Zum Inhalt springen

Alienware X17 R2 Wartezimmer


pitha1337
 Teilen

Empfohlene Beiträge

vor 27 Minuten schrieb BrAvE:

 Bei mir ähnlich. Lieber etwas schwächer bzw. Angepasst und dafür leiser.

Hatte lange kein Razer mehr, sind die denn generell leiser? Also das 15 zoll model zb.?

 

3202F3F2-0A0D-4946-8C97-93CD7338E14F.jpeg
 

Wie erwartet beim 15er aber das 17er? Uff

Bei dem 17 Zoll glaube ich nicht das es stimmt. Zumindest hoffe ich das für Razer ganz stark. Woher hast du diese Infos?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie habe ich mir vielleicht ein wenig mehr erhofft. In 1440p hält sich der Uplift echt in Grenzen.

11980HK & RTX 3080 vs. 12900HK & 3080Ti

JarrodTech:

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb pitha1337:

 

Gpu 5-20 % schneller:) lieber warten für rtx 4000 mobile 

Bearbeitet von Nuestra
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Minuten schrieb Nuestra:

Gpu 5-20 % schneller:) lieber warten für rtx 4000 mobile 

Ein Upgrade lohnt sich mal gar nicht. Mal gucken wie sich AMD's neuer Achtkerner mit AMD GPU schlägt. Der 12900HK glänzt zwar im CB, aber davon hat man im Gaming dann auch nicht mehr so viel (bis auf die eine Ausnahme).

@JetLaw vielleicht hast ja recht gehabt mit den 6 P-Kernen.

 

vor 49 Minuten schrieb BrAvE:

Lieber etwas schwächer bzw. Angepasst und dafür leiser.

oder du ziehst ein Notebook in Erwägung, wo du die Lüfter nach deinem Belieben einstellen kannst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Minute schrieb Sk0b0ld:

oder du ziehst ein Notebook in Erwägung, wo du die Lüfter nach deinem Belieben einstellen kannst.

Du beziehst dich bestimmt auf dein Legion 7. Ja, die freie Lüfterregelung ist echt genial (plus die anderen Vorteile von Lenovo, die du beschrieben hast). Wenn das andere Hersteller anbieten würden ... looking at you :mad:, Alienware.

Zurück zum X17 R2. Bestellt das jetzt jemand, oder warten noch alle auf den genauen Preis? Was wäre denn ein Preis, der für euch OK Wäre (max CPU, max GPU, UHD 120 Hz Panel)?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

schaut euch das an, meiner Meinung nach ist ein Upgrade nicht rentabel vom X17 sowie als auch vom M17 wenns um die Grafikleistung geht. Ich hab auch schon einen Test vom Blade 17 gesehen und die kriegt nur 130W trotz 280W Netzteil und im Firestrike schneidet mein Blade 17 mit der RTX 3080 130W sowie den i9 11900h nur 1400 Punkte schlechter ab. Ich hoffe AMD fährt da besser 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Minuten schrieb SeanFernandez:

schaut euch das an, meiner Meinung nach ist ein Upgrade nicht rentabel vom X17 sowie als auch vom M17 wenns um die Grafikleistung geht. Ich hab auch schon einen Test vom Blade 17 gesehen und die kriegt nur 130W trotz 280W Netzteil und im Firestrike schneidet mein Blade 17 mit der RTX 3080 130W sowie den i9 11900h nur 1400 Punkte schlechter ab. Ich hoffe AMD fährt da besser 

Alleine schon wegen dem Netzteil lohnt es sich :D Ich denke wir müssen noch auf optimierte Treiber warten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 19 Minuten schrieb einsteinchen:

Du beziehst dich bestimmt auf dein Legion 7. Ja, die freie Lüfterregelung ist echt genial (plus die anderen Vorteile von Lenovo, die du beschrieben hast). Wenn das andere Hersteller anbieten würden ... looking at you :mad:, Alienware.

Das ist mit Abstand das Kaufargument für mich. Die Stille (Lüfter dauerhauft 0 rpm) beim Arbeiten ist einfach nicht zu ersetzen, aber so die Freiheit zu haben, es nach Belieben einzustellen ist schon sehr sehr toll. Da lohnt sich das Optimieren (UV. LM, Kühler etc.) gleich doppelt, weil man mit jeder Verbesserung die Lüfterleistung weiter runterregeln kann. Ich kenn Desktops, die im Gaming lauter sind.

Ich muss hier aber fairerweise zugeben, dass nicht Lenovo sich hier mit den Federn schmücken darf, sondern die (kostenlose) Lüftersteuerung auf einem Community-Projekt beruht. Echt schade, dass es da keine universelle Lösung gibt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das 280W kann ich mir dann ja auch theoretisch für mein Blade 17 21 holen oder nicht? mich regt das mit dem Lüfterprofil auf man kann die Lüfter nur manuell einstellen, wenn man im Balanced Mode ist und dort ist die Leistung viel geringer. Hat jemand da ne Idee wie ich das ändern kann?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Minuten schrieb SeanFernandez:

Das 280W kann ich mir dann ja auch theoretisch für mein Blade 17 21 holen oder nicht? mich regt das mit dem Lüfterprofil auf man kann die Lüfter nur manuell einstellen, wenn man im Balanced Mode ist und dort ist die Leistung viel geringer. Hat jemand da ne Idee wie ich das ändern kann?

Du kannst maximal mal probieren Razer Synapse zu deinstallieren. Ich glaube aber dann verhält sich das Notebook so wie in balanced mode. Das 280W Netzteil wird dir keinen "Performance Boost" geben. Maximal entlädt sich der Akku nicht beim Zocken, falls das der Fall sein sollte.

vor 40 Minuten schrieb einsteinchen:

Du beziehst dich bestimmt auf dein Legion 7. Ja, die freie Lüfterregelung ist echt genial (plus die anderen Vorteile von Lenovo, die du beschrieben hast). Wenn das andere Hersteller anbieten würden ... looking at you :mad:, Alienware.

Zurück zum X17 R2. Bestellt das jetzt jemand, oder warten noch alle auf den genauen Preis? Was wäre denn ein Preis, der für euch OK Wäre (max CPU, max GPU, UHD 120 Hz Panel)?

Ich würde bestellen, aber ohne UHD oder QHD Display macht es für mich keinen Sinn. Ich möchte unter 4K bleiben mit Gutscheincodes.

Bearbeitet von pitha1337
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das Netzteil ist schon nicht schlecht, wird auch mal Zeit. 

@Sk0b0ld Was mich ja etwas wundert, normalerweise sprechen seine Testergebnisse dafür, dass nur die CPU da den Unterschied macht. Cyberpunk 2077 und Red Dead Redemtion 2 werden in FHD im CPU Limit sein, da ist der Unterschied zwischen beiden Notebooks ja größer.

In QHD sollte das CPU Limit deutlich kleiner sein, da die Ti knapp 20 % mehr Shader hat (wobei die ja seit Ampere auch nicht mehr so aussagekräftig ist) und dazu noch etwas mehr Strom verbrauchen darf, hätte ich eher in den höheren Auflösungen größere Unterschiede erwartet.

Wenn ich richtig liege, ist die Gaming Leistung vom 12900 HK deutlich höher als vom 11980 HK. Allerdings darf der 11980 HK im MSI "nur" 95 Watt verbrauchen und der 12900hk darf bis zu 135. Dazu kennt man keine Temps bei den Geräten oder habe ich die Infos überhört? Hab das Video jetzt nur kurz überflogen. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb pitha1337:

Du kannst maximal mal probieren Razer Synapse zu deinstallieren. Ich glaube aber dann verhält sich das Notebook so wie in balanced mode. Das 280W Netzteil wird dir keinen "Performance Boost" geben. Maximal entlädt sich der Akku nicht beim Zocken, falls das der Fall sein sollte.

Ich würde bestellen, aber ohne UHD oder QHD Display macht es für mich keinen Sinn. Ich möchte unter 4K bleiben mit Gutscheincodes.

Danke dir ich probiere es mal aus!

hat nicht geklappt leider ... Kann man die Lüfter mit einem anderen Programm ansteuern wenn Synapse deinstalliert ist? Razer hat da echt viel geblockt. ich mein für die Lautstärke ist das System Top beim Gaming ist das Gerät ziemlich leise. Ich hab noch nie so ein leises Gerät gesehen was 12k Grafikpunkte im TimeSpy kriegt mit ner RTX 3080 130W

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja mal schauen ob msi die über 200 Watt gpu Boost gpu bringt:) das 17r2 bringt im cb23 2000 multicore Punkte mehr als das ge76. Bei der gpu bringt das msi mehr Punkte.

Bearbeitet von Nuestra
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für alle die auf ein zeitnahes erscheinen des X17 R2 mit 4k Display hoffen... ich muss leider enttäuschen.

Das Gerät wird vermutlich mit dem B173ZAN06.1 kommen. (Vor-)bestellbar ab ende Februar/anfang März. Versand erfolgt mitte bis ende März, sodass die ersten Geräte dann ab anfang April bei den Bestellern sein werden. Ich vermute hier ohne "Advanced Optimus" aber via MUX schaltbar.

Allerdings muss man eh sagen, dass die neuen 4K Displays mit 144Hz (Wohl ein aktuell exklusiver Deal mit Razer) nochmals deutlich besser sein sollen. (bessere Reaktionszeiten, bessere Farben, mehr Kontrast). Die wird man dann bei AW wohl erst in R3 sehen, schade. 

Das Razer 17 2022 soll im Boost Modus mehr als 130W TGP haben, aber 165W sind es sicherlich nicht. Außerhalb vom Boost sind es hier 130W TGP.

Preise bleiben wohl erstmal so.

lg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb Mrnobody:

Das Razer 17 2022 soll im Boost Modus mehr als 130W TGP haben, aber 165W sind es sicherlich nicht. Außerhalb vom Boost sind es hier 130W TGP.

Preise bleiben wohl erstmal so.

lg

Habe was gelesen von 140W +25 Dyn Boost. Das halte ich für realistisch. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Minuten schrieb Mrnobody:

Das Gerät wird vermutlich mit dem B173ZAN06.1 kommen. (Vor-)bestellbar ab ende Februar/anfang März. Versand erfolgt mitte bis ende März, sodass die ersten Geräte dann ab anfang April bei den Bestellern sein werden. Ich vermute hier ohne "Advanced Optimus" aber via MUX schaltbar.

4k 120 mit Gsync und Adv. Opt. ist doch im Datenblatt schon bestätigt.

 

csm_ALIENW1_85dcc3c557.thumb.png.53bcd8c99dce7d693633d7b562f655c1.png

Bearbeitet von captn.ko
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 27 Minuten schrieb pitha1337:

Habe was gelesen von 140W +25 Dyn Boost. Das halte ich für realistisch. 

Gut Laut Datenblatt sind es erstmal 110W + 20 Dynamisch. Ich denke wenn wir irgendwo bei 150W TGP incl. dyn boost landen, wäre es wohl ein gutes Verhältnis. Immerhin haben alle Blades ein MUX ;P... das hatte bei den 2021er Modellen doch einiges an Leistung gekostet.

vor 18 Minuten schrieb captn.ko:

4k 120 mit Gsync und Adv. Opt. ist doch im Datenblatt schon bestätigt.

 

csm_ALIENW1_85dcc3c557.thumb.png.53bcd8c99dce7d693633d7b562f655c1.png

Ja das haben die so bestätigt... Scheint nicht ganz so einfach zu sein, sonst hätte man es sicherlich schon im R1 umgesetzt. Möglicherweise auch ein Grund weshalb das 4K Panel verzögert kommt.

 

Naja ich werde beide haben und dann mal schauen. Bleibt abzuwarten, ob es beim AWX17R2 4K, dann wieder zu ewig langen Lieferzeiten kommt. 

lg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jap habs auch gesehen und das 15er hat 125w und nicht 110w

Ich wünschte mir das mehr hersteller auf 16:10 gehen würden. Macht schon einen riesen unterschied.

Bearbeitet von BrAvE
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tatsächlich habe ich gerade Feedback von meinem Kontakt bei Razer bekommen... Die haben vergessen den TDP Teil auf der letzten Seite zu aktualisieren, dieser bezieht sich auf die MID 2021 Geräte. 17er soll 140 + 25W haben. Interessant.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.