Zum Inhalt springen

Alienware x17 Erfahrungsberichte und Lieferstatus


Empfohlene Beiträge

vor 2 Minuten schrieb JetLaw:

Da es das von Dell noch nicht offiziell gibt, kann dir wohl keiner helfen. Wenn du das zukünftig verhindern willst, musst du im Bios UEFI Capsule Firmware Updates auf disable stellen.

Schade!

Dann muss ich wohl warten bis da was offizielles raus kommt. Wenn ich aber spekulieren würde, tät ich sagen es hat was mit Windows 11 zu tun und dem ganzen "Sicherheitsgedöns".

Ich schau aber trotzdem mal nach dem Eintrag im Bios.

Aber trotzdem vielen Dank!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Egal82 Bei mir steht auf der Bestellstatus Seite unten auch nichts mehr, im Bezug auf Versand bzw. Lieferdatum.

Eine E-Mail habe ich allerdings keine bekommen. Das einzig neue was mir aufgefallen ist, das man auf der Dell Bestellstatus Seite auf der rechten Seite, alle E-Mails nachverfolgen kann, die man von Dell zugesendet bekommen hat, welche ich aber nie in meinem E-Mail Postfach erhalten habe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 12.10.2021 um 18:16 schrieb Jörg:

Wenn diese Einstellungsmöglichkeit besteht dann wäre das in jedem Fall anzuraten, ja !!

Schon ein paar Tage alt das Thema, aber wo ich gerade über den Beitrag gestolpert bin, wollte ich noch mal sicherheitshalber drauf hinweisen. Im folgenden -Artikel- wird kurz erklärt wie Dell die Updates einschleust und wie sie das auch geräteübergreifend (XPS, G5 etc.) zum Teil mit Windows-Updates machen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe nur mal eine blöde frage. Warum gibt es den X17R1 nur in Europa mit dem I9 und der 3080. Also klar ausverkauft überall aber wieso gibt es die Config nur in Europa

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Status hat sich noch nicht verändert und bis zum voraussichtlichen Auslieferdatum sind es noch 2 Wochen. Wie lange ist in der Regel die Produktionsdauer?

 

 

 

Unbenannt.png

Bearbeitet von Virus
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 21.10.2021 um 12:05 schrieb Egal82:

Habe nur mal eine blöde frage. Warum gibt es den X17R1 nur in Europa mit dem I9 und der 3080. Also klar ausverkauft überall aber wieso gibt es die Config nur in Europa

Natürlich gab es die auch in den USA und so, aber weil die nicht verfügbar sind, sind die gar nicht mehr auf der Seite zu sehen. Die waren aber früher dort.

vor 14 Stunden schrieb Virus:

Der Status hat sich noch nicht verändert und bis zum voraussichtlichen Auslieferdatum sind es noch 2 Wochen. Wie lange ist in der Regel die Produktionsdauer?

Unbenannt.png

Kommt darauf an, kann ein Tag sein oder mehrere Wochen. Das ist aber auch nur ein Status, du könntest schon seit Wochen auf "in Produktion" sein. Wenn die Teile nicht verfügbar sind geht gar nichts

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 43 Minuten schrieb JetLaw:

Wenn die Teile nicht verfügbar sind geht gar nichts

So schauts aus. Betrifft ja grad alle Produzierenden Gewerke mit Elektronik. Bin froh wenn die Kiste überhaupt irgendwann kommt. Liefern kann ja eh keiner.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich ein neues Display eingebaut bekommen. Dabei hat der Techniker aber leider ein Kabel der hinteren LED Beleuchtung abgerissen. Das Teil hat er dann direkt bestellt und er muss wohl nächste Woche nochmal vorbeikommen… 😑

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Status bleibt unverändert. Voraussichtliches Versanddatum 10.11.21... Das noch nicht einmal eine Email kommt wie der tatsächliche Status aussieht, finde ich schon etwas mager. Man bestellt, wartet nun seit 2 Monaten auf die Lieferung und bekommt noch nicht einmal einen zwischenstand.

Bei einer erneuten Verzögerung die sich um einen weiteren Monat oder länger zieht, werde ich wohl leider meine Bestellung stornieren müssen und warte auf eine neue überarbeitete Version im Jahr 2022.

Unbenannt.PNG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 19 Minuten schrieb Virus:

Der Status bleibt unverändert. Voraussichtliches Versanddatum 10.11.21... Das noch nicht einmal eine Email kommt wie der tatsächliche Status aussieht, finde ich schon etwas mager. Man bestellt, wartet nun seit 2 Monaten auf die Lieferung und bekommt noch nicht einmal einen zwischenstand.

Bei einer erneuten Verzögerung die sich um einen weiteren Monat oder länger zieht, werde ich wohl leider meine Bestellung stornieren müssen und warte auf eine neue überarbeitete Version im Jahr 2022.

Unbenannt.PNG

Ja die Version mit neuer Intel CPU und 3080ti wird bestimmt mega :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn das mit der Wartezeit so weiter geht, kann man gleich das Upgrade auf Alder-Lake CPUs bestellen. Wenn Lenovo schon den 12900HK geleakt hat, werden auch andere Notebook-Hersteller mit den neun CPUs rumspielen. 14 Cores und 20 Threads sind natürlich schon eine Ansage in einem Notebook.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 40 Minuten schrieb Sk0b0ld:

14 Cores und 20 Threads sind natürlich schon eine Ansage in einem Notebook.

Wieso eine Ansage? Es gibt doch jetzt schon 16 Threads. Die Notebook CPUs sollen ja 6 P-Kerne und 8 E-Kerne haben. Ich hatte da eher auf 8 P-Kerne und 4 E-Kerne gehofft wie beim Desktop i7. Mal sehen wie die E-Kerne dann eingebunden werden, wenn die Spiele bspw. eher die P-Kerne nutzen, hat man im Endeffekt eine CPU mit 6 Kernen als Topmodell.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb JetLaw:

Wieso eine Ansage?

Dann setzt mal die Leistung ins Verhältnis:

Leist.jpg.f82f20f9b9c62985be0624a1fb663f1e.jpg

und ich behaupte mal vorsichtig, dass das noch nicht Ende der Fahnenstange ist. 8 Kerne aktuell max. vs. 14 + mehr Leistung und das für eine mobile CPU. Ich finde das schon beeindruckend. Du nicht? Man muss ja auch davon ausgehen, dass die HK-CPUs in flachen Geräten wie der aktuellen Produktpalette eingesetzt werden. Beim Legion 7 weiß ich es sicher. Dazu wurde in Geekbench Eintrag mit der Mainboard-Bezeichnun geleakt. Bei AW wird das nicht anders aussehen, jede Wette.

Wenn man die Leistungssprünge der letzten Jahre von Intel im mobilen Sektor vergleicht, ist das schon eine ganze andere Nummer.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das sind 44 % Mehrleistung, laut Geekbench. Bei 25 % mehr Threads, natürlich weiß man sonst nicht viel über den Takt der E - Kerne bzw. den der P - Kerne. Deshalb bin ich lieber vorsichtig und warte Tests ab.

Wenn ich jetzt mal Comet mit Tiger Lake vergleiche, habe ich beim selben Takt und gleich vielen Kernen ca. 24 % Mehrleistung. Bei Hardwareluxx steht der 11900 k bei R 23 vom Cinebench mit 15590 Punkten im Benchmark, wenn ich mich nicht täusche, mein 11980 hk macht 15250 bei 107 Watt Verbrauch. Wie du siehst war das schon ein guter Sprung, dass der neue noch besser wird war ja zu erwarten, wegen der besseren Fertigung und neuerer Architektur.

Wie oben gesagt, wenn die "kleinen" Kerne nicht gut unterstützt werden, hat man nur noch 6. Das finde ich echt wenig. Da hätte ich mir lieber den 8 + 4 erhofft. So hat man dann wenigstens 8 Kerne mit voller Leistung. Ich will das Plus hier nicht schlecht machen, trotzdem bin ich etwas enttäuscht. Ich kann mir schon vorstellen, dass es Spiele geben wird, die die Kleinen nicht unterstützen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 32 Minuten schrieb JetLaw:

Wie oben gesagt, wenn die "kleinen" Kerne nicht gut unterstützt werden, hat man nur noch 6. Das finde ich echt wenig. Da hätte ich mir lieber den 8 + 4 erhofft. So hat man dann wenigstens 8 Kerne mit voller Leistung.

Ich kann verstehen, was du meinst. Vorher hatte man 8 vollwertige Kerne und jetzt nur noch 6, aber die Leistung sieht ja in den ersten Benchmarks nicht schlecht aus, auch wenn das über Gaming noch nicht wirklich viel aussagt. Dennoch finde ich den Uplift schon mal nicht schlecht.

Dass der 12980HK in dieser Konfig so erscheint, ist auch nicht unbedingt überraschend. Energieeffizienz ist halt ein zentrales Thema im mobilen Bereich und der 12900K (Desktop) ist jetzt nicht unbedingt ein Stromsparwunder und kühlen muss man das ganze ja auch irgendwie. Warten wir mal weitere Benchmarks ab, vielleicht schlägt sich die neue Plattform besser als gedacht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.