Jump to content

Empfohlene Beiträge

@Jörg

An die manuelle Umschaltung hatte ich gar nicht gedacht. Danke für den Hinweis. So wird es wohl dann auch im neuen 18er umgesetzt worden sein.

@Olli1988

Immer schön locker und freundlich bleiben. Mehr als Mutmaßungen habe ich hier nicht von mir gegeben. Und anfänglich hieß es seitens "informierter Kreise" es würde die 990m nicht als MXM geben. Wer auch immer diese "informierten Kreise" der Fachmagazine seien mögen. Wenn es diesbezüglich neue Informationen gibt, dann hatte ich sie eben noch nicht und freue mich, wenn ich darauf aufmerksam gemacht werde. Aber verarschen kannst du andere mit deiner Wortwahl. Ich bin nicht dein Saufkumpane.

 

 

 

 

bearbeitet von luzipha
typo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nö, er gibt nur die aktuelle Informationslage wieder. Auf diversen Seiten wurde eben berichtet, dass die 990m nur verlötet angeboten werden soll. Wenn man die aktuelle Entwicklung im Notebookmarkt bedenkt und das die TDP bzw.  die Leistungsaufnahme weit über den üblichen 100W liegen wird könnte das dann leider tatsächlich auch so kommen.

Gestern waren noch die "üblichen" Notebook CPU´s konfigurierbar. Das Dell jetzt auch auf Destop CPU´s setzt wird aber dann tatsächlich wohl an Intel selbst liegen. Die bekommen wohl schlicht keine gesockelten CPU´s mehr geliefert bzw. Intel hat ja wohl leider für die neueren Generationen der mobile CPU´s keine Sockel mehr vorgesehen. Aus Leistungssicht machten Destop CPU´s jedenfalls nur bedingt Sinn. Mit einer Übertaktung könnte ich mit meinem 4930mx z.B. wohl recht einfach die Leistung des 4790K erreichen. Zumal selbst die kleinen Notebook i7 für Spiele und die meisten normalen Anwendungen mehr als genug Rechenleistung mitbringen. Mich würde allerdings interessieren ob AW das Kühlsystem des CPU deutlich verändern musste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grundsätzlich sehe ich schon auch, dass Alienware das Graphics Amplifier Konzept pusht und daher eine freie Konfigurierbarkeit der Grafikkarte im Laptop eher einschränkt, ich finde es nur schade, dass es bei der 980m im 17 und 15 er Notebook derzeit keine 8 GB Variante gibt. MSI schafft das ja auch...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum gibt es eigentlich bis heute kein Alienware 18 in Europa? Wieso nur die USA? Kommt doch sowieso aus China, könnte AW doch egal sein...sehr komisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil in Europa die Nachfrage zu gering war. Das hat sich für Dell nicht gelohnt nur ein paar Geräte zu verkaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja schade, paar Leute gibt's immer. Kommt man irgendwie über Dell USA an so ein Gerät? Besser gesagt, zahlt es sich dann noch aus + Steuer etc. ?

Sehe gerade, die werden in den USA zwar mit GTX 970M verkauft aber dafür mit alten Prozessoren und alten Speicher. Scheint mir mehr ein Ausläufer zu sein.

bearbeitet von r4iden82

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt wohl ein Importeure, genaueres weiß ich aber nicht. Gerade kostet der kleinste AW 18 2200 USD -> ~2023 € + 19% -> ~2407 € + Versand + Zollgebühr

Ob dir das wert ist, musst du wissen. Ich würde es nicht kaufen wegen der alten CPU's.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nee, leider nicht. Hier reicht mir dann der 17er, ohne etwaige Umwege hätte ich damit geliebäugelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es den AW18 noch in maximaler Austattung dort gibt, nach wie vor eine Idee. Trotz 4000er Generation und DDR3 Speicher ist die 4940xm immer noch die schnellste Mobil-CPU. Und 2 880m oder 980m lassen auch das beste aktuelle 17er von Alienware grad mal stehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Damit hast du recht. Aber bei der Ausstattung (4940xm + 2x 980m) stimmt für mich das Preis-Leistungsverhältnis überhaupt nicht mehr und der AW 18 ist auch nicht mehr wirklich ein täglicher Begleiter (da war mein AW 17 R1 schon arg an der Grenze). Da baue ich mir lieber einen Desktop oder klicke mir einen bei Alienware Desktop. Meiner Meinung nach ist ein AW 18 nur was für Liebhaber die nicht auf dem Preis achten müssen.

bearbeitet von einsteinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja zum tragen isses n Brocken. Hab zwar den passenden Rucksack dazu, aber wenn da alles drinne ist, plus das Thinkpad, plus das 12" Pad, Plus Zubehör, Waschzeug und Wäsche für eine Woche, lass ich den Rucksack auch gerne mal unbeaufsichtigt am Bahnhof stehen. Egal wer, damit rennt keiner schnell und schon gar nicht weit. :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das AW18 ist in der Vergangenheit immer den Hitzetod gestorben. Hat sich das gebessert???

Ich würde mir gerne ein 18er zulegen, aber das alte R2 lies mich mehrfach im Stich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@SubZero28 Momentan gibt es in Deutschland keinen AW 18 zu kaufen. Du musst es teuer aus den USA importieren. Zu deiner Frage kann ich aber leider nicht weiterhelfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das AW18 ist in der Vergangenheit immer den Hitzetod gestorben. Hat sich das gebessert???

Ich würde mir gerne ein 18er zulegen, aber das alte R2 lies mich mehrfach im Stich.

Hitzetod!? Kann ich beim aktuellen 18er sowie beim M18X R2 nicht bestätigen bzw. feststellen, dass es da Hitzeprobleme geben soll bzw. gibt

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@SteffRoe:

vor 1 Stunde schrieb SteffRoe:

Hitzetod!? Kann ich beim aktuellen 18er sowie beim M18X R2 nicht bestätigen bzw. feststellen, dass es da Hitzeprobleme geben soll bzw. gibt

Da kann ich mich zu 100% anschliessen.

@SubZero28:

Je nach verbauter CPU und GPU lohnt es sich mit einem geeigneten Tool zur Temperaturüberwachung(z.B. HWMonitor) die jeweiligen Höchst-Temperaturen von CPU und Graka's anzeigen zu lassen bei Anwendungen, die viel Leistung benötigen, wie z.B. Spiele. Bei meinen beiden 18ern mit jeweils zum damaligen Zeitpunkt stärkster CPU und GPU habe ich die Erfahrung gemacht, dass es sich, was niedrige Temperaturen angeht, durchaus lohnen kann, sich etwas mit den Energieeinstellungen zu beschäftigen. Schon durch die Senkung von nur 5% oder 10% der maximalen CPU-Leistung(Standard sind 100%) ergeben sich häufig schon wesentlich niedrigere Höchst-Temperaturen bei nur geringem Leistungsverlust in einem Spiel. Oftmals reicht der Energiesparplan -Ausbalanciert- für alles locker aus. Es muss nicht immer alles nur mit Vollgas betrieben werden. Mit Alien Fusion im Command Center kann man sich für jede Gelegenheit den passenden Energieplan anlegen und dort Feineinstellungen machen, ganz nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen. So kann man den Temperaturen zumindest teilweise ein Schnippchen schlagen.

Gruß

Jörg

bearbeitet von Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am meisten bringt es, wenn man das 18er hinten etwas erhöht, dadurch können die Lüfter besser frische Luft ziehen!

Wer kein Geld in einen Notebookkühler investieren will, kann auch ganz einfach 2 Plastikdeckel von Getränkeflaschen nehmen und die rechts und links unter die hinteren Gummifüße legen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb SteffRoe:

Am meisten bringt es, wenn man das 18er hinten etwas erhöht, dadurch können die Lüfter besser frische Luft ziehen!

Auch das stimmt, ja. Zusätzlich wäre es zu überlegen, ob man wirklich eine evtl. ab Werk eingestellte CPU-Übertaktung benötigt, oder ob man sie besser abschaltet, um die Höchst-Temperaturen zu senken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnt ihr mal aufhören den Leichenthread alle paar Wochen wieder auszugraben? XD jedes mal setzt mein Herz kurz aus weil ich denke ,,yyay endlich. Der aw18 ist zurück,, XD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Thema teilnehmen

Du kannst jetzt posten und dich später registrieren. Wenn du bereits registriert bist, melde dich jetzt an, um mit deinem Konto zu posten.
Hinweis: Dein Beitrag erfordert die Freischaltung des Moderators, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.