Zum Inhalt springen

Alienware x17 Erfahrungsberichte und Lieferstatus


Empfohlene Beiträge

was ja am Ende für den X17 erst mal spricht

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wobei die 5Ghz ja einfach nur den maximal Takt zeigen, dass heißt ja nicht dass der auch mit 5Ghz lief. Bei meinem 10870h steht am Ende 4,5Ghz, die sehe ich in dem Test aber nicht einmal. Den CPU Test macht er mit 4Ghz

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe diesen Punkt nur noch mal erwähnt, weil Akustik zunehmend immer wichtiger wird. CPU 5,0Ghz + GPU bei 67°C. Ich vermute, dass hier wenig nachgeholfen wurde (LM, Kühler etc.) und Lüfterprofil auf 100% lief. Außerdem wird im Time Spy die Last abwechselt getestet, was bessere Temperaturen begünstigt. Bei einer längeren Gaming-Session, wo CPU und GPU gleichzeitig ackern, können die Temperaturen schon durchaus anders aussehen.

Glücklicherweise werden wir ja bald sehen, wie sich das X17 schlagen wird. Ich rechne aber, ehrlich gesagt, nicht mit viel besseren Ergebnissen. Was die 165w GPU kann, ist schon seit dem m17 R4 bekannt. Denke nicht, dass das X17 hier noch ein großartig ein raushauen wird. CPU-seitig wird sicherlich noch was gehen, fraglich jedoch, wo sich die Leistung im Gaming dauerhaft einpendelt wird und zu welchem akustischen Preis.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In den Notebookcheck Tests performen die Intel CPUs ja eigentlich immer gut im Cinebench und der ist ja gut zum gucken was so geht. Deswegen bin ich da eigentlich guter Dinge :D

Bearbeitet von JetLaw
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gerade habe ich mal auf die Treiber-Seite zum X17 geschaut. Mit „dringend“ gekennzeichnet, gibt es bereits das erste bios-update (1.1.1), mit Datum vom 14.06.

Version 1.0 ist vom 01.06.

Also mal checken, mit welcher Version ausgeliefert wird…

Link: https://www.dell.com/support/home/de-de/product-support/product/alienware-x17-r1-laptop/drivers

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich hoffe zwei Wochen kommt hin. Die letzten Male sind dies Geräte zwei Tage nach Bestätigung in die Produktion gegangen und am gleichen Tag/ einen Tag später verschickt worden 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der 19% Gutschein hätte auch gar nicht gehen dürfen, da steht nämlich extra das die neuen Geräte ausgeschlossen sind. Anfangs ging der auch nicht, gestern wurde er dann wohl freigeschaltet und jetzt ist er wieder deaktiviert.

Bearbeitet von JetLaw
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der 51mr2 ist in Produktion, der X17 noch nicht. Mal sehen welcher eher kommt 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja das Full HD Display ist schon suboptimal. Aber die 360Hz fetzen. Wenn sonst alles perfekt ist erachte ich das Gesamtpaket trotzdem besser als das X17

Beim X17 hab ich die größte Sorge bei Spielen die sowohl CPU als auch GPU richtig fordern. Beispiel Battlefield 5 oder das neue 2042. In 4K wird die 3080 voll im Powerlimit hängen und die CPU hat trotzdem jede Menge zu schaufeln. Hier muss sich zeigen was die Kühlung kann. Das A51mr2 kommt mit solchen Lasten hervorragend klar. 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du kein 4K/QHD hast, dann hast du kein 4K/QHD 😀

Selbst die 200W RTX 2080 Super ist bei FullHD unterfordert. Das ist einfach schade…

Von mir aus sollen die das Chassis vom Area 51m R2 nehmen und dort ein Mainboard mit 11th gen und RTX 3080 reinpacken (nichts wechselbar, falls das das Problem von Dell war) Dazu den 4K Screen und gut ist. Dann reicht auch nur ein Netzteil :) Dell falls du mitliest „Es muss nicht immer dünner werden,danke“

  • Like 2
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja die 3080 muss erst mal beweisen ob sie mich in 4k zufrieden stellen kann. Das 1080p 360Hz Panel ist auf keinen Fall schlecht.  

Wie gut das 4K 120Hz muss sich noch zeigen. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Razer Blade 17 Pro hat möglicherweise das gleiche Panel. Das macht schon richtig Spaß das Ding. Leider hatte es mit Tearing zu kämpfen, kann aber auch daran liegen das die 100W RTX 3080 nicht ausgereicht hat die nötigen FPS zu liefern. Es war nicht extrem aber ist aufgefallen. Auf 17“ 4K mit 120hz ist aber schon eine Augenweide. Besonders auch wenn man sich Content anschaut. 
 

Das coole ist halt, wenn es geht kann man in 4K spielen und alternativ auf QHD heruntersetzen. Der Unterschied ist marginal, aber Outriders in 4K mit DLSS sieht schon fett aus.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja, es hat ja scheinbar mindestens einer - siehe reddit/NBR - das UHD-120Hz-Display vom Razer Blade 17 ins Area 51m R1 verbaut. Geht sicher auch mit dem R2. Wenn man unbedingt UHD (mit 120 Hz) möchte, könnte man das also bestimmt auch haben - nur halt nicht von Haus aus.

Und ja, QHD sieht auf einem UHD-Display auch schon ziemlich gut aus. 

Da ich jetzt überwiegend den Desktop nutze (wie ihr wohl auch), und das Area 51m nur die zweite Person beim Coop-Gaming im Couchmaster nutzt, ist FHD nun dort ausreichend (für die 2080 eh besser). 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 17.6.2021 um 09:49 schrieb captn.ko:

naja mit US Layout für mich eh raus. Hab ich keinen Bock drauf. Und verkauft sich auch schlecht weiter wenn ich den nach nem Jahr abgebe.

@pitha1337 hast nicht mal ein Jahr VOs dazu genommen?

So hab jetzt den X17 auch bestellt. 

i9 10980HK

RTX 3080

32GB 3466Mhz

120Hz UHD

1 TB SSD

3Y Premium Support Plus mit Unfallschutz

 

Wenn dann das A51m R2 und das X17 da ist werden beide direkt verglichen. Das bessere bleibt und das andere kommt entweder hier den MP oder zu Kleinanzeigen. Da beide 3Y Vos haben bekommt man eins davon sicher gut verkauft ohne Miese zu machen.

 

Oh ja auf deinen Vergleich bin ich sehr gespannt. Meinst du die Grafikleistung des A51m hat eine Chance gegen die 3080?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.