Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
einsteinchen

AW998 Wireless Headset Alienware Wireless-Gaming-Headset: AW988

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

es gibt ein neues Headset von Alienware.

  • RGB LEDs !!!!1!
  • Die Anbindung an einen PC kann via 4 poligen 3,5 mm Klinke (beigelegtes Kabel ist sehr kurz) oder via Funk-USB Dongel gemacht werden
  • Die Verarbeitung soll gut sein, auch wenn das hauptsächlich verwendete Material Plastik ist
  • Die Ohrpolster sollen sehr bequem sein
  • Viele Bedienelemente sind ins Headset eingebaut (lauter, leider, mute usw)
  • Preis: ~200€ (Stand 21.06.2018)
  • Verfügbarkeit: kann aktuell nur bei Alienware gekauft werden

Und hier noch ein Test Video dazu :)

 

@Angus bitte Tag für das Headset einbinden und dann den Tag vom Post hier entsprechend ändern ;)

  • Like 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es erinnert doch schon sehr stark an das Logitech G933 finde ich! Gut sieht es aus aber ob man dafür 50-60 Euro mehr zahlt als für das G933? - Wenn es den gleichen Preis hätte würde meine Wahl auf das fallen aber so...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab damals fürs G933 in ner Aktion irgendwas um die 60-70€ bezahlt. Mehr ist das für meine Begriffe auch nicht wert.....  
Das AW erinnert auch sehr daran, und würde mich aus diesem Grund auch vom Kauf abhalten, finde es ist zum einen sehr stramm und viel zu schwer. Der Klang geht voll in Ordnung, aber der Tragekomfort .... puh.... allenfalls befriedigend, Tendenz mangelhaft für Brillenträger.... 

Würde mir am liebsten das Wirelessgedöns und Mikrofon ausbauen und an meinen Bose QC15 anbringen :) 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach langem hin und her habe ich mich jetzt dazu entscheiden das AW988 Headset zu kaufen. Aktuell gibt es das bei Dell für 160€, inklusive Versandkosten. Darauf gekommen bin ich durch einen Vergleichstest von Golem.de. Sobald ich es getestet habe werde ich berichten :) 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@einsteinchenwas sagst denn nun zum AW988 ?  ich hab noch das "alte" Headset (sogar noch 2 originalverpackte) die Tests im Netz sind irgendwie nichtsaussagend...für 160Trommelstücke warte ich auf Dein Feedback....dann weiß ich wenigstens das ein Alienaner mir sagt was fakt ist ! Angebot gilt auf DELL noch …. würde gern zuschlagen wenn es sich lohnt....

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@NOMAAM ich hab das Headset erst ein paar Stunden benutzt, es gefällt mir jetzt aber schon sehr gut. Der Klang ist im Vergleich zum alten TactX Headset viel besser, auf finde ich es angenehmer zu tragen. Wenn ich den Klang mit meinem Beyerdynamics MMX 300 vergleiche ist das AW 988 etwas schlechter, aber nicht viel. Auch lässt sich das MMX 300 etwas angenehmer tragen, da das AW 988 einen recht starken Anpressdruck hat so doch etwas drück. Das liegt aber auch daran weil mein Kopf recht groß ist, ich hab mit den meisten Kopfhörern und Headsets das Problem. Meistens legt sich das nach in paar Tagen tragen oder etwas verbiegen des Kopfbügels.

Ein ausführlicher Test mit Bilder kommt die Tage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich konnte das Headset jetzt ein paar Tage testen und bin sehr zufrieden. @NOMAAM

Die Verpackung ist gelungen. Man kann es aufklappen und das Headset wird schön präsentiert. Auf der Seite sind ein paar Specs abgebildet. Davon ist für mich der virtuelle Surroundsound nicht wichtig, dementsprechend habe ich den nicht getestet.

1278817299_18-12-0120-40-106147.thumb.jpg.5f29a757311527fcfa35c7aa0924cdd3.jpg148757374_18-12-0120-42-036149.thumb.jpg.2638d58964548755dd82dd9df08d9009.jpg1686771128_18-12-0120-40-376148.thumb.jpg.2bea410e4f1201b4a087507c7404fe4d.jpg

Zur Hardware: Die Steuerung und das Mikrofon befinden sich an der linken Ohrmuschel. Dort kann man das Headset am Alien Kopf ein und aus schalten, Mikrofon mit Taster stumm schalten (2) oder zum Stumm schalten hoch klappen, Lautstärke regeln (3), die zwei Audiokanäle mischen (1) und das Micro USB Kable für aufladen und Klinkekabel anschließen.

227619733_18-12-0119-14-556146.thumb.jpg.f36ee990a5e56be8d4a2132d330b5daa.jpg

Unten am Headset befindet sich noch ein Taster um zwischen Soundprofilen zu wechseln (2) und an der rechten Ohrmuschel ist Platz um den Funkadapter zu verstauen (1).

330082351_18-12-0119-14-506145.thumb.jpg.6b9af1454ff8234526d3876572457cf3.jpg

Die Verwendeten Materialen sind hautsächlich Plastik. Ich habe aber nicht den Eindruck dass es schnell kaputt geht. Die Verarbeitung ist gut, scharfe Kanten oder Defekte sind mir nicht aufgefallen.

Nun zur Software: die habe ich nicht benutzt. Allerdings gibt es hier ein tolles Feature was auch ohne zu nutzen ist, nämlich zwei Audiokanäle. Auf dem einen kann der Sound von Teamspeak/Discord usw. laufen, auf dem zweiten das restliche Audio wie Musik oder das Spiel. Mit dem oben genannten Regler kann man am Headset stufenfrei zwischen den beiden Kanälen mischen und sogar z.B. den Game sound ganz stumm schalten wenn man komplett in Richtung Chat dreht. Das wird realisiert indem in Windows zwei Soundgeräte angezeigt werden und funktioniert unter Win 10 ohne Treiber.

AW998_InputDevices.thumb.PNG.996df68ff611cce0c1966457b02fbd41.PNG

Zusammenfassend:

Pro

  • Klang deutlich besser im Vergleich zum AW TactX
  • nur leicht schlechtere Klang im Vergleich zum Beyerdynamics MMX 300 (fällt auch under Pros weil Gaming Headsets normal keinen guten Klang haben)
  • 2 Audiokanäle in Software, gedacht für einen Kanal den Gaming Sound und ein zweiter für den Audiochat
  • Mixen zwischen den zwei Ausgabegeräten am Headset
  • Mikrofon Stummschalten indem man es hoch klappt
  • Passt meinem großen Kopf sehr gut
  • Bequem für Brillenträgern
  • Ohne Software nutzbar

Con

  • leicht schlechterer Klang als das Beyerdynamics MMX 300
  • ständiges, sehr leise Rauschen
  • Anfangs starker Anpressdruck
  • Akku laden lol
  • Danke 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.