h. Es ist wieder so dunkel wie beim Vorgänger? Wäre ärgerlich. Das 15er mit Fhd und Gtx 1060 wäre momentan mein Favorit. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wäre wirklich schade.  Wo hast du die Info her? Der konfi vom aw15 ist doch noch nicht online.

Das QHD ist auch noch nicht eingepflegt... ich hoffe das kommt zeitnah. Und ich bete das es ein IPS ist und kein TN panel. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, jetzt finde ich es nicht mehr. Ich meine mal, dass auf alienware.com gestern noch eine Konfig für das neue AW 15 R3 angezeigt wurde. Heute aber nicht mehr. Entweder irre ich mich oder die haben mal wieder falsche Infos im Konfigurator stehen gehabt ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch auf die Gefahr hin, dass die Frage schon ein paar mal gestellt wurde. Wird es keine 1080 in dem neuen 17ern von Dell geben? War in letzter Zeit nicht wirklich aktiv und daher nicht auf dem neuesten Stand. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im November ;)  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee...im oktober  ^^

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb max_es:

 ... Wird es keine 1080 in dem neuen 17ern von Dell geben? War in letzter Zeit nicht wirklich aktiv und daher nicht auf dem neuesten Stand. 

In folgendem Thread kannst du dich einlesen wenn du magst. Dort sind viele Infos zu den neuen Geräten zu finden.

Bis dann, RENÉ!

bearbeitet von Rene
Link nachgetragen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Norbert Bortels:

neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee...im oktober  ^^

 

Ab 1.10 nur bis 1070. ;) die 1080 folgt im November zusammen mit dem aw13

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Thema teilnehmen

Du kannst jetzt posten und dich später registrieren. Wenn du bereits registriert bist, melde dich jetzt an, um mit deinem Konto zu posten.
Hinweis: Dein Beitrag erfordert die Freischaltung des Moderators, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.