Zum Inhalt springen

Cyberpunk 2077


Nuestra
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hey Community freut ihr euch auch schon auf cyberpunk ? Leider wurde es wieder verschoben auf November. Ich hab es aber schon im Vorverkauf für knapp über 30 Euro erworben. Grafik wird super und dlss 2.0 wurde auch freigegeben. Bin gespannt wie das Spiel auf ps4 ps5 und der aktuellen gpu Reihe auf dem Notebook zu spielen ist. Werde dafür wohl ne 3080 ti für den aga kaufen um auf wqhd ne gute FPS zahl zu schaffen.

 

Wie steht ihr zu dem Spiel ? 

Bearbeitet von Nuestra
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich freue mich schon sehr drauf! Leider hab ich es verpasst die Special Edition vorzubestellen... Sehr wahrscheinlich wir das Spiel auch ein Anlass für mich sein ein Grafikkarten Upgrade vorzunehmen, je nachdem wie hardwarehungrig das Spiel ist.

Bis jetzt habe ich auch noch keine Spielszenen dazu gesehen oder Berichte gelesen. Haltet euch also bitte mit Spoilern zurück :D

Worauf ich sehr gespannt bin ist ob Ciri in Cyberpunk auftauchen. Nachdem Geralt Ciri befreit hat, berichtet sie von einer Welt durch die sie gereist ist: "People there had metal in their heads, waged war from a distance, using things similar to megascopes. And there were no horses, everyone had their own flying ship instead."

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 29 Minuten schrieb einsteinchen:

Ich freue mich schon sehr drauf! Leider hab ich es verpasst die Special Edition vorzubestellen... Sehr wahrscheinlich wir das Spiel auch ein Anlass für mich sein ein Grafikkarten Upgrade vorzunehmen, je nachdem wie hardwarehungrig das Spiel ist.

Bis jetzt habe ich auch noch keine Spielszenen dazu gesehen oder Berichte gelesen. Haltet euch also bitte mit Spoilern zurück :D

Worauf ich sehr gespannt bin ist ob Ciri in Cyberpunk auftauchen. Nachdem Geralt Ciri befreit hat, berichtet sie von einer Welt durch die sie gereist ist: "People there had metal in their heads, waged war from a distance, using things similar to megascopes. And there were no horses, everyone had their own flying ship instead."

Mh dann wird es dich sicher überwältigen:) die Spielscenen und die Story sind für mich super science Fiction. Alternativ half live alyxx ist auch gut aber ich hab keine Brille.

Bearbeitet von Nuestra
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich warte schon einige Jahre auf das Spiel und hoffe es dieses Jahr noch auf der PS5 zocken zu dürfen und ich Bete zu Gott das sie kein Onlinegame daraus machen, war vorher nie geplant, aber in den letzten Nachrichten überlegen sie es sich, dass würde glaube wieder alles verschlechtern, aber naja, ein Story Spiel mit Action und ohne Online Funktion, gab es lange nicht mehr, in dem Umfang zumindestens.

Bearbeitet von SpecialAgentFoxMulder
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Monate später...
vor 3 Stunden schrieb DerGerät1983:

Kostet momentan bei MMOGA.de 48.99€. Is fair finde ich.

Ja, der Preis ist gut. Ich überlege, ob ich es direkt bei CD Project Red kaufen soll über deren eigenen Store gog.com. Dann bekommen die auch 100% von Kaufpreis. Es ist halt nicht Steam und ich hab sonst fast alles dort. Dazu hat Steam mit dem Big Picture Mode eine bessere Unterstützung für Fernseher und Beamer. Zusätzlich hab ich bei Steam erst viele Items verkauft und nkapp 50€ zusammen, müsste also nur noch 10€ drauf legen :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Das was ich bisher von diesem Spiel gesehen habe ist wirklich fantastisch, leider jedoch wegen meiner inzwischen etwas betagten Hardware im Moment kein Thema bezüglich Kauf, das würde nur wenig Sinn machen auf meinem AW18.

Gruß

Jörg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Hardware Anforderungen sind sehr niedrig zum Einstieg reicht auch alte Hardware aus.

 

Leider kommt selbst meine 3090 an die Grenzen bei maximalen Einstellungen. Aber durch mein hdmi Kabel geht an den oled TV eh nur maximal 4k 60fps :)

Bearbeitet von Nuestra
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Jörg ich habe tatsächlich länger überlegt, ob ich mir Cyberpunkt bei Google Stadia oder Geforce Now kaufen soll. Die Streamingdienste haben sich deutlich weiterentwickelt und bei der Latenz Verbesserungen gemacht (vorausgesetzt man hat schnelles Internet). Vielleicht wäre das für dich eine Option?

Ich habe mich gegen Streaming entschieden, da man bei Stadia die beste Erfahrung mit dem Stadia Controller hat (geringste Latenz), der aber doch recht teuer ist nur um es mal zu testen. Beide Dienste haben doch deutlich mehr Latenz als es lokal zu spielen, was mit meiner GTX 1080 noch gehen sollte und ich sowie plane eine neue Grafikkarte zu verbauen, wenn es die zu kaufen gibt. Auch haben ich einen 21:9 Monitor, müsste also mit Balken links und rechts spielen wenn es gestreamt würde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

https://www.mydealz.de/deals/kostenfreies-stadia-premiere-bundle-zu-jeder-vorbestellung-von-cyberpunk-2077-auf-stadia-1691687?utm_source=mappshare&utm_medium=referral&utm_content=1691687

 

Hier ein Deal mit stadia und cyberpunk  für lau

 Mir war der input lag aBer zu hoch 

Bearbeitet von Nuestra
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@einsteinchen:

Danke für den Tip mit dem Streaming, jedoch ist im Moment bei mir eine Dringlichkeit bzgl. dieses Spieles und auch dem Spielen allgemein nicht so gegeben, von daher mache ich mir da gar keinen Stress. Im Moment habe ich auch nicht wirklich Lust mir neue Hardware anzuschaffen, evtl. schaffe ich mir im nächsten Jahr die neue XBox an, sofern diese dann wieder verfügbar ist und die ein oder andere Kinderkrankheit beseitigt wurde. Auch mit dieser Konsole mache ich mir keinen Stress, vor Mitte nächsten Jahres werde ich sowieso nicht kaufen, das muss erstmal alles reifen und zuverlässiger werden.

Gruß

Jörg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Jörg ich fühle mit dir... 😕 Mein 18er wirds auch nicht packen, selbst wenn SLI unterstützt wird. Das wird ja leider immer unwahrscheinlicher - Bei AC Valhalla kann ich auch nur eine Karte nutzen. Selbst wenn ich die stark übertakte packe ich so grade mal "Hoch"@1080p@50fps... Ist alles ein Kompromiss und eigentlich an der Zeit für was neues. Will nur A: meinen 18er nicht loswerden :D und B: weiß ich nicht was ich wirklich brauche und vor allem bereit bin auszugeben. 

vor 19 Minuten schrieb einsteinchen:

 Google Stadia oder Geforce Now

Bei mir aktuell leider keine Alternative. Hoffentlich nächstes Jahr (das Glasfaserkabel liegt schon). Aber ich denke selbst dann ist das für mich nichts. Ich habe gern was zum basteln und optimieren hier. :D

 

Auf Cyberpunk freue ich mich auch mega - obwohl ich erstmal zusehen werde, mich nicht spoilern zu lassen. :D Bis dann endlich meine Hardware bereit ist für das Spiel. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@MrUniverse:

vor 7 Minuten schrieb MrUniverse:

Mein 18er wirds auch nicht packen, selbst wenn SLI unterstützt wird.

Eben, sehe ich auch so. Und selbst wenn tatsächlich SLI oder zumindest AFR 1/2 unterstützt würde käme das System vermutlich auf keine wirklich brauchbaren fps, von Raytracing ganz zu schweigen, dass kann die GTX 880M ja überhaupt nicht. Davon abgesehen möchte ich das Notebook auch nicht mehr so quälen, wird alles zu warm. Es ist jetzt fast 7 Jahre alt und ich möchte, dass es noch viele Jahre funktioniert, auch ohne einen Repaste, das ist mir alles viel zu aufwendig und zu nervig, lohnt sich für mich nicht, ausserdem ist mir persönlich das Risiko eines anschliessenden Defektes viel zu hoch. Wenn es in der Zukunft nochmal ein neues System für mich gibt, dann wird es auch kein Notebook mehr sein, sondern ein Desktop PC.

Gruß

Jörg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Minuten schrieb Jörg:

Wenn es in der Zukunft nochmal ein neues System für mich gibt, dann wird es auch kein Notebook mehr sein, sondern ein Desktop PC.

Bei mir wahrscheinlich leider auch. Plane schon seit einiger Zeit an einem ITX-System - werde dazu dann bei den Eigenbau-PCs berichten. Ich bin zwar absoluter Notebook-Fanatiker aber aufgrund der sehr bedingten Upgradefähigkeit, benötigt man schon zu früh wieder Ersatz. 

Cyberpunk sticht heute noch aus der Menge heraus, doch das wird bestimmt nicht so bleiben. Um bei dieser Entwicklung mitzuhalten, ist für mich ein Desktop doch die "vernünftigere" Wahl. Obwohl ich ein dickes Gaming-Notebook sehr vermissen werde. 😕 

Bearbeitet von MrUniverse
Grammatik
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@MrUniverse:

Der Kauf meiner beiden Geräte geschah nur bzw. ausschliesslich aus Liebhabergründen und nicht aus einer Notwendigkeit heraus. Zum einen hatte und habe ich Platz für ein Desktop-System, zum anderen reise ich weder privat noch beruflich, von daher brauche ich kein mobiles System.

vor 6 Minuten schrieb MrUniverse:

Obwohl ich ein dickes Gaming-Notebook sehr vermissen werde. 😕 

Ja, ich mag auch richtig dicke, schwere Hochleistungs-Notebooks, aber sie sind für mich nicht mehr wirklich sinnvoll, zudem viel zu teuer, ausserdem gibt es schon den ein oder anderen Nachteil gegenüber einem Desktop-System, das muss man ganz klar sagen, angefangen beim ständigen Thema bzw. Problem Temperatur bis über mangelnde Upgrade-Fähigkeit und teilweise schwierige Reparaturen. Unabhängig davon habe ich auch keine Lust mehr, auf relativ kleinen Displays zu spielen. Es geht nichts über einen groß dimensionierten Monitor oder TV, auf dem man solche Spiele wie Cyberpunk wesentlich besser geniessen kann als auf einem 17-oder 18 Zoll-Bildschirm. Wenn man jung ist und sehr gute Augen hat dann kommt man vielleicht damit klar, aber wenn man älter ist wie ich und auch noch Brillenträger dann ist das nicht mehr das Wahre.

Gruß

Jörg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 8.12.2020 um 09:48 schrieb MrUniverse:

Bei mir wahrscheinlich leider auch. Plane noch seit einiger Zeit an einem ITX-System - werde dazu dann bei den Eigenbau-PCs berichten. Ich bin zwar absoluter Notebook-Fanatiker aber aufgrund der sehr bedingten Upgradefähigkeit, benötigt man schon zu früh wieder Ersatz. 

Cyberpunk sticht heute noch aus der Menge heraus, doch das wird bestimmt nicht so bleiben. Um bei dieser Entwicklung mitzuhalten, ist für mich ein Desktop doch die "vernünftigere" Wahl. Obwohl ich ein dickes Gaming-Notebook sehr vermissen werde. 😕 

Raytracing Benchmarks

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heute morgen bin ich kurz dazu gekommen Cyberpunk zu spielen, mit dem Tutorial bin noch nicht durch, frei bewegen durch Night City geht also noch nicht. Ich schreibe keine Spoiler, sonder nur was die Performance angeht. Mit hohen Einstellungen und 3440x1440 hab ich mit meiner GTX 1080 weniger als 30 FPS, mit mittleren Einstellungen sind es dann zwischen 30 und 35 FPS :mellow:. Mit einer Auflösung von 2560x1080 und hohen Einstellungen sind es dann zwischen 40 und 50 FPS, was wegen der nicht nativen Auflösung nicht ideal ist, aber aktuell der beste Kompromiss.

Zwei Bugs habe ich festgestellt, aber nur Kleinigkeiten. In einem Menü im Spiel wechselt es von 21:9 zu 16:9, dabei wir in den Tooltips leicht der Text abgeschitten. Ein NPC ist im Startgebiet auf die Straße geglitcht.

Abgesehen von den nicht optimal FPS und den zwei kleien Bugs macht das Spiel einen sehr guten ersten Eindruck. Es sieht sehr gut aus von der Athmosphäre und Umgebung her, und da fehlt mir noch Night City :D. Die Musik ist soweit auch top und Sound Design wie beim Witcher schon genial. Ich hab keine Ahnung was in dem Spiel geht, und was nicht, da ich keine Trailer gesehen oder Berichte gelese habe. Bin also sehr gespannt, was da noch auf mich zukommt :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab auch schon 2 Stunden angespielt. Bin begeistert. Hardware technisch echt anspruchsvoll. Spiele auch in 2k auf ultra da die 3090 mit 4k ultra keine 60 schafft. Hab zuerst mit Controller gespielt aber nach den ersten kämpfen hab ich zur Maus gegriffen da ich mich dort sicherer fühle.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mit meiner 2080 im Area 51m schaff ich in der Stadt Night City on Stock mit allem auf ultra + raytracing und dlss auf Qualität 45 bis 55 fps. Müsst gut laufen wenn ein wenig nach unten korrigiert wird.

Bearbeitet von Nuestra
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Stunden schrieb pitha1337:

Geht es nur mit so oder habe ich von der Grafik mehr erwartet? Spiele 4K und alles auf Ultra. Sieht finde ich enttäuschend schlecht aus das Spiel. Habe ich was falsch eingestellt ?

Also ich hab noch ein Spiel mit besserer Grafik gespielt und mit besserer Atmosphäre. Aber ich sitz auch 3,5m weg vom 55 zoll oled und spiel in 2k mit Raytracing auf psycho und dlss auf quality mit über 80 fps. Aber vielleicht bin ich auch zu euphorisch weil es genau mein Ding ist:)

Bearbeitet von Nuestra
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.